getamap.net
Afrika
Afrika
Ozeanien
Ozeanien
Asien
Asien
Nordamerika
Nordamerika
Europa
Europa
Sudamerika
Sudamerika
Antarktis
Antarktis

Suchen: 



Administrative Abteilungen (GPS Karten)

Geographie

Leute und Gesellschaft

Regierung

Wirtschaft

Kommunikation

Transport

Militär


Belgien wurde 1830 von den Niederlanden unabhängig; Es wurde von Deutschland besetzt, während der Weltkriege I und II. Das Land florierte in dem vergangenen halben Jahrhundert als eine moderne, technologisch fortschrittliche europäischen Staat und Mitglied der NATO und der EU. Spannungen zwischen den niederländischsprachigen Flamen im Norden und der französischsprachigen Wallonen im Süden führten in den letzten Jahren zu Verfassungsänderungen, die Gewährung dieser Regionen formale Anerkennung und Autonomie.


Advertisements:

Advertisements Advertisements



Economy

Economy - overview
Dieser moderne, offene und Private Unternehmen-basierenden Wirtschaft hat profitiert von seiner zentralen geographischen Lage, hoch entwickelte Verkehrsmittel und diversifizierte industrielle und kommerzielle Basis. Industrie konzentriert sich vor allem in der dicht besiedelten Region Flandern im Norden. Mit wenigen natürlichen Ressourcen Belgien importiert beträchtliche Mengen von Rohstoffen und exportiert eine große Menge von produziert, wodurch seine Wirtschaft anfällig für Schwankungen auf dem Weltmarkt. Etwa drei Viertel der belgischen Handel mit anderen EU-Ländern ist, und Belgien hat profitiert am meisten von seiner Nähe zu Deutschland. Im Jahr 2011 belgische BIP stieg um 2,0 %, die Arbeitslosenquote sank leicht auf 7,7 % von 8,3 % im Vorjahr, und die Regierung reduziert das Haushaltsdefizit von einem Spitzenwert von 6 % des BIP im Jahr 2009 auf 4,2 % im Jahr 2011. Trotz der relativen Verbesserung in Belgiens Haushaltsdefizit schwebt Staatsverschuldung in der Nähe von 100 % des BIP, ein Faktor, der zur Wahrnehmung der Investoren beigetragen hat, dass das Land immer anfälliger für Spill-over aus der Euro-Zone-Krise. Belgische Banken wurden von der internationalen Finanzkrise im Jahr 2008 mit drei großen Banken Kapitalspritzen von der Regierung und die Verstaatlichung der belgischen Arm einer franko-belgische Bank erhalten betroffen. Eine alternde Bevölkerung und steigenden Sozialausgaben sind Mittel-und langfristigen Herausforderungen für die öffentlichen Finanzen.

Gdp (purchasing power parity)
$418.6 billion (2011 est.)
$410.8 billion (2010 est.)
$401.7 billion (2009 est.)
Note Daten sind in 2011 US-Dollar

Gdp (official exchange rate)
$513.4 billion (2011 est.)

Gdp - real growth rate
1.9% (2011 est.)
2.3% (2010 est.)
-2.8% (2009 est.)

Gdp - per capita (ppp)
$38,200 (2011 est.)
$37,900 (2010 est.)
$37,400 (2009 est.)
Note Daten sind in 2011 US-Dollar

Gdp - composition by sector
Agriculture 0.7%
Industry 21.7%
Services 77.6% (2011 est.)

Labor force
5.177 million (2011 est.)

Labor force - by occupation
Agriculture 2%
Industry 25%
Services 73% (2007 est.)

Unemployment rate
7.7% (2011 est.)
8.3% (2010 est.)

Population below poverty line
15.2% (2007 est.)

Household income or consumption by percentage share
Lowest 10% 3.4%
Highest 10% 28.4% (2006)

Distribution of family income - gini index
28 (2005)
28.7 (1996)

Investment (gross fixed)
20.8% of GDP (2011 est.)

Budget
Revenues $249.6 billion
Expenditures $271.2 billion (2011 est.)

Taxes and other revenues
48.6% of GDP (2011 est.)

Budget surplus (+) or deficit (-)
-4.2% of GDP (2011 est.)

Public debt
99.7% of GDP (2011 est.)
96.2% of GDP (2010 est.)
Note
Daten Öffentlicher Schuldenstand zu decken, und enthält Schuldtitel ausgegeben (oder im Besitz) durch staatliche Stellen als das Finanzministerium; die Daten umfassen Staatsanleihen im Besitz ausländischer Gesellschaften; die Daten umfassen Anleihen mit subnationalen Entitäten sowie praktisch keinerlei; praktisch keinerlei besteht aus Finanzministerium-Entlehnungen aus Überschüsse in den Sozialfonds, wie z. B. für Ruhestand, medizinische Versorgung und Arbeitslosigkeit. Schuldtitel für den Sozialfonds werden nicht auf öffentlichen Auktionen verkauft.

Inflation rate (consumer prices)
3.5% (2011 est.)
2.3% (2010 est.)

Central bank discount rate
1,75 % (31. Dezember 2011)
1,75 % (31. Dezember 2010)
Note
Dies ist die Europäische Zentralbank Zinssatz für die Spitzenrefinanzierungsfazilität, bietet Übernachtkredit gegenüber Kreditinstituten im Euro-Währungsgebiet

Commercial bank prime lending rate
4.4% (31 December 2011 est.)
4.21% (31 December 2010 est.)

