getamap.net
Afrika
Afrika
Ozeanien
Ozeanien
Asien
Asien
Nordamerika
Nordamerika
Europa
Europa
Sudamerika
Sudamerika
Antarktis
Antarktis

Suchen: 



Administrative Abteilungen (GPS Karten)

Geographie

Leute und Gesellschaft

Regierung

Wirtschaft

Kommunikation

Transport

Militär


1783 Eroberte die sunnitische Al-Khalifa-Familie Bahrain von den Persern. Um diese Betriebe zu sichern, trat es in einer Reihe von Verträgen mit dem Vereinigten Königreich während des 19. Jahrhunderts, die Bahrain ein britisches Protektorat gemacht. Die Inselgruppe erreicht seine Unabhängigkeit im Jahr 1971. Mit Blick auf sinkende Öl behält sich vor, Bahrain hat wandte sich an Erdöl Aufbereitung und Raffinierung und hat sich in ein Bankgeschäftmitte verwandelt. Geringe Größe und die zentrale Lage zwischen den Persischen Golf-Staaten Bahrains erfordern es eine Gratwanderung in der Außenpolitik unter seinen größeren Nachbarn zu spielen. Darüber hinaus hat die sunnitisch-geführten Regierung gekämpft, um Beziehungen zu seinen großen schiitischen Mehrheitsbevölkerung zu verwalten. Mitte bis Ende der 90er-Jahre montiert schiitischen Aktivisten eine niedriger Intensität Aufstand zu fordern, dass die Sunniten-geführte Regierung systemische wirtschaftliche, soziale und politische Diskriminierung von Shia Bahrainis stoppen. König HAMAD ibn Isa Al Chalifa, nach als Nachfolger seines verstorbenen Vaters 1999 gedrängt wirtschaftliche und politische Reformen teilweise zur Verbesserung der Beziehungen mit der schiitischen Gemeinschaft. Nach boykottieren gewann des Landes ersten Runde demokratischer Wahlen unter der neu verkündet Verfassung im Jahr 2002 Shia 2006 und 2010 in Parlaments-und kommunalen politische Gesellschaften beteiligt und Wifaq, der größten schiitischen politischen Gesellschaft, den größten Block der Sitze in der gewählten Unterhaus des Gesetzgebers beide Male. Im Frühjahr 2011 suchte Bahrains streitbare Widerstand eine steigende Flut des beliebten arabischen Proteste zur Petition für die Wiedergutmachung der beliebten Missstände zu fahren. Mitte März 2011, mit Unterstützung des Golf-Kooperationsrates (GCC) Hauptstädten König HAMAD ein Ende setzen zu die Masse öffentlichen Versammlungen und zunehmend störend zivilen Ungehorsams durch Deklarieren Ausnahmezustand. Manama begrüßte auch ein Kontingent vor allem Saudi-Arabien und Vereinigte Arabische Emirate Kräfte, als Teil einer GCC-Bereitstellung dazu Bahrainische Sicherheitskräfte, die Ordnung aufrechtzuerhalten will. Seit dieser Zeit sind intermittierende Bemühungen um politische Dialog zwischen Regierung und Opposition auf ein Patt geblieben. Der Bahrain unabhängige Kommission der Anfrage (BICI), gegründet Juni 2011 zu untersuchen Menschenrechtsverletzungen während der Unruhen und Ausnahmezustand veröffentlicht ihren Schlussbericht im November 2011. Der König hat voll den Bericht, und seitdem Manama Implementierung vieler der BICI Empfehlungen, einschließlich Verbesserung Polizeiarbeit Verfahren, Wiedereinstellung der entlassenen Beschäftigten Wiederaufbau einige Moscheen und Einrichtung eines Ausgleichsfonds für die betroffenen von den Unruhen und Razzia begonnen hat. Trotz dieser Fortschritte sind seit Anfang des Jahres 2012 Straßenproteste zunehmend gewalttätige gewachsen.


Advertisements:

Advertisements Advertisements



Government

Country name
Conventional long form Königreich Bahrain
Conventional short form Bahrain
Local long form Mamlakat al Bahrayn
Local short form Al-Bahrayn
Former Dilmun, Staat Bahrain

Government type
Konstitutionelle Monarchie

Capital
Name Manama
Geographic coordinates 26 14 N, 50 34 E
Time difference
UTC + 3 (8 Stunden vor Washington, DC während der Normalzeit)

Administrative divisions
5 Gouvernements; Asamah, Janubiyah, Muharraq, Shamaliyah Wasat
Note
Jedes Governorate von einem ernannten Gouverneur verwaltet

Independence
15. August 1971 (vom Vereinigten Königreich)

National holiday
Nationalfeiertag, 16. Dezember (1971); Hinweis - 15. August 1971 war das Datum der Unabhängigkeit vom Vereinigten Königreich, 16. Dezember 1971 war das Datum der Unabhängigkeit von der britischen Schutz

Constitution
14. Februar 2002 verabschiedet

Legal system
Gemischte Rechtssystem der Scharia und englischen Common law

International law organization participation
Hat kein ICJ Jurisdiktion abgegeben; nicht-Parteien-Staat auf die ICCt

Suffrage
20 Jahre alt; universelle; Hinweis - Bahrainische Kabinett im Mai 2011 hat einen Gesetzentwurf, der Senkung der Förderfähigkeit bis 18 Jahren

