getamap.net
Afrika
Afrika
Ozeanien
Ozeanien
Asien
Asien
Nordamerika
Nordamerika
Europa
Europa
Sudamerika
Sudamerika
Antarktis
Antarktis

Suchen: 



Administrative Abteilungen (GPS Karten)

Geographie

Leute und Gesellschaft

Regierung

Wirtschaft

Kommunikation

Transport

Militär


Die unbewohnten Inseln wurden entdeckt und kolonisiert von den Portugiesen im 15. Jahrhundert; Kap Verde wurde ein Handelszentrum für afrikanische Sklaven und später eine wichtige Station der Abgabe und Nachschub für Walfang und Transatlantikschifffahrt. Nach der Unabhängigkeit im Jahre 1975, und ein vorläufiges Interesse in Vereinigung mit Guinea-Bissau wurde ein ein-Parteien-System eingerichtet und bis zum freien Wahlen 1990 abgehalten wurden beibehalten. Kap Verde weiterhin eine der stabilsten demokratischen Regierungen Afrikas ausstellen. Wiederholte Dürren in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts verursacht erhebliche Härte und schwere Auswanderung aufgefordert. Infolgedessen ist Kap Verde ausgewanderten Bevölkerung größer als ihre inländischen. Die meisten Kap Verdeans haben sowohl afrikanische als auch portugiesische Vorgeschichte.


Advertisements:

Advertisements Advertisements



Communications

Telephones - main lines in use
74,500 (2011)

Telephones - mobile cellular
396,400 (2011)

Telephone system
General assessment
Effektives System, umfangreiche Modernisierung von 1996-2000 im Anschluss an eine Teilprivatisierung im Jahr 1995
Domestic
Große Dienstleister ist Cabo Verde Telecom (CVT); Glasfaser-Ring, Fertigstellung 2001, verbindet alle Inseln, die Bereitstellung von Internet-Zugang und ISDN-Dienste; zellularen Service eingeführt 1998; Breitbanddienste, die im Jahr 2004
International
Ländercode - 238; Landepunkt für Atlantis-2 Glasfaser-transatlantische Telefonkabel, das Links zu Südamerika, Senegal und Europa bietet; HF-Funksprechgerät nach Senegal und Guinea-Bissau; Satelliten Sie-Bodenstation - 1 Intelsat (Atlantik) (2011)

Broadcast media
Staatlichen Fernseh- und Radiosender ausgestrahlt Netzwerk sowie eine wachsende Anzahl von privaten Sendern; Portugiesische öffentlichen TV und Radio stehen für Afrika zur Verfügung; Übertragungen von ein paar internationale Sender sind verfügbar (2007)

Internet country code
.cv

Internet hosts
31 (2010)

Internet users
150,000 (2009)


Anmerkungen

--- Es gibt noch keine Anmerkungen ---


Neue Anmerkung hinfugen:



Sie mussen sich anmelden, um eine Anmerkung hinzufugen!

 

Avertisments  Advertisement


Login  Login

Benutzername:
Kennwort:

Register

Passwort vergessen?

  Kap Verde (Praia):


  GPS-Punkte in Kap Verde (Praia)

Ponta Jampata Concelho Do Maio

Monte Feada Concelho Do Porto Novo

Porto Do Paul Concelho Da Ribeira Grande

Ribeira Dos Caibos Concelho Da Ribeira Grande

Ponta Do Baixo De Campanas Concelho Do Sao Filipe

Calheta Pequena Concelho De Sao Vicente

Lombo De Galinha Concelho Da Ribeira Grande

Porto Do Sorno Concelho Da Brava




viewweather.com sv.ViewWeather.com
fr.ViewWeather.com
da.ViewWeather.com
de.ViewWeather.com
es.ViewWeather.com
www.carpati.org
www.searchromania.net
www.cdtracks.org
es.getamap.org
fr.getamap.org
de.getamap.org
nl.getamap.org
da.getamap.org
www.getamap.org
Links
Nutzungsbedingungen
Datenschutz

# 0.0229 sec 

contact AT getamap.net

© 2006 - 2018  http://de.getamap.net/