getamap.net
Afrika
Afrika
Ozeanien
Ozeanien
Asien
Asien
Nordamerika
Nordamerika
Europa
Europa
Sudamerika
Sudamerika
Antarktis
Antarktis

Suchen: 



Administrative Abteilungen (GPS Karten)

Geographie

Leute und Gesellschaft

Regierung

Wirtschaft

Kommunikation

Transport

Militär


Verschiedenen birmanischen und ethnische Minderheit Stadtstaaten oder Königreiche besetzt die heutigen Grenzen des 19. Jahrhunderts. Über einen Zeitraum von 62 Jahre (1824 – 1886) Großbritannien eroberte Birma und seine indischen reiches Land eingegliedert. Burma war bis 1937 als eine Provinz Indiens verwaltet als eine eigenständige, selbstverwaltete Kolonie wurde; 1948 nach Burma erreicht Unabhängigkeit aus dem Commonwealth. General NE WIN dominiert die Regierung von 1962 bis 1988 zunächst als militärischer Führer, dann als selbsternannter Präsident und später als politische Königszapfen. Im September 1988 das Militär abgesetzt, NE WIN und etabliert eine neue herrschenden Junta. Legislative Mehrparteienwahlen im Jahr 1990 führte die größte Oppositionspartei - der Nationalliga für Demokratie (NLD) - gewann einen Erdrutschsieg. Anstelle der Übergabe der macht, der Junta platziert NLD Führer (und Nobelpreisträger) AUNG SAN SUU KYI (ASSK) unter Haus Verhaftung von 1989 bis 1995, 2000-2002 und Mai 2003 bis November 2010. Ende September 2007 unterdrückt die herrschenden Junta brutal Proteste über erhöhte Kraftstoffpreise, angeführt von prodemocracy Aktivisten und buddhistische Mönche, mindestens 13 Menschen getötet und Tausende für die Teilnahme an den Demonstrationen zu verhaften. Anfang Mai 2008 ist Burma aufgefallen Zyklon Nargis, die mehr als 138.000 Tote Links und zehntausende Verletzte und Obdachlose. Trotz dieser tragischen ging die Junta mit seiner Mai Verfassungsreferendum im ersten Wahlgang in Birma seit 1990. Parlamentswahlen im November 2010, als das Urteil sah fehlerhaft von vielen in der internationalen Gemeinschaft, Solidarität und Entwicklungspartei Verankerung über 75 % der Sitze. Das Parlament tagte im Januar 2011 und ehemaliger Ministerpräsident THEIN SEIN als Präsident gewählt. Obwohl die überwiegende Mehrheit der auf nationaler Ebene ernannten Personen mit dem Namen von THEIN SEIN ehemaliger oder aktueller Offiziere sind, hat die Regierung eine Reihe von politischen und wirtschaftlichen Reformen führen zu einer erheblichen Öffnung des Landes lange isoliert eingeleitet. Diese Reformen haben erfahrene Dialog mit ASSK, Neuregistrierung NLD als politische Partei, Parteimitglieder, einschließlich ASSK ermöglichen aufgenommen, um Wettbewerb parlamentarischen Nachwahlen am 1. April 2012, die viele (aber nicht alle) politischen Gefangenen, vorläufige Friedensvereinbarungen mit einigen bewaffneten, ethnische Gruppen, einen Rückgang der Medienzensur und einer zunehmend offenen Debatte im Parlament.


Advertisements:

Advertisements Advertisements



People And Society

Nationality
Noun
Birmanisch (Singular und Plural)
Adjective Burmese

Ethnic groups
Burman 68 %, Shan 9 %, Karen 7 %, Rakhine 4 %, Chinesen 3 %, Inder 2 %, Mo 2 %, andere 5 %

Languages
Birmanisch (offiziell)
Note
Ethnischen Minderheiten haben ihre eigenen Sprachen

Religions
Buddhistische 89 %, Christen 4 % (Baptist 3 %, römisch-katholisch 1 %), Muslime 4 %, Animisten 1 %, andere 2 %

Population
54,584,650 (July 2012 est.)
Note
Schätzungen für dieses Land berücksichtigen die Auswirkungen der überschüssigen Sterblichkeit infolge von AIDS; Dieses kann niedrigere Lebenserwartung, höhere Säuglingssterblichkeit, höhere Todesraten führen, niedrigere Bevölkerung Wachstumsraten und Veränderungen in der Verteilung der Bevölkerung nach Alter und Geschlecht als sonst zu erwarten wäre

Age structure
0-14 years
27.5% (male 7,560,859/female 7,278,652)
15-64 years
67.5% (male 18,099,707/female 18,342,696)
65 years and over
5% (male 1,184,291/female 1,533,599) (2011 est.)

