getamap.net
Afrika
Afrika
Ozeanien
Ozeanien
Asien
Asien
Nordamerika
Nordamerika
Europa
Europa
Sudamerika
Sudamerika
Antarktis
Antarktis

Suchen: 



Administrative Abteilungen (GPS Karten)

Geographie

Leute und Gesellschaft

Regierung

Wirtschaft

Kommunikation

Transport

Militär


Kolumbien war einer der drei Länder, die sich aus dem Zusammenbruch des Gran Kolumbien 1830 (die anderen sind Ecuador und Venezuela). Ein vier-zehn Jahre langer Konflikt zwischen Regierungstruppen und regierungsfeindlichen Rebellengruppen, hauptsächlich der Revolutionären Streitkräfte von Kolumbiens (FARC) stark gefördert durch Drogenhandel, eskalierte in den 90er Jahren. Die Aufständischen fehlt die militärische oder beliebte erforderliche Unterstützung, um die Regierung zu stürzen, und Gewalt hat seit etwa 2002 rückläufig gewesen. Jedoch Aufständischen weiter Angriffe gegen Zivilisten und große Gebiete des ländlichen Raums sind unter Guerilla Einfluss oder durch Sicherheitskräfte angefochten werden. Mehr als 31.000 ehemalige Paramilitärs hatte Ende 2006 demobilisiert und die United Self Defense Forces von Kolumbien (AUC) als formale Organisation hatte aufgehört zu funktionieren. Im Zuge der paramilitärischen Demobilisierung aufstrebenden kriminelle Gruppen entstanden, dessen Mitgliedern zählen einige ehemalige Paramilitärs. Die kolumbianische Regierung hat verstärkt Anstrengungen zur Kontrolle der Regierung im ganzen Land zu bekräftigen, und jetzt hat eine Präsenz in jedem ihrer administrativen Dienststellen. Benachbarte Länder sorgen jedoch die Gewalt übergreifen ihre Grenzen. Im Januar 2011 übernahm Kolumbien einen Telekommunikationsanbieters Sitz im UN-Sicherheitsrat für die Amtsperiode 2011-12.


Advertisements:

Advertisements Advertisements



Government

Country name
Conventional long form Republik Kolumbien
Conventional short form Colombia
Local long form Republica de Colombia
Local short form Colombia

Government type
Republik; Exekutive dominiert Regierungsstruktur

Capital
Name Bogota
Geographic coordinates 4 36 N, 74 05 W
Time difference
UTC-5 (gleichzeitig als Washington, DC während der Normalzeit)

Administrative divisions
32 Abteilungen (Departamentos, Singular - Departamento) und 1 Hauptstadt Bezirk * (Distrito Kapital); Amazonas, Antioquia, Arauca, Atlantico, Bogota *, Bolivar, Boyacá, Caldas, Caqueta, Casanare, Cauca, Cesar, Choco, Cordoba, Cundinamarca, Guainia, Guaviare, Huila, La Guajira, Magdalena, Meta, Narino, Norte de Santander, Putumayo, Quindio, Risaralda, Archipiélago de San Andres, Providencia y Santa Catalina (umgangssprachlich: San Andres y Providencia), Santander, Sucre, Tolima, Valle del Cauca, Vaupes, Vichada

Independence
20. Juli 1810 (von Spanien)

Constitution
5. Juli 1991; viele Male geändert

Legal system
Zivilrecht System beeinflusst durch die spanischen und französischen bürgerlichen codes

International law organization participation
Hat kein ICJ Jurisdiktion abgegeben; ICCt Gerichtsbarkeit akzeptiert

