getamap.net
Afrika
Afrika
Ozeanien
Ozeanien
Asien
Asien
Nordamerika
Nordamerika
Europa
Europa
Sudamerika
Sudamerika
Antarktis
Antarktis

Suchen: 



Administrative Abteilungen (GPS Karten)

Geographie

Leute und Gesellschaft

Regierung

Wirtschaft

Kommunikation

Transport

Militär


Angola ist im Jahr 2002 sein Land nach dem Ende des Bürgerkriegs 27 Jahren Wiederaufbau. Kämpfe zwischen die Volksbewegung für die Befreiung von Angola (MPLA), unter der Leitung von Jose Eduardo DOS SANTOS und die Nationalunion für die totale Unabhängigkeit von Angola (UNITA), unter der Leitung von Jonas SAVIMBI, folgte Unabhängigkeit von Portugal 1975. Frieden schien unmittelbar bevorstehenden 1992 als Angola hielt nationale Wahlen, aber kämpfen wieder von 1996 aufgegriffen. Bis zu 1,5 Millionen Leben kann sind verloren gegangen - und 4 Millionen Menschen vertrieben - in dem Vierteljahrhundert kämpfen. SAVIMBI der Tod im Jahr 2002 endete die UNITA Aufstand und verstärkt die MPLA Halt macht. Präsident DOS SANTOS Parlamentswahlen im September 2008 statt und, trotz viel versprechende Präsidentschaftswahlen im Jahr 2009 zu halten hat seitdem durch eine neue Verfassung, die für die Wahlen im Jahr 2012 aufruft.


Advertisements:

Advertisements Advertisements



Geography

Location
Südliches Afrika, grenzt an den Atlantischen Ozean, zwischen Namibia und der Demokratischen Republik Kongo

Geographic coordinates
12 30 S, 18 30 E

Map references
Afrika

Area
Total 1,246,700 sq km
Land 1,246,700 sq km
Water 0 sq km

Area - comparative
Etwas weniger als zweimal die Größe von Texas

Land boundaries
Total 5,198 km
Border countries
Democratic Republic of the Congo 2,511 km (of which 225 km is the boundary of discontiguous Cabinda Province), Republic of the Congo 201 km, Namibia 1,376 km, Zambia 1,110 km

Coastline
1,600 km

Maritime claims
Territorial sea 12 nm
Contiguous zone 24 nm
Exclusive economic zone 200 nm

Climate
Semiarid, im Süden und entlang der Küste nach Luanda; Norden ist toll, Trockenzeit (Mai bis Oktober) und heiße, regnerische Saison (November bis April)

Terrain
Schmalen Küstenebene steigt abrupt auf große innere plateau

Elevation extremes
Lowest point Atlantic Ocean 0 m
Highest point Morro de Moco 2,620 m

Natural resources
Erdöl, Diamanten, Eisenerz, Phosphate, Kupfer, Feldspat, Gold, Bauxit, Uran

Land use
Arable land 2.65%
Permanent crops 0.23%
Other 97.12% (2005)

Irrigated land
800 sq km (2003)

Total renewable water resources
184 cu km (1987)

Freshwater withdrawal (domestic/industrial/agricultural)
Total 0.35 cu km/yr (23%/17%/60%)
Per capita 22 cu m/yr (2000)

Natural hazards
Lokal starke Regenfälle verursacht periodische Überschwemmungen auf dem plateau

Environment - current issues
Überbeanspruchung der Weiden und nachfolgende Bodenerosion auf Druck der Bevölkerung zurückzuführen; Wüstenbildung; Abholzung des tropischen Regenwaldes, in Reaktion auf beide internationale Nachfrage nach Tropenholz und häuslichen Gebrauch als Kraftstoff, die zum Verlust der biologischen Vielfalt; Bodens Aushöhlung einen Beitrag zur Umweltverschmutzung und Verschlammung der Flüsse und Talsperren Wasser; unzureichende Versorgung mit Trinkwasser

Environment - international agreements
Party to
Biologische Vielfalt, Klimawandel, Klima ändern-Kyoto Protokoll, Wüstenbildung, Gesetz des Meeres, Marine Dumping, Schutz der Ozonschicht, Schiff Verunreinigung
Signed, but not ratified
Keines der ausgewählten Abkommen

Geography - note
Der Cabinda ist eine Exklave, getrennt vom Rest des Landes durch die Demokratische Republik Kongo


Anmerkungen

--- Es gibt noch keine Anmerkungen ---


Neue Anmerkung hinfugen:



Sie mussen sich anmelden, um eine Anmerkung hinzufugen!

 

Avertisments  Advertisement


Login  Login

Benutzername:
Kennwort:

Register

Passwort vergessen?

  Angola (Luanda):


  GPS-Punkte in Angola (Luanda)

Quipacaca Provincia De Malanje

Luala Provincia Do Cuanza Norte

Camuandeje Angola (general)

Guanza Provincia Do Cuanza Norte

Mua Capoco Provincia Da Huila

Banza Sosso Provincia Do Uige

Uscar Provincia Da Huila

Cuvera Angola (general)




viewweather.com sv.ViewWeather.com
fr.ViewWeather.com
da.ViewWeather.com
de.ViewWeather.com
es.ViewWeather.com
www.carpati.org
www.searchromania.net
www.cdtracks.org
es.getamap.org
fr.getamap.org
de.getamap.org
nl.getamap.org
da.getamap.org
www.getamap.org
Links
Nutzungsbedingungen
Datenschutz

# 0.0183 sec 

contact AT getamap.net

© 2006 - 2019  http://de.getamap.net/