Median age
Total 27.2 years
Male 26.7 years
Female 27.8 years (2012 est.)

Population growth rate
1.07% (2012 est.)

Birth rate
19.11 Geburten/1.000 Einwohner (2012 est.)

Death rate
8.1 Todesfälle/1.000 Einwohner (Juli 2012 est.)

Net migration rate
0,3 Auswanderer(s) / 1.000 Einwohner (2012 est.)

Urbanization
Urban population
34 % der Gesamtbevölkerung (2010)
Rate of urbanization
2,9 % jährliche Veränderungsrate (2010-15 est.)

Major cities - population
RANGUN (Hauptstadt) 4,259 Millionen; Mandalay 1,009 Millionen; Nay Pyi Taw 992.000 (2009)

Sex ratio
At birth 1.06 male(s)/female
Under 15 years 1.04 male(s)/female
15-64 years 0.99 male(s)/female
65 years and over 0.77 male(s)/female
Total population
0.99 male(s)/female (2011 est.)

Maternal mortality rate
200 Todesfälle/100.000 Lebendgeburten (2010)

Infant mortality rate
Total
47,74 Todesfälle/1.000 Lebendgeburten
Male
54,51 Todesfälle/1.000 Lebendgeburten
Female
40,57 Todesfälle/1.000 Lebendgeburten (2012 est.)

Life expectancy at birth
Total population 65.24 years
Male 62.91 years
Female 67.71 years (2012 est.)

Total fertility rate
2,23 Kinder geboren/Frau (2012 est.)

Health expenditures
2% of GDP (2009)

Physicians density
0.457 Ärzte/1.000 Einwohner (2008)

Hospital bed density
0,6 Betten/1, 000 Einwohner (2006)

Hiv/aids - adult prevalence rate
0.6% (2009 est.)

Hiv/aids - people living with hiv/aids
240,000 (2009 est.)

Hiv/aids - deaths
18,000 (2009 est.)

Major infectious diseases
Degree of risk Very high
Food or waterborne diseases
Bakterien und Protozoen Durchfall, Hepatitis A und Typhus
Vectorborne diseases Dengue-Fieber und malaria
Water contact disease Leptospirose
Animal contact disease Rabies
Note
Hochpathogenen H5N1-Vogelgrippe wurde in diesem Land identifiziert; Es stellt ein vernachlässigbares Risiko mit äußerst seltenen Fällen möglich unter US-Bürgern, die engen Kontakt mit Vögeln (2009)

Children under the age of 5 years underweight
29,6 % (2003)

Education expenditures
NA

Literacy
Definition
15 Jahre können und mehr als lesen und schreiben
Total population 89.9%
Male 93.9%
Female 86,4 % (2006 est.)

School life expectancy (primary to tertiary education)
Total 9 years (2007)


Anmerkungen

--- Es gibt noch keine Anmerkungen ---


Neue Anmerkung hinfugen:



Sie mussen sich anmelden, um eine Anmerkung hinzufugen!

 

Avertisments  Advertisement


Login  Login

Benutzername:
Kennwort:

Register

Passwort vergessen?

  Burma (Rangoon):


  GPS-Punkte in Burma (Rangoon)

Kanthongan Yangon

Wan Maw Shan State

Gyungan West Sagain

Panghkawn Shan State

Thapangaing (bm07)

Danbingan (bm07)

Thanlwin Myit Burma (general)

Thanle (bm07)




viewweather.com sv.ViewWeather.com
fr.ViewWeather.com
da.ViewWeather.com
de.ViewWeather.com
es.ViewWeather.com
www.carpati.org
www.searchromania.net
www.cdtracks.org
es.getamap.org
fr.getamap.org
de.getamap.org
nl.getamap.org
da.getamap.org
www.getamap.org
Links
Nutzungsbedingungen
Datenschutz

# 0.0199 sec 

contact AT getamap.net

© 2006 - 2019  http://de.getamap.net/