getamap.net
Afrika
Afrika
Ozeanien
Ozeanien
Asien
Asien
Nordamerika
Nordamerika
Europa
Europa
Sudamerika
Sudamerika
Antarktis
Antarktis

Suchen: 



Administrative Abteilungen (GPS Karten)

Geographie

Leute und Gesellschaft

Regierung

Wirtschaft

Kommunikation

Transport

Militär


Gebildet aus der Fusion der britischen Kolonie Goldküste und des Togoland Trust Territory, wurde Ghana 1957 das erste subsaharische Land im kolonialen Afrika, seine Unabhängigkeit zu erlangen. Ghana ertragen eine lange Reihe von Staatsstreiche, bevor Leutnant Jerry RAWLINGS 1981 übernahm die Macht und politische Parteien verboten. Nach der Annahme einer neuen Verfassung und Wiederherstellen Mehrparteiensystems 1992, RAWLINGS Präsidentschaftswahlen 1992 und 1996 gewann aber laufen für eine dritte Amtszeit im Jahr 2000 verfassungsrechtlich gehindert war. John KUFUOR folgte ihm und wurde im Jahr 2004 wiedergewählt. John Atta-MILLS übernahm als Staatsoberhaupt im Frühjahr 2009.


Advertisements:

Advertisements Advertisements



Government

Country name
Conventional long form Republik von Ghana
Conventional short form Ghana
Former Gold Coast

Government type
Konstitutionelle Demokratie

Capital
Name Accra
Geographic coordinates 5 33 N, 0-13 W
Time difference
UTC 0 (5 Stunden vor Washington, DC während der Normalzeit)

Administrative divisions
10 Regionen; Ashanti, Brong-Ahafo, zentrale, Eastern, Großraum Accra, Northern, obere East, Upper West, Volta, Western

Independence
6. März 1957 (aus dem Vereinigten Königreich)

Constitution
28. April 1992 genehmigt

Legal system
Gemischtes System des englischen Common Law und Gewohnheitsrecht

International law organization participation
Hat kein ICJ Jurisdiktion abgegeben; ICCt Gerichtsbarkeit akzeptiert

Suffrage
18 Jahre alt; Universal

Executive branch
Chief of state
Präsident John Dramani MAHAMA (seit 24. Juli 2012); Vizepräsident Kwesi Bekoe AMISSAH-ARTHUR (seit 6. August 2012); Hinweis - Präsident MAHAMA nahm das Amt aufgrund des Todes des ehemaligen Präsidenten MILLS Hinweis - der Präsident ist das Staatsoberhaupt und der Regierungschef
Head of government
Präsident John Dramani MAHAMA (seit 24. Juli 2012); Vizepräsident Kwesi Bekoe AMISSAH-ARTHUR (seit 6. August 2012); Hinweis - Präsident MAHAMA Büro aufgrund des Todes des ehemaligen Präsidenten MILLS vorausgesetzt
Cabinet
Ministerrat; Präsident nominiert Mitglieder unterliegen der Genehmigung durch das Parlament
Elections
Präsident und Vizepräsident gewählt, der auf dem gleichen Ticket durch Volksabstimmung für vierjährige Amtszeiten (anspruchsberechtigt für eine zweite Amtszeit); Wahl abgehalten, zuletzt am 7. und 28. Dezember 2008 (weiter, um am 7. Dezember 2012 stattfinden)
Election results
John Evans Atta-MILLS zum Präsidenten bei Stichwahl; Prozent der Stimmen - John Evans Atta-MILLS 50.23 %, Nana Addo Dankwa AKUFO-ADDO 49.77 %

Legislative branch
Einkammerparlament (230 Sitze; Mitglieder vom direkten, beliebt in einsitzigen Wahlkreisen gewählt vierjährige Amtszeiten absolvierte)
Elections
Zuletzt hielt am 7. Dezember 2008 (weiter, um am 28. Dezember 2012 stattfinden)
Election results
Prozent der Stimmen von Partei - NA; Sitze durch Partei - NDC 114, NPP 107, PNC-2, CPP 1, unabhängige 4, andere 2

Judicial branch
Oberste Gerichtshof; Obergericht; Oberlandesgericht; regionale Gerichte