Stock of narrow money
$170.4 billion (31 December 2011 est.)
$175.3 billion (31 December 2010 est.)
Note
Siehe Eintrag für die Europäische Union für die Geldmenge im Euro-Währungsgebiet; die Europäische Zentralbank (EZB) steuert die Geldpolitik für die 17 Mitglieder des Wirtschafts- und Währungsunion (WWU); einzelne Mitglieder der WWU haben keine Kontrolle über die Menge des Geldes im Umlauf innerhalb ihrer eigenen Grenzen

Stock of broad money
$562.7 billion (31 December 2011 est.)
$548.2 billion (31 December 2010 est.)

Stock of domestic credit
$576.6 billion (31 December 2011 est.)
$555.7 billion (31 December 2010 est.)

Market value of publicly traded shares
$229.9 billion (31 December 2011)
$269.3 billion (31 December 2010)
$261.4 billion (31 December 2009)

Agriculture - products
Zuckerrüben, frisches Gemüse, Obst, Getreide, Tabak; Kalbfleisch, Schweinefleisch, Rindfleisch, Milch

Industries
Engineering und Metall Produkte, Kraftfahrzeug-Montage, Transportgeräte, wissenschaftliche Instrumente, verarbeitete Nahrungsmittel und Getränke, Chemikalien, Metallerzeugung, Textilien, Glas, Erdöl

Industrial production growth rate
5.6% (2011 est.)

Electricity - production
84.2 billion kWh (2009 est.)

Electricity - consumption
84.78 billion kWh (2008 est.)

Electricity - exports
11.32 billion kWh (2009 est.)

Electricity - imports
1.837 billion kWh (2009 est.)

Oil - production
11.220 bbl/Tag (2010 est.)

Oil - consumption
622.600 bbl/Tag (2010 est.)

Oil - exports
353.000 bbl/Tag (2009 est.)

Oil - imports
1,007 Millionen bbl/Tag (2009 est.)

Oil - proved reserves
0 bbl (1 January 2011 est.)

Natural gas - production
0 cu m (2010 est.)

Natural gas - consumption
19.53 billion cu m (2010 est.)

Natural gas - exports
0 cu m (2010 est.)

Natural gas - imports
19.32 billion cu m (2010 est.)

Natural gas - proved reserves
0 cu m (1 January 2011 est.)

Current account balance
-$4.2 billion (2011 est.)
$6.351 billion (2010 est.)

Exports
$344.9 billion (2011 est.)
$279.7 billion (2010 est.)

Exports - commodities
Maschinen und Ausrüstung, Chemikalien, fertige Diamanten, Metalle und Metallprodukte, Nahrungsmittel

Exports - partners
Deutschland 18,7 %, Frankreich 16,9 %, Niederlande 12,5 %, UK 7,2 %, Italien 4,6 %, uns 4,5 % (2011)

Imports
$355.1 billion (2011 est.)
$284.4 billion (2010 est.)

Imports - commodities
Rohstoffe, Maschinen und Ausrüstung, Chemikalien, roh-Diamanten, Pharma, Lebensmittel, Transportgeräte, Erdölprodukte

Imports - partners
Niederlande 19,9 %, Deutschland 14,8 %, Frankreich 10,7 %, UK 6 %, uns 5,3 %, Irland 4,5 %, China 4,2 % (2011)

Reserves of foreign exchange and gold
$29.43 billion (31 December 2011 est.)
$26.81 billion

Debt - external
$1.399 trillion (30 June 2011)
$1.241 trillion (30 June 2010)

Stock of direct foreign investment - at home
$1.068 trillion (31 December 2011 est.)
$988.3 billion (31 December 2010 est.)

Stock of direct foreign investment - abroad
$943.5 billion (31 December 2011 est.)
$868.6 billion (31 December 2010 est.)

Exchange rates
Euros (EUR) per US dollar -
0.7194 (2011 est.)
0.755 (2010 est.)
0.7198 (2009 est.)
0.6827 (2008 est.)
0.7345 (2007 est.)

Fiscal year
Kalenderjahr


Anmerkungen

--- Es gibt noch keine Anmerkungen ---


Neue Anmerkung hinfugen:



Sie mussen sich anmelden, um eine Anmerkung hinzufugen!

 

Avertisments  Advertisement


Login  Login

Benutzername:
Kennwort:

Register

Passwort vergessen?

  Belgien (Brussels):


  GPS-Punkte in Belgien (Brussels)

Vellaere Flanders

Edegemveld Flanders


Bossuit A Courtrai West-vlaanderen

En Neche Walloon Region

Binnenpaardenmarkt Belgium (general)

Hochuchamp Walloon Region

Lesse Namur




viewweather.com sv.ViewWeather.com
fr.ViewWeather.com
da.ViewWeather.com
de.ViewWeather.com
es.ViewWeather.com
www.carpati.org
www.searchromania.net
www.cdtracks.org
es.getamap.org
fr.getamap.org
de.getamap.org
nl.getamap.org
da.getamap.org
www.getamap.org
Links
Nutzungsbedingungen
Datenschutz

# 0.0201 sec 

contact AT getamap.net

© 2006 - 2019  http://de.getamap.net/