getamap.net
Afrika
Afrika
Ozeanien
Ozeanien
Asien
Asien
Nordamerika
Nordamerika
Europa
Europa
Sudamerika
Sudamerika
Antarktis
Antarktis

Suchen: 



Administrative Abteilungen (GPS Karten)

Geographie

Leute und Gesellschaft

Regierung

Wirtschaft

Kommunikation

Transport

Militär


Europäer fing an, im 16. Jahrhundert Handelsposten in der Gegend von Bangladesch einrichten; schließlich die Briten kamen, die Region zu beherrschen und es wurde Teil von Britisch-Indien. 1947, West-Pakistan und East Bengal (sowohl hauptsächlich muslimische) von Indien (größtenteils hinduistischen) getrennt und gemeinsam wurde das neue Land von Pakistan. Ostbengalen Ostpakistan 1955 wurde, aber die peinliche Anordnung eines zweiteiligen Landes mit seinen territorialen Einheiten getrennt von 1.600 km links der Bengalen marginalisiert und unzufrieden. Ostpakistan trat aus der Union mit West-Pakistan 1971 und wurde umbenannt von Bangladesch. Ein Militär-gesichert, Notfall-Hausmeister-Regime ausgesetzt Parlamentswahlen geplant für Januar 2007 im Bemühen um eine reform des politischen Systems und Korruption auszumerzen. Im Gegensatz zu den Streiks und gewalttätige Straße Kundgebungen, die bengalischen Politik in den vergangenen Jahren geprägt hatte, die Parlamentswahlen, die schließlich Ende Dezember 2008 waren meist friedlich und Sheikh HASINA Wajed wurde zum Premierminister gewählt. Etwa ein Drittel dieser extrem armes Land Überschwemmungen jährlich während der Monsun-Regenzeit, die wirtschaftlichen Entwicklung behindern.


Advertisements:

Advertisements Advertisements



Geography

Location
Südasien, grenzt an den Golf von Bengalen zwischen Birma und Indien

Geographic coordinates
24 00 N, 90 00 E

Map references
Asien

Area
Total 143,998 sq km
Land 130,168 sq km
Water 13,830 sq km

Area - comparative
Etwas kleiner als der Iowa

Land boundaries
Total 4,246 km
Border countries Burma 193 km, India 4,053 km

Coastline
580 km

Maritime claims
Territorial sea 12 nm
Contiguous zone 18 nm
Exclusive economic zone 200 nm
Continental shelf
Bis zu der äußeren Begrenzung des the continental margin

Climate
Tropischer; milde Winter (Oktober bis März); heißen, feuchten Sommer (März bis Juni); Feuchte, warme Regenzeit Monsun (Juni bis Oktober)

Terrain
überwiegend flache Schwemmland; Hügellandschaft im Südosten

Elevation extremes
Lowest point Indian Ocean 0 m
Highest point Keokradong 1,230 m

Natural resources
Erdgas, Ackerland, Holz, Kohle

Land use
Arable land 55.39%
Permanent crops 3.08%
Other 41.53% (2005)

Irrigated land
50,500 sq km (2003)

Total renewable water resources
1,210.6 cu km (1999)

Freshwater withdrawal (domestic/industrial/agricultural)
Total 79.4 cu km/yr (3%/1%/96%)
Per capita 560 cu m/yr (2000)

Natural hazards
Dürren; Wirbelstürme; im Land, die routinemäßig in der Sommersaison Monsun überschwemmt

Environment - current issues
Viele Menschen sind Landlose und war gezwungen, weiterleben und hochwassergefährdeten Land zu kultivieren. wasserbasierte Krankheiten im Oberflächenwasser vorherrschend; Wasserverschmutzung, vor allem der Fanggebiete, ergibt sich aus der Verwendung von kommerziellen Pestiziden; Grundwasser verseucht von natürlich vorkommenden Arsen; intermittierender Wasserknappheit aufgrund sinkender Grundwasserspiegel in den nördlichen und zentralen Teilen des Landes; die Verschlechterung der Bodenqualität und Erosion; Entwaldung; schwere Überbevölkerung

Environment - international agreements
Party to
Biodiversität, Klimawandel, Klima ändern-Kyoto Protokoll, Wüstenbildung, gefährdete Arten, ökologische Modifikation, gefährliche Abfälle, Gesetz des Meeres, Schutz der Ozonschicht, Schiff Verunreinigung, Feuchtgebiete
Signed, but not ratified
Keines der ausgewählten Abkommen

Geography - note
Die meisten des Landes befindet sich auf Deltas großer Flüsse fließen aus dem Himalaya: Ganges vereint mit der Jamuna (Hauptkanal des Brahmaputra) und später schließt sich der Meghna schließlich leer in den Golf von Bengalen


Anmerkungen

--- Es gibt noch keine Anmerkungen ---


Neue Anmerkung hinfugen:



Sie mussen sich anmelden, um eine Anmerkung hinzufugen!

 

Avertisments  Advertisement


Login  Login

Benutzername:
Kennwort:

Register

Passwort vergessen?

  Bangladesch (Dhaka):


  GPS-Punkte in Bangladesch (Dhaka)

Betbari Dhaka Division

Uttarpara Dhaka Division

Ujalhati Dhaka Division

Mahalla Borishal

Char Bhuta Bangladesh (general)

Dudrajpur Borishal

Kasalang Borishal

Charbaria Chittagong




viewweather.com sv.ViewWeather.com
fr.ViewWeather.com
da.ViewWeather.com
de.ViewWeather.com
es.ViewWeather.com
www.carpati.org
www.searchromania.net
www.cdtracks.org
es.getamap.org
fr.getamap.org
de.getamap.org
nl.getamap.org
da.getamap.org
www.getamap.org
Links
Nutzungsbedingungen
Datenschutz

# 0.0210 sec 

contact AT getamap.net

© 2006 - 2017  http://de.getamap.net/