Political parties and leaders
Convention People's Party oder CPP [Ladi NYLANDER]; Demokratische Freiheitspartei oder DFP [Alhaji Abudu Rahman ISSAKAH]; Jede ghanaische Leben überall oder EGLE; Große konsolidierten Partido Popular oder GCPP [Dan LARTEY]; National Democratic Congress Kongress oder NDC [Dr. Kwabena ADJEI]; Neue Patriotische Partei oder NPP [Jake OBETSEBI-LAMPEY]; Volkspartei Nationalkonvent oder PNC [Alhaji Amed RAMADAN]; Reformpartei [Kyeretwie OPUKU]; United Renaissance Party oder URP [Charles WAYO]

Political pressure groups and leaders
Christian Aid (Wasserrechte); Ausschuss für gemeinsame Aktionen oder CJA (Bildungsreform); Nationale Koalition gegen die Privatisierung des Wassers oder CAP (Wasserrechte); Oxfam (Wasserrechte); Public Citizen (Wasserrechte); Studenten Koalition gegen EPA [Kwabena Ososukene OKAI] (Bildungsreform); Third World Network (Bildungsreform)

International organization participation
ACP, AfDB, AU, C, ECOWAS, FAO, G-24, G-77, IAEA, IBRD, ICAO, ICC, ICRM, IDA, IFAD, IFC, IFRCS, ILO, IMF, IMO, IMSO, Interpol, IOC, IOM, IPU, ISO, ITSO, ITU, ITUC, MIGA, MINURSO, MONUSCO, NAM, OAS (observer), OIF, OPCW, UN, UNAMID, UNCTAD, UNESCO, UNHCR, UNIDO, UNIFIL, UNMIL, UNOCI, UNWTO, UPU, WCO, WFTU, WHO, WIPO, WMO, WTO

Diplomatic representation in the us
Chief of mission
Ambassador Daniel Ohene AGYEKUM
Chancery
3512 International Drive NW, Washington, DC 20008
Telephone [1] (202) 686-4520
FAX [1] (202) 686-4527
Consulate(s) general New York

Diplomatic representation from the us
Chief of mission
Ambassador Donald G. TEITELBAUM
Embassy
24 4th Circular Rd. Cantonments, Accra
Mailing address P. O. Box 194, Accra
Telephone [233] (21) 741-000
FAX [233] (21) 741-389

Flag description
Drei gleichen horizontalen Streifen rot (oben), gelb und grün, mit einem großen schwarzen fünfzackigen Stern zentriert in der gelben Band; Rot symbolisiert das Blut vergossen für Unabhängigkeit, gelb repräsentiert Reichtum an Bodenschätzen des Landes, während grün für seine Wälder und natürlichen Reichtum steht; der schwarze Stern gilt als Leitstern der afrikanischen Freiheit
Note
Die beliebten Panafrikanischen Farben Äthiopiens verwendet; ähnlich wie die Flagge Boliviens, die ein Wappen in die Gelbe Band Mitte hat

National symbol(s)
Schwarzer Stern; Steinadler

National anthem
Name
"Gott segne unser Heimatland Ghana"
Lyrics/music Unbekannt/Philip GBEHO
Note
Musik nahm 1957, Songtext verabschiedet 1966; die Texte wurden zweimal geändert, sobald wenn eine Republik 1960 und wieder nach einem Staatsstreich 1966 erklärt wurde


Anmerkungen




Neue Anmerkung hinfugen:



Sie mussen sich anmelden, um eine Anmerkung hinzufugen!

 

Avertisments  Advertisement


Login  Login

Benutzername:
Kennwort:

Register

Passwort vergessen?

  Ghana (Accra):


  GPS-Punkte in Ghana (Accra)

Dompim Western Region

Yogu Northern Region

Dwaben Western Region

Kachauasi Ghana (general)

Gabogo Ghana (general)

Djopo Ghana (general)

Mangbiri Ghana (general)

Obinimda Ghana (general)




viewweather.com sv.ViewWeather.com
fr.ViewWeather.com
da.ViewWeather.com
de.ViewWeather.com
es.ViewWeather.com
www.carpati.org
www.searchromania.net
www.cdtracks.org
es.getamap.org
fr.getamap.org
de.getamap.org
nl.getamap.org
da.getamap.org
www.getamap.org
Links
Nutzungsbedingungen
Datenschutz

# 0.0267 sec 

contact AT getamap.net

© 2006 - 2020  http://de.getamap.net/