getamap.net
Afrika
Afrika
Ozeanien
Ozeanien
Asien
Asien
Nordamerika
Nordamerika
Europa
Europa
Sudamerika
Sudamerika
Antarktis
Antarktis

Suchen: 



Administrative Abteilungen (GPS Karten)

Geographie

Leute und Gesellschaft

Regierung

Wirtschaft

Kommunikation

Transport

Militär


Die Ciboney waren die ersten Menschen, die Inseln Antigua und Barbuda in 2400 b.c. zu bewohnen, aber Arawak-Indianer besiedelt die Inseln als COLUMBUS auf seiner zweiten Reise 1493 landete. Frühe spanische und französische Siedlungen wurden 1667 folgte eine englische Kolonie. Sklaverei, gegründet, um die Zuckerplantagen auf Antigua, ausgeführt wurde 1834 abgeschafft. 1981 Wurde die Inseln einen unabhängigen Staat innerhalb des British Commonwealth of Nations.


Advertisements:

Advertisements Advertisements



Geography

Location
Karibik, Inseln zwischen der karibischen See und dem Nordatlantik, südöstlich von Puerto Rico

Geographic coordinates
17 03 N, 61 48 W

Map references
Mittelamerika und die Karibik

Area
Total
442.6 sq km (Antigua 280 sq km; Barbuda 161 sq km)
Land 442.6 sq km
Water 0 sq km
Note Redonda, 1,6 km2 umfasst

Area - comparative
2,5 mal so groß wie Washington, DC

Land boundaries
0 km

Coastline
153 km

Maritime claims
Territorial sea 12 nm
Contiguous zone 24 nm
Exclusive economic zone 200 nm
Continental shelf
200 nm oder an den Rand der kontinentalen Marge

Climate
Tropischer maritime; wenig saisonale Temperatur-variation

Terrain
Meist tief liegenden Kalkstein und Koralleninseln, mit einigen höheren vulkanischen Gebieten

Elevation extremes
Lowest point Caribbean Sea 0 m
Highest point Boggy Peak 402 m

Natural resources
NEGL; angenehmes Klima fördert Tourismus

Land use
Arable land 18.18%
Permanent crops 4.55%
Other 77.27% (2005)

Irrigated land
1.3 sq km

Total renewable water resources
0.1 cu km (2000)

Freshwater withdrawal (domestic/industrial/agricultural)
Total 0.005 cu km/yr (60%/20%/20%)
Per capita 63 cu m/yr (1990)

Natural hazards
Hurrikane und tropische Stürme (Juli bis Oktober); periodische Dürren

Environment - current issues
Wasserwirtschaft - ein wichtiges Anliegen aufgrund begrenzter natürlicher Ressourcen Süßwasser - wird durch das Clearing von Bäumen zur Steigerung der Ernte-Produktion, verursacht Niederschlag schnell Weg zu laufen weiter behindert.

Environment - international agreements
Party to
Biodiversität, Klimawandel, Klima ändern-Kyoto-Protokoll, Wüstenbildung, Artenschutz, ökologische Änderung, gefährlicher Abfälle, Gesetz des Meeres, Marine Dumping, Schutz der Ozonschicht, Schiff Verunreinigung, Feuchtgebiete, Walfang
Signed, but not ratified
Keines der ausgewählten Abkommen

Geography - note
Antigua hat eine tief eingezogene Küstenlinie mit vielen natürlichen Häfen und Stränden; Barbuda hat einen großen westlichen Hafen


Anmerkungen

--- Es gibt noch keine Anmerkungen ---


Neue Anmerkung hinfugen:



Sie mussen sich anmelden, um eine Anmerkung hinzufugen!

 

Avertisments  Advertisement


Login  Login

Benutzername:
Kennwort:

Register

Passwort vergessen?

  Antigua Und Barbuda (Saint John's):


  GPS-Punkte in Antigua Und Barbuda (Saint John's)

Crawle Point Saint Paul

Cades Reef Saint Mary

New Division Bay Saint Mary

Codrington Island Saint Philip

Rendezvous Bay Saint Peter

Pearns Bay Saint Mary

Dieppe Bay Saint Paul

Scotts Hill Saint John




viewweather.com sv.ViewWeather.com
fr.ViewWeather.com
da.ViewWeather.com
de.ViewWeather.com
es.ViewWeather.com
www.carpati.org
www.searchromania.net
www.cdtracks.org
es.getamap.org
fr.getamap.org
de.getamap.org
nl.getamap.org
da.getamap.org
www.getamap.org
Links
Nutzungsbedingungen
Datenschutz

# 0.0195 sec 

contact AT getamap.net

© 2006 - 2019  http://de.getamap.net/