getamap.net
Afrika
Afrika
Ozeanien
Ozeanien
Asien
Asien
Nordamerika
Nordamerika
Europa
Europa
Sudamerika
Sudamerika
Antarktis
Antarktis

Suchen: 



Administrative Abteilungen (GPS Karten)

Geographie

Leute und Gesellschaft

Regierung

Wirtschaft

Kommunikation

Transport

Militär


Am Ende des ersten Weltkrieges fusionierten die Tschechen und Slowaken des ehemaligen österreichisch-ungarischen Reiches zur Tschechoslowakei. Während der Zwischenkriegszeit waren habend zurückgewiesen ein föderales System, das neue Land Führer häufig mit den Anforderungen der anderen ethnischen Minderheiten innerhalb der Republik, vor allem der Sudetendeutschen und der Ruthenen (Ukrainer) beschäftigt. Am Vorabend des zweiten WELTKRIEGS der tschechische Teil des Landes wurde gewaltsam zum Dritten Reich annektiert und die Slowaken erklärte Unabhängigkeit als Verbündeter von Nazi-Deutschland. Nach dem Krieg fiel ein wiedervereinigtes aber abgeschnittene Tschechoslowakei (weniger Ruthenien) innerhalb der sowjetischen Einflusssphäre. 1968 Endete eine Invasion von Truppen des Warschauer Paktes die Bemühungen des Landes Führer kommunistische Partei Regel zu liberalisieren und erstellen "Sozialismus mit menschlichem Gesicht." Antisowjetische Demonstrationen führte im folgenden Jahr in einem Zeitraum von harten Repressionen, bekannt als "Normalisierung". Mit dem Zusammenbruch der sowjetisch gestützten Behörde 1989 wiedergewonnen Tschechoslowakei seiner Demokratie durch eine friedliche "Samtenen Revolution". Am 1. Januar 1993 erlebte das Land "samtenen Scheidung" in zwei nationalen Komponenten, Tschechien und der Slowakei. Die Tschechische Republik trat 1999 die NATO und der Europäischen Union im Jahr 2004.


Advertisements:

Advertisements Advertisements



Economy

Economy - overview
Die Tschechische Republik ist eine stabile und prosperierende Marktwirtschaft, die seine Gesetze und Verordnungen, mit denen der EU vor seinem EU-Beitritt im Jahr 2004 vereinheitlicht. Während konservative, nach innen gerichtete tschechischer Finanzsystems relativ gesund geblieben ist, bleibt die kleine, offene, exportorientierten Tschechische Wirtschaft empfindlich auf Veränderungen der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit seiner wichtigsten Export-Märkte, vor allem Deutschland. Als Westeuropa und Deutschland in eine Rezession Ende 2008 fiel, stürzte der Nachfrage nach tschechischer waren, führt zu einem zweistelligen fällt in die industrielle Produktion und Export. Infolgedessen fiel reale BIP 4,7 % im Jahr 2009 mit den meisten der Rückgang im ersten Quartal auftreten. Reales BIP, hat jedoch mit erfreulichem auf Quartal Wachstum im zweiten Halbjahr 2009 beginnen und während der gesamten 2011 langsam erholt. Die Auto-Industrie bleibt der größte einzelne Industrie, und zusammen mit seinen Vorlieferanten fast 24 % der Tschechische Herstellung. Der Tschechischen Republik produziert mehr als 1 Million Autos zum ersten Mal im Jahr 2010, über 80 % davon wurden exportiert. In- und ausländische Unternehmen gleichermaßen Stimme Bedenken über die Korruption vor allem im öffentlichen Beschaffungswesen. Andere langfristige Herausforderungen gehören der Umgang mit einer rasch alternden Bevölkerung, Finanzierung einer nicht nachhaltigen Renten- und Gesundheitssystem und Abkehr von der Produktion und in Richtung einer mehr Hightech-, Service-basierte, wissensbasierten Wirtschaft zu diversifizieren.

Gdp (purchasing power parity)
$288.6 billion (2011 est.)
$283.9 billion (2010 est.)
$276.3 billion (2009 est.)
Note Daten sind in 2011 US-Dollar

Gdp (official exchange rate)
$215.3 billion (2011 est.)

Gdp - real growth rate
1.7% (2011 est.)
2.7% (2010 est.)
-4.7% (2009 est.)

Gdp - per capita (ppp)
$27,400 (2011 est.)
$27,000 (2010 est.)
$26,400 (2009 est.)
Note Daten sind in 2011 US-Dollar

Gdp - composition by sector
Agriculture 1.6%
Industry 38.1%
Services 60.3% (2011 est.)

Labor force
5.41 million (2011 est.)

Labor force - by occupation
Agriculture 3.1%
Industry 38.6%
Services 58.3% (2009)

Unemployment rate
8.5% (2011 est.)
9% (2010 est.)

Population below poverty line
9% (2010 est.)

Household income or consumption by percentage share
Lowest 10% 1.5%
Highest 10% NA% (2009)

Distribution of family income - gini index
31 (2009)
25.4 (1996)

Investment (gross fixed)
23.9% of GDP (2011 est.)

Budget
Revenues $51.45 billion
Expenditures $59.41 billion (2011 est.)

