getamap.net
Afrika
Afrika
Ozeanien
Ozeanien
Asien
Asien
Nordamerika
Nordamerika
Europa
Europa
Sudamerika
Sudamerika
Antarktis
Antarktis

Suchen: 



Administrative Abteilungen (GPS Karten)

Geographie

Leute und Gesellschaft

Regierung

Wirtschaft

Kommunikation

Transport

Militär


Grönland, die größte Insel, ist etwa 81 % Eis begrenzt. Wikinger erreicht die Insel im 10. Jahrhundert aus Island; Dänische Besiedlung begann im 18. Jahrhundert wurde, und Grönland Bestandteil des dänischen 1953. Es zog 1985 über eine Streitigkeit auf strenge Fangquoten zentriert aber trat 1973 in die Europäische Gemeinschaft (jetzt der EU) mit Dänemark. Grönland wurde vom dänischen Parlament 1979 Selbstverwaltung; Das Gesetz trat in Kraft im folgenden Jahr. Grönland stimmte für erhöhte Selbstverwaltung im November 2008 und größere Verantwortung für innere Angelegenheiten erworben, wenn das Gesetz über die Grönland-Selbstverwaltung im Juni 2009 in ein Gesetz unterzeichnet wurde. Dänemark, jedoch weiterhin Kontrolle der grönländischen auswärtige Angelegenheiten, Sicherheit und Finanzpolitik in Absprache mit den grönländischen Home Rule Regierung auszuüben.


Advertisements:

Advertisements Advertisements



Government

Country name
Conventional long form None
Conventional short form Greenland
Local long form None
Local short form Kalaallit Nunaat

Dependency status
Teil des Königreichs Dänemark; selbstverwaltete Übersee Verwaltungsbezirk in Dänemark seit 1979

Government type
Parlamentarische Demokratie in eine konstitutionelle Monarchie

Capital
Name Nuuk (Godthab)
Geographic coordinates 64 11 N, 51 45 W
Time difference
UTC-3 (2 Stunden vor Washington, DC während der Normalzeit)
Daylight saving time
+ 1 hr, beginnt am letzten Sonntag im März; endet am letzten Sonntag im Oktober
Note
Grönland ist in vier Zeitzonen eingeteilt.

Administrative divisions
4 Stadtbezirke (Kommuner, singuläre Kommune); Kujalleq, Qaasuitsup, Qeqqata Kommunia, Kommuneqarfik Sermersooq
Note
Im Norden und Ost-Grönland-Nationalpark (Avannaarsuani Tunumilu Nuna Allanngutsaaliugaq) und die Thule Air Base in Pituffik (im Nordwesten Grönlands) sind zwei gemeindefreie Gebiete; der Nationalpark 972.000 sq km - machen ca. 46 % der Insel - es der größte Nationalpark der Welt und auch die nördlichste

Independence
Keiner (umfangreiche Selbstverwaltung als Teil des Königreichs Dänemark; auswärtige Angelegenheiten liegt in der Verantwortung von Dänemark, aber Grönland beteiligt sich aktiv an internationalen Vereinbarungen über Grönland)

National holiday
21. Juni (längste Tag)

Constitution
(Juni 2009) Gesetz über die Grönland selbst Regierung

Legal system
Es gilt das Recht von Dänemark, gegebenenfalls

Suffrage
18 Jahre alt; Universal

Executive branch
Chief of state
Königin MARGRETHE II von Dänemark (seit 14. Januar 1972), vertreten durch Hochkommissar Mikaela ENGELL (seit April 2011)
Head of government
Premierminister Kuupik KLEIST (seit 12. Juni 2009)
Cabinet
Hause Regierung durch das Parlament (Landsting) auf der Grundlage der Stärke der Parteien gewählt
Elections
Die Monarchie ist erblich; Hohen Kommissars vom Monarchen ernannt; Ministerpräsident vom Parlament (normalerweise der Führer der Mehrheitspartei)
Election results
Kuupik KLEIST zum Premierminister gewählt.