Suffrage
18 Jahre alt; Universal

Executive branch
Chief of state
Präsident Juan Manuel SANTOS Calderon (seit 7. August 2010); Vizepräsident Angelino GARZON (seit 7. August 2010); Hinweis - der Präsident ist das Staatsoberhaupt und der Regierungschef
Head of government
Präsident Juan Manuel SANTOS Calderon (seit 7. August 2010); Vizepräsident Angelino GARZON (seit 7. August 2010)
Cabinet
Kabinett, die vom Präsidenten ernannt
Elections
Präsident und Vizepräsident gewählt durch populäre Stimme für eine vierjährige Amtszeit (anspruchsberechtigt für eine zweite Amtszeit); Wahl abgehalten, zuletzt am 30. Mai 2010 mit einer Stichwahl 20. Juni 2010 (weiter im Mai 2014 stattfinden)
Election results
Juan Manuel SANTOS Calderon zum Präsidenten in Stichwahl; Prozent der Stimmen - Juan Manuel SANTOS Calderon 69.06 %, Antanas MOCKUS 27,52 %

Legislative branch
Zwei Kammern Kongress oder Congreso besteht aus dem Senat Senado (102 Plätzen; vierjährige Amtszeiten absolvierte vom Volk gewählten Mitgliedern) und der Abgeordnetenkammer oder Camara de Representantes (166 Sitze; vierjährige Amtszeiten absolvierte vom Volk gewählten Mitgliedern)
Elections
Senat - letzte am 14. März 2010 (weiter, um im März 2014 stattfinden) statt; Abgeordnetenkammer - zuletzt vom 14. März 2010 (weiter, um im März 2014 stattfinden)
Election results
Senat - Abstimmung von Partei - NA Prozent; Sitze durch Partei - U Party 28, PC-22, PL 16, PIN 9, CR 8, PDA 8, Green Party 5, anderen Parteien 5; Abgeordnetenkammer - Prozent Stimmen von Partei - NA; Sitze durch Partei - U Party 47, PC 37, PL 36, CR 16, PIN 12, PDA 4, Green Party 3, anderen Parteien 10; Hinweis - Stand: 1. Januar 2011, der Senat derzeit 101 Sitze hat, nachdem ein Sitz frei wegen verlieren ihren Sitz für illegale Absprachen mit der FARC PL Senator wurde; die Abgeordnetenkammer hat auch einen Sitz vakant, nachdem nur 165 166 Kandidaten Anmeldedaten wurden

Judicial branch
Vier etwa begnadet, oberste justitiellen Organe; Obersten Gerichtshof oder Corte Suprema de Justicia (höchste Gericht des Strafrechts; Richter werden von ihren Kollegen aus den Nominierten des Justizrates Superior für eine achtjährige Amtszeit ausgewählt); Rat der Staat (höchste Gericht des Verwaltungsrecht; Richter werden für eine Amtszeit von acht Jahren aus den Nominierten des Justizrates Superior ausgewählt); Verfassungsgericht (schützt die Integrität und die Vorherrschaft der Verfassung, Vorschriften über die Verfassungsmäßigkeit von Gesetzen, Änderungen der Verfassung und internationale Verträge); Superior Justizrat (verwaltet und Disziplinen die zivile Justiz; löst gerichtliche Streitigkeiten zwischen anderen Gerichten; Mitglieder werden gewählt von drei Schwester Gerichte und Kongress für eine achtjährige Amtszeit)

Political parties and leaders
Alternative demokratische Pole oder PDA [Clara LOPEZ]; Konservative Partei oder PC [Efrain CEPEDA Sarabia]; Grüne Partei [Luis GARZON; Jorge LONDONO Ulloa; Enrique PENALOSA]; Liberale Partei oder PL [Simon GAVIRIA]; Integration Nationalpartei oder PIN [Angel ALIRIO Moreno]; Radikale Veränderung oder CR [Alejandro CHAR Chaljub]; Soziale Partei der nationalen Einheit oder U Party [Juan Francisco LOZANO Ramirez]
Note
Kolumbien hat sieben großen politischen Parteien und zahlreiche kleinere Bewegungen

Political pressure groups and leaders
Zentralverbands der Arbeitnehmer oder Ausschneiden; Kolumbianische Konföderation der Arbeiter oder CTC; Allgemeiner Verband der Arbeiter oder CGT; Nationale Befreiungsarmee oder ELN; Revolutionären Streitkräfte von Kolumbien oder FARC
Note
FARC und ELN sind die beiden größten aufständischen Gruppen in Kolumbien aktiv

