getamap.net
Afrika
Afrika
Ozeanien
Ozeanien
Asien
Asien
Nordamerika
Nordamerika
Europa
Europa
Sudamerika
Sudamerika
Antarktis
Antarktis

Suchen: 



Administrative Abteilungen (GPS Karten)

Geographie

Leute und Gesellschaft

Regierung

Wirtschaft

Kommunikation

Transport

Militär


1816 Erklärte der Vereinigten Provinzen von Rio Plata ihre Unabhängigkeit von Spanien. Nach Bolivien, Paraguay und Uruguay getrennte Wege ging, wurde das Gebiet, das blieb Argentinien. Bevölkerung und Kultur des Landes waren stark geprägt von Einwanderern aus in ganz Europa, aber vor allem Italien und Spanien, die den größten Anteil der Neuankömmlinge von 1860 bis 1930 zur Verfügung gestellt. Bis über die Mitte des 20. Jahrhunderts, wurde viel der Geschichte Argentiniens von internen politischen Konflikten zwischen Föderalisten und Unitarier und zwischen zivilen und militärischen Gruppierungen dominiert. Nach dem zweiten Weltkrieg folgte eine Ära des peronistischen Populismus und direkte und indirekte militärische Einmischung in die nachfolgenden Regierungen eine Militärjunta, die 1976 die Macht übernahm. Demokratie 1983 nach kehrte ein fehlgeschlagener Gebot, den Falklandinseln (Islas Malvinas) durch Gewalt zu ergreifen, und hat trotz der zahlreichen Herausforderungen, die furchtbarste von denen einer schweren Wirtschaftskrise 2001 / 02 war das führte zu heftigen öffentlichen Protesten und die aufeinanderfolgenden Rücktritte der mehrere Präsidenten beibehalten.


Advertisements:

Advertisements Advertisements



Communications

Telephones - main lines in use
10.14 million (2011)

Telephones - mobile cellular
55 million (2011)

Telephone system
General assessment
1998 eröffnete Argentinien seine Telekommunikationsmarkt zu Wettbewerb und ausländische Investitionen fördert das Wachstum der modernen Telekommunikationstechnik; Glasfaserkabel-Amtsleitungen werden zwischen allen größeren Städten installiert; große Netze sind völlig digital und verbessert sich die Verfügbarkeit des Telefondienstes
Domestic
Relaisstation, Glasfaserkabel und eine inländische Satelliten-System mit 40 Bodenstationen dienen im Kofferraum-Netzwerk; Festnetz-Teledensity steigt allmählich und mobil-Cellular Spielergemeinde steigt rasch; Breitband-Internet-Dienste sind auf dem Vormarsch
International
Ländercode - 54; Punkt für das Atlantis-2, UNISUR Landung, Kabelsysteme Südamerika-1 und südamerikanischen Kreuzung/Latin American Nautilus u-Boot, die Links zu Europa, Afrika, Süd und Mittelamerika und uns anbieten; Satellitenfunkanlagen - 112; 2 internationale Gateways in der Nähe von Buenos Aires (2011)

Broadcast media
Regierung besitzt eine TV-Station und ein Funknetz; mehr als 2 Dutzend TV-Stationen und Hunderte privater Radiosender; hohe Rate der Kabel-TV-Abonnement-Nutzung (2007)

Internet country code
.ar

Internet hosts
10.928 million (2010)

Internet users
13.694 million (2009)


Anmerkungen

--- Es gibt noch keine Anmerkungen ---


Neue Anmerkung hinfugen:



Sie mussen sich anmelden, um eine Anmerkung hinzufugen!

 

Avertisments  Advertisement


Login  Login

Benutzername:
Kennwort:

Register

Passwort vergessen?

  Argentinien (Buenos Aires):


  GPS-Punkte in Argentinien (Buenos Aires)

Alto De La Lagunita Provincia De Tucuman

Estancia La Aguada Provincia De La Rioja

Estancia La Negra Provincia De Santa Cruz

Paso Verlika Argentina (general)

Algarrobal Salta

Puente Roca Provincia De Buenos Aires

Estancia Buena Esperanza Provincia De Entre Rios

Laguna Del Monte Provincia De Buenos Aires




viewweather.com sv.ViewWeather.com
fr.ViewWeather.com
da.ViewWeather.com
de.ViewWeather.com
es.ViewWeather.com
www.carpati.org
www.searchromania.net
www.cdtracks.org
es.getamap.org
fr.getamap.org
de.getamap.org
nl.getamap.org
da.getamap.org
www.getamap.org
Links
Nutzungsbedingungen
Datenschutz

# 0.0193 sec 

contact AT getamap.net

© 2006 - 2018  http://de.getamap.net/