getamap.net
Afrika
Afrika
Ozeanien
Ozeanien
Asien
Asien
Nordamerika
Nordamerika
Europa
Europa
Sudamerika
Sudamerika
Antarktis
Antarktis

Suchen: 



Administrative Abteilungen (GPS Karten)

Geographie

Leute und Gesellschaft

Regierung

Wirtschaft

Kommunikation

Transport

Militär


Am Ende des ersten Weltkrieges fusionierten die Tschechen und Slowaken des ehemaligen österreichisch-ungarischen Reiches zur Tschechoslowakei. Während der Zwischenkriegszeit waren habend zurückgewiesen ein föderales System, das neue Land Führer häufig mit den Anforderungen der anderen ethnischen Minderheiten innerhalb der Republik, vor allem der Sudetendeutschen und der Ruthenen (Ukrainer) beschäftigt. Am Vorabend des zweiten WELTKRIEGS der tschechische Teil des Landes wurde gewaltsam zum Dritten Reich annektiert und die Slowaken erklärte Unabhängigkeit als Verbündeter von Nazi-Deutschland. Nach dem Krieg fiel ein wiedervereinigtes aber abgeschnittene Tschechoslowakei (weniger Ruthenien) innerhalb der sowjetischen Einflusssphäre. 1968 Endete eine Invasion von Truppen des Warschauer Paktes die Bemühungen des Landes Führer kommunistische Partei Regel zu liberalisieren und erstellen "Sozialismus mit menschlichem Gesicht." Antisowjetische Demonstrationen führte im folgenden Jahr in einem Zeitraum von harten Repressionen, bekannt als "Normalisierung". Mit dem Zusammenbruch der sowjetisch gestützten Behörde 1989 wiedergewonnen Tschechoslowakei seiner Demokratie durch eine friedliche "Samtenen Revolution". Am 1. Januar 1993 erlebte das Land "samtenen Scheidung" in zwei nationalen Komponenten, Tschechien und der Slowakei. Die Tschechische Republik trat 1999 die NATO und der Europäischen Union im Jahr 2004.


Advertisements:

Advertisements Advertisements



Transportation

Airports
128 (2012)

Airports - with paved runways
Total 41
Over 3,047 m 2
2,438 to 3,047 m 9
1,524 to 2,437 m 12
914 to 1,523 m 2
Under 914 m 16 (2012)

Airports - with unpaved runways
Total 87
1,524 to 2,437 m 1
914 to 1,523 m 26
Under 914 m 60 (2012)

Heliports
1 (2012)

Pipelines
Gas 7.010 km; Öl-547 km; raffinierte Produkte 94 km (2010)

Railways
Total 9,469 km
Standard gauge
9.449 km 1,435 m Spurweite (3.165 km elektrifiziert)
Narrow gauge 20 km 0,750-m Spurweite (2008)

Roadways
Total
127.797 km (einschließlich städtische Straßen)
Paved
127.797 km (umfasst 730 km Autobahnen) (2008)

Waterways
664 km (hauptsächlich auf Elbe, Vltava, Oder, und andere schiffbare Flüsse, Seen und Kanäle) (2010)

Merchant marine
Registered in other countries
1 (Saint Vincent und die Grenadinen 1) (2010)

Ports and terminals
Decin, Prag, Usti Nad Labem


Anmerkungen

--- Es gibt noch keine Anmerkungen ---


Neue Anmerkung hinfugen:



Sie mussen sich anmelden, um eine Anmerkung hinzufugen!

 

Avertisments  Advertisement


Login  Login

Benutzername:
Kennwort:

Register

Passwort vergessen?

  Tschechien (Prague):


  GPS-Punkte in Tschechien (Prague)

Lab South Moravian Region

Tiefengrun Karlovarsky Kraj

Niklasdorf Czech Republic (general)

Nahorany Czech Republic (general)

Vilemov Czech Republic (general)

Lopenik Czech Republic (general)

Proschwitz Czech Republic (general)

Pri Haji Czech Republic (general)




viewweather.com sv.ViewWeather.com
fr.ViewWeather.com
da.ViewWeather.com
de.ViewWeather.com
es.ViewWeather.com
www.carpati.org
www.searchromania.net
www.cdtracks.org
es.getamap.org
fr.getamap.org
de.getamap.org
nl.getamap.org
da.getamap.org
www.getamap.org
Links
Nutzungsbedingungen
Datenschutz

# 0.0236 sec 

contact AT getamap.net

© 2006 - 2019  http://de.getamap.net/