Taxes and other revenues
23.9% of GDP (2011 est.)

Budget surplus (+) or deficit (-)
-3.7% of GDP (2011 est.)

Public debt
40.7% of GDP (2011 est.)
37.9% of GDP (2010 est.)

Inflation rate (consumer prices)
1.9% (2011 est.)
1.5% (2010 est.)

Central bank discount rate
0,75 % (31. Dezember 2011 est.)
0,75 % (31. Dezember 2010)
Note
Dies ist die zweiwöchige Repo, die wichtigsten Rate verwendeten CNB

Commercial bank prime lending rate
5.72% (31 December 2011 est.)
5.889% (31 December 2010 est.)

Stock of narrow money
$107.8 billion (31 December 2011 est.)
$107.8 billion (31 December 2010 est.)

Stock of broad money
$142.3 billion (31 December 2011 est.)
$144.4 billion (31 December 2010 est.)

Stock of domestic credit
$142.5 billion (31 December 2011 est.)
$122.9 billion (31 December 2010)

Market value of publicly traded shares
$53.2 billion (31 December 2011)
$73.1 billion (31 December 2010)
$70.26 billion (31 December 2009)

Agriculture - products
Weizen, Kartoffeln, Zuckerrüben, Hopfen, Obst; Schweine, Geflügel

Industries
Kraftfahrzeuge, Metallurgie, Maschinen und Ausrüstungen, Glas, Rüstung

Industrial production growth rate
6.9% (2011 est.)

Electricity - production
79.47 billion kWh (2010 est.)

Electricity - consumption
59.26 billion kWh (2010 est.)

Electricity - exports
21.59 billion kWh (2010 est.)

Electricity - imports
6.6 billion kWh (2010)

Oil - production
10.310 bbl/Tag (2010 est.)

Oil - consumption
195.700 bbl/Tag (2010 est.)

Oil - exports
25.480 bbl/Tag (2009 est.)

Oil - imports
208.800 bbl/Tag (2009 est.)

Oil - proved reserves
15 million bbl (1 January 2011 est.)

Natural gas - production
128.3 million cu m (2011 est.)

Natural gas - consumption
8.075 billion cu m (2011 est.)

Natural gas - exports
167.3 million cu m (2011 est.)

Natural gas - imports
9.32 billion cu m (2011 est.)

Natural gas - proved reserves
3.964 billion cu m (1 January 2011 est.)

Current account balance
-$6.348 billion (2011 est.)
-$5.993 billion (2010 est.)

Exports
$138.5 billion (2011 est.)
$116.7 billion (2010 est.)

Exports - commodities
Maschinen und Transportmittel, Rohstoffe und Kraftstoffe, Chemikalien

Exports - partners
Deutschland 32,4 %, Slowakei 9 %, Polen 6,3 %, Frankreich 5,5 %, Österreich 4,6 %, UK 4,6 %, Italien 4,2 % (2010 est.)

Imports
$133.2 billion (2011 est.)
$113.9 billion (2010 est.)

Imports - commodities
Maschinen und Transportmittel, Rohstoffe und Brennstoffe, Chemikalien

Imports - partners
Deutschland 29,7 %, China 7,6 %, Polen 7,1 %, Slowakei 7 %, Niederlande 5,7 %, Russland 4,8 %, Österreich 4,4 % (2010 est.)

Reserves of foreign exchange and gold
$40.29 billion (31 December 2011 est.)
$42.49 billion (31 December 2010 est.)

Debt - external
$101.6 billion (31 December 2011 est.)
$95.4 billion (31 December 2010 est.)

Stock of direct foreign investment - at home
$134.4 billion (31 December 2011 est.)
$129.9 billion (31 December 2010 est.)

Stock of direct foreign investment - abroad
$16.82 billion (31 December 2011 est.)
$15.52 billion (31 December 2010 est.)

Exchange rates
Koruny (CZK) per US dollar -
17.696 (2011 est.)
19.098 (2010 est.)
19.063 (2009)
17.064 (2008)
20.53 (2007)

Fiscal year
Kalenderjahr


Anmerkungen

--- Es gibt noch keine Anmerkungen ---


Neue Anmerkung hinfugen:



Sie mussen sich anmelden, um eine Anmerkung hinzufugen!

 

Avertisments  Advertisement


Login  Login

Benutzername:
Kennwort:

Register

Passwort vergessen?

  Tschechien (Prague):


  GPS-Punkte in Tschechien (Prague)

Podhraz Czech Republic (general)

Pihanken Ustecky Kraj

Dvory Czech Republic (general)

Skripp Czech Republic (general)

Arnultovice Czech Republic (general)

Olbersdorf Czech Republic (general)

Neslovice Czech Republic (general)

Huntirov Czech Republic (general)




viewweather.com sv.ViewWeather.com
fr.ViewWeather.com
da.ViewWeather.com
de.ViewWeather.com
es.ViewWeather.com
www.carpati.org
www.searchromania.net
www.cdtracks.org
es.getamap.org
fr.getamap.org
de.getamap.org
nl.getamap.org
da.getamap.org
www.getamap.org
Links
Nutzungsbedingungen
Datenschutz

# 0.0228 sec 

contact AT getamap.net

© 2006 - 2019  http://de.getamap.net/