Legislative branch
Aus einer Kammer bestehenden Parlament oder Inatsisartut (Landsting) (31 Sitze; Mitglieder auf der Grundlage der Verhältniswahl vom Volk gewählt, vier Jahre zu dienen)
Elections
Zuletzt hielt am 2. Juni 2009 (weiter bis 2013 stattfinden soll)
Election results
Prozent der Stimmen von Partei - IA 43,7 %, Siumut 26,5 %, Demokratiit 12,7 %, Atassut 10,9 %; Kattusseqatigiit 3,8 %, andere 2,4 %; Sitze durch Partei - IA 14, Siumut 9, Demokraatiit 4, Atassut 3, Kattusseqatigiit 1
Note
Zwei Vertreter wurden in das dänische Parlament oder Folketing gewählt am 15. September 2011 (nächste bis September 2015 stattfinden soll); Prozent der Stimmen von Partei - NA; Sitze durch Partei - Siumut 1, Inuit Ataqatigiit 1

Judicial branch
Obergericht oder Eggartuussisuuneqarfia (Landsret) (Beschwerden können an den Ostre Landsret oder Eastern Division des High Court oder Bundesgericht in Kopenhagen gemacht)

Political parties and leaders
Kandidatenliste (Kattusseqatigiit) [Anthon FREDERIKSEN]; Demokratische Partei (Demokraatit) [Jens B. FREDERIKSEN]; Forward Party (regierenden) [Aleqa HAMMOND]; Inuit-Gemeinschaft (Inuit Ataqatigiit) oder IA [Kuupik KLEIST]; Solidarität-Partei (Atassut) [Gerhardt PETERSEN]

Political pressure groups and leaders
Other
Naturschützer; Umweltschützer

International organization participation
Arctic Council, NC, NIB, UPU

Diplomatic representation in the us
None (self-governing overseas administrative division of Denmark)

Diplomatic representation from the us
None (self-governing overseas administrative division of Denmark)

Flag description
Zwei gleiche horizontale Streifen von weiß (oben) und rot mit einer großen Festplatte leicht zur Seite Hubwerk des Center - die obere Hälfte des Datenträgers ist rot, die untere Hälfte ist weiß; Das Design steht die Sonne reflektiert ein Feld von Eis; die Farben sind identisch mit denen der dänischen Flagge und symbolisieren grönländischen Links zu Dänemark

National symbol(s)
Eisbär

National anthem
Name
"Nunarput Utoqqarsuanngoravit" ("Unser Land, werden Sie So alt ist" übersetzt auch als "Sie unsere alten Land")
Lyrics/music Henrik LUND/Jonathan PETERSEN
Note
Angenommene 1916; die Regierung erkennt ebenfalls "Nuna Asiilasooq" als eine sekundäre Hymne


Anmerkungen

--- Es gibt noch keine Anmerkungen ---


Neue Anmerkung hinfugen:



Sie mussen sich anmelden, um eine Anmerkung hinzufugen!

 

Avertisments  Advertisement


Login  Login

Benutzername:
Kennwort:

Register

Passwort vergessen?

  Grönland [ Dänemark ] (Denmark):


  GPS-Punkte in Grönland [ Dänemark ] (Denmark)

Agpalilik Qaasuitsup

Hornemanns O Sermersooq

Qeqertaq Qaasuitsup

Qingaq Kujalleq

Cape Godthaab Qaasuitsup

Pitugfik Nordgronland

Nuanialaq Qeqqata

Orpigsoq Qaasuitsup




viewweather.com sv.ViewWeather.com
fr.ViewWeather.com
da.ViewWeather.com
de.ViewWeather.com
es.ViewWeather.com
www.carpati.org
www.searchromania.net
www.cdtracks.org
es.getamap.org
fr.getamap.org
de.getamap.org
nl.getamap.org
da.getamap.org
www.getamap.org
Links
Nutzungsbedingungen
Datenschutz

# 0.0219 sec 

contact AT getamap.net

© 2006 - 2022  http://de.getamap.net/