Executive branch
Chief of state
König HAMAD ibn Isa Al Chalifa (seit 6. März 1999); Kronprinzen SALMAN ibn Hamad Al-Khalifa (Sohn des Herrschers, geboren 21. Oktober 1969)
Head of government
Premierminister CHALIFA ibn Salman Al Chalifa (seit 1971); Stellvertretende Premierminister ALI bin Chalifa ibn Salman Al Chalifa, MUHAMMAD bin Mubarak Al-Khalifa, Jawad bin Salim al-ARAIDH
Cabinet Kabinett vom Monarchen ernannt
Elections
Die Monarchie ist erblich; Premierminister ernannt durch den Monarchen

Legislative branch
Zwei Kammern Nationalversammlung besteht aus dem Shura-Rat oder Consultative Council (40 Mitglieder vom König ernannten) und der Rat der Vertreter oder der Abgeordnetenkammer (40 Sitze; vierjährige Amtszeiten absolvierte direkt gewählten Mitgliedern)
Elections
Rat der Vertreter - hatte zuletzt in zwei Runden am 23. und 30. Oktober 2010 (nächste Wahl im Jahr 2014 stattfinden soll); Byelections, 18 frei gewordene Plätze am 24. September 2011 zu füllen
Election results
Rat der Repräsentanten (2010) - Prozent der Stimmen von der Gesellschaft - NA; Sitze von der Gesellschaft - Wifaq (Shia) 18, Asala (sunnitische Salafiyya) 3, Minbar (sunnitischen Muslimbruderschaft) 2, Independents 17; Rat der Vertreter Byelection für 18 frei gewordene Plätze (2011) - Sitze von der Gesellschaft - unabhängige regierungsfreundlichen 13 Asala (sunnitische Salafiyya) 1, unabhängige 1, unabhängige (Shia) 1, Islamic Society League (Shia regierungsnahen) 1, Gesellschaft für die nationale Einheit (Sunniten regierungsnahen) 1; Hinweis - Bahrain verfügt über Gesellschaften statt Parteien

Judicial branch
Hohe Zivile Berufungsgericht

Political parties and leaders
Keiner: Hinweis - politische Parteien verboten aber politischen Gesellschaften wurden pro Juli 2005 Gesetz legalisiert

Political pressure groups and leaders
Schiitischen Aktivisten; Sunnitisch-islamistische Gesetzgeber
Other
Mehrere kleine linke und andere Gruppen sind aktiv

International organization participation
ABEDA, AFESD, AMF, CICA, FAO, G-77, GCC, IAEA, IBRD, ICAO, ICC, ICRM, IDB, IFC, IFRCS, IHO, ILO, IMF, IMO, IMSO, Interpol, IOC, IOM (observer), IPU, ISO, ITSO, ITU, ITUC, LAS, MIGA, NAM, OAPEC, OIC, OPCW, PCA, UN, UNCTAD, UNESCO, UNIDO, UNWTO, UPU, WCO, WFTU, WHO, WIPO, WMO, WTO

Diplomatic representation in the us
Chief of mission
Ambassador Huda Azra Ibrahim NUNU
Chancery
3502 International Drive NW, Washington, DC 20008
Telephone [1] (202) 342-1111
FAX [1] (202) 362-2192
Consulate(s) general New York

Diplomatic representation from the us
Chief of mission Ambassador Thomas C. KRAJESKI
Embassy
Building #979, Road 3119 (next to Al-Ahli Sports Club), Block 331, Zinj District, Manama
Mailing address
PSC 451, Box 660, FPO AE 09834-5100; international mail: American Embassy, Box 26431, Manama
Telephone [973] 1724-2700
FAX [973] 1727-0547

Flag description
Rot, die traditionelle Farbe für die Fahnen des Persischen Golf-Staaten, gerillt, mit einem weißen Band (fünf weiße Punkte) auf der Seite Hubwerk; die fünf Punkte repräsentieren die fünf Säulen des Islam
Note
Bis 2002 hatte die Flagge acht weiße Punkte, aber dies reduzierte sich auf fünf zu Verwechslungen mit dem katarischen flag

National anthem
Name "Bahrainuna" (unser Bahrain)
Lyrics/music Unknown
Note
Angenommene 1971; Obwohl Mohamed Sudqi AYYASH Originaltexts schrieb, wurden sie in 2002 auf die Transformation von Bahrain aus ein Emirat zu einem Königreich geändert


Anmerkungen

--- Es gibt noch keine Anmerkungen ---


Neue Anmerkung hinfugen:



Sie mussen sich anmelden, um eine Anmerkung hinzufugen!

 

Avertisments  Advertisement


Login  Login

Benutzername:
Kennwort:

Register

Passwort vergessen?

  Bahrain (Manama):


  GPS-Punkte in Bahrain (Manama)

Ras Al Ain Al Manamah

Shakhurah Al Wusta

Ash Shakhurah Al Wusta

Halat Al Muharraq

North Rifa` Ash Shamaliyah

Al Buhayr Ash Shamaliyah

Ra's Al Yaman Al Janubiyah

Thalib Bahrain (general)




viewweather.com sv.ViewWeather.com
fr.ViewWeather.com
da.ViewWeather.com
de.ViewWeather.com
es.ViewWeather.com
www.carpati.org
www.searchromania.net
www.cdtracks.org
es.getamap.org
fr.getamap.org
de.getamap.org
nl.getamap.org
da.getamap.org
www.getamap.org
Links
Nutzungsbedingungen
Datenschutz

# 0.0200 sec 

contact AT getamap.net

© 2006 - 2021  http://de.getamap.net/