International organization participation
BCIE, CAN, Caricom (observer), CDB, CELAC, FAO, G-3, G-24, G-77, IADB, IAEA, IBRD, ICAO, ICC, ICRM, IDA, IFAD, IFC, IFRCS, IHO, ILO, IMF, IMO, IMSO, Interpol, IOC, IOM, IPU, ISO, ITSO, ITU, ITUC, LAES, LAIA, Mercosur (associate), MIGA, NAM, OAS, OPANAL, OPCW, PCA, UN, UNASUR, UNCTAD, UNESCO, UNHCR, UNIDO, Union Latina, UNSC (temporary), UNWTO, UPU, WCO, WFTU, WHO, WIPO, WMO, WTO

Diplomatic representation in the us
Chief of mission Ambassador Gabriel SILVA Lujan
Chancery
2118 Leroy Place NW, Washington, DC 20008
Telephone [1] (202) 387-8338
FAX [1] (202) 232-8643
Consulate(s) general
Atlanta, Boston, Chicago, Houston, Los Angeles, Miami, New York, San Francisco, San Juan (Puerto Rico), Washington, DC

Diplomatic representation from the us
Chief of mission Ambassador Michael MCKINLEY
Embassy
Calle 24 Bis No. 48-50, Bogota, D.C.
Mailing address
Carrera 45 No. 24B-27, Bogota, D.C.
Telephone [57] (1) 275-2000
FAX [57] (1) 275-4600

Flag description
Drei horizontale Streifen gelb (oben, doppelte Breite), blau und rot; Das Flag behält die drei Hauptfarben des Banners von Gran Kolumbien, der kurzlebigen südamerikanischen Republik, die im Jahre 1830 zerbrach; verschiedene Interpretationen der Farben vorhanden und enthalten: gelb für Gold in Kolumbiens Land, blau für die Meere an seinem Ufer und rot für das Blut vergossen besteht; Alternativ wurden die Farben beschrieben als Vertreter mehr elementare Konzepte wie Souveränität und Gerechtigkeit (gelb), Loyalität und Wachsamkeit (blau), und Tapferkeit und Großzügigkeit (rot); oder einfach den Grundsätzen der Freiheit, Gleichheit und Brüderlichkeit
Note
ähnlich wie die Flagge Ecuadors, die länger und überlagerte das ecuadorianische Wappen in der Mitte trägt

National symbol(s)
Andenkondor

National anthem
Name
"Himno Nacional De La Republica de Colombia" (Nationalhymne der Republik Kolumbien)
Lyrics/music Rafael NUNEZ/Oreste SINDICI
Note
Angenommene 1920; die Hymne entstand aus einer inspirierenden Gedicht von Präsident Rafael NUNEZ


Anmerkungen

--- Es gibt noch keine Anmerkungen ---


Neue Anmerkung hinfugen:



Sie mussen sich anmelden, um eine Anmerkung hinzufugen!

 

Avertisments  Advertisement


Login  Login

Benutzername:
Kennwort:

Register

Passwort vergessen?

  Kolumbien (Bogota):


  GPS-Punkte in Kolumbien (Bogota)

El Salado Departamento De Tolima

Quebrada Encarnacion Departamento Del Cauca

Quebrada La Negra Departamento De Antioquia

El Horizonte Departamento De Santander

La Florida Departamento De Tolima

Quebrada La Recorrida Departamento Del Cauca

Tijeretas Departamento De Cordoba

Las Guacas Departamento Del Cauca




viewweather.com sv.ViewWeather.com
fr.ViewWeather.com
da.ViewWeather.com
de.ViewWeather.com
es.ViewWeather.com
www.carpati.org
www.searchromania.net
www.cdtracks.org
es.getamap.org
fr.getamap.org
de.getamap.org
nl.getamap.org
da.getamap.org
www.getamap.org
Links
Nutzungsbedingungen
Datenschutz

# 0.0232 sec 

contact AT getamap.net

© 2006 - 2021  http://de.getamap.net/