getamap.net
Afrika
Afrika
Ozeanien
Ozeanien
Asien
Asien
Nordamerika
Nordamerika
Europa
Europa
Sudamerika
Sudamerika
Antarktis
Antarktis

Suchen: 



Administrative Abteilungen (GPS Karten)

Geographie

Leute und Gesellschaft

Regierung

Wirtschaft

Kommunikation

Transport

Militär


Die native Taino-Indianern - wer die Insel Hispaniola bewohnt, wenn es im Jahre 1492 von Christoph KOLUMBUS entdeckt wurde - wurden von spanischen Siedlern innerhalb von 25 Jahren praktisch vernichtet. Im frühen 17. Jahrhundert etabliert die Franzosen eine Präsenz auf Hispaniola. 1697 Trat Spanien an die Franzosen das westliche Drittel der Insel, der späteren Haiti. Die französische Kolonie, die auf der Grundlage von Forstwirtschaft und Zucker-bezogene, wurde einer der reichsten in der Karibik, sondern nur durch die schweren Einfuhr afrikanischer Sklaven und erhebliche Umweltschäden. Ende des 18. Jahrhunderts, Haiti's fast die Hälfte million Sklaven revoltierten unter Toussaint l ' Ouverture. Nach einem längeren Kampf wurde Haiti die erste schwarze Republik Unabhängigkeit 1804. Das ärmste Land der westlichen Hemisphäre, Haiti hat von politischer Gewalt für die meisten seiner Geschichte geplagt. Nachdem eine bewaffnete Rebellion zu den erzwungenen Rücktritt führte und Exil von Präsident Jean-Bertrand ARISTIDE im Februar 2004 eine Übergangsregierung Amtsantritt Neuwahlen unter der Schirmherrschaft der Vereinten Nationen zu organisieren. Anhaltende Gewalt und technische Verzögerungen veranlassten wiederholte Verschiebungen, aber Haiti schließlich eröffnen ein demokratisch gewählter Präsident und Parlament im Mai 2006. Ein massives Erdbeben 7.0 struck Haiti im Januar 2010 mit einem Epizentrum ca. 25 km (15 km) westlich von der Hauptstadt Port-au-Prince. Mehr als 300.000 Menschen wurden getötet und einige 1 Millionen obdachlos. Das Erdbeben wurde als das schlimmste in dieser Region in den letzten 200 Jahren bewertet.


Advertisements:

Advertisements Advertisements



People And Society

Nationality
Noun Haitian(s)
Adjective Haitian

Ethnic groups
Schwarz 95 %, Mulatten und weiße 5 %

Languages
Französisch (offiziell), Kreolisch (offiziell)

Religions
Römisch-katholisch 80 %, Protestanten 16 % (Baptist 10 %, Pentecostal Adventist 4 % 1 %, andere 1 %), keine 1 %, andere 3 %
Note
Etwa die Hälfte der Bevölkerung Praktiken voodoo

Population
9,801,664 (July 2012 est.)
Note
Schätzungen für dieses Land berücksichtigt explizit die Auswirkungen der überschüssigen Sterblichkeit infolge von AIDS; Dieses kann niedrigere Lebenserwartung, höhere Säuglingssterblichkeit, höhere Todesraten führen, niedrigere Bevölkerung Wachstumsraten und Veränderungen in der Verteilung der Bevölkerung nach Alter und Geschlecht als sonst zu erwarten wäre

Age structure
0-14 years
35.9% (male 1,748,677/female 1,742,199)
15-64 years
60.1% (male 2,898,251/female 2,947,272)
65 years and over
3.9% (male 170,584/female 212,949) (2011 est.)

Median age
Total 21.6 years
Male 21.4 years
Female 21.9 years (2012 est.)

Population growth rate
0.888%
Note
Die vorläufigen 2011 Zahlen unterscheiden sich erheblich von denen von 2010, die durch den demographischen Effekt des Erdbebens Januar 2010 stark beeinflusst wurden; die neuesten Zahlen entsprechen stärker denen von 2009 (2012 est.)

Birth rate
23,87 Geburten/1.000 Einwohner (2012 est.)

Death rate
8.1 Todesfälle/1.000 Einwohner
Note
Die vorläufigen 2011 Zahlen unterscheiden sich erheblich von denen von 2010, die durch den demographischen Effekt des Erdbebens Januar 2010 stark beeinflusst wurden; die neuesten Zahlen mehr entsprechen genau denen von 2009 (Juli 2012 est.)

Net migration rate
6,9 Auswanderer(s) / 1.000 Einwohner (2012 est.)

Urbanization
Urban population
52 % der Gesamtbevölkerung (2010)
Rate of urbanization
3,9 % jährliche Veränderungsrate (2010-15 est.)

Major cities - population
PORT-AU-PRINCE (Hauptstadt) 2,143 Millionen (2010)

Sex ratio
At birth 1.01 male(s)/female
Under 15 years 1 male(s)/female
15-64 years 0.98 male(s)/female
65 years and over 0.8 male(s)/female
Total population
0.98 male(s)/female (2011 est.)

Maternal mortality rate
350 Tote/100.000 Lebendgeburten (2010)

Infant mortality rate
Total
52,44 Todesfälle/1.000 Lebendgeburten
Male
56,47 Todesfälle/1.000 Lebendgeburten
Female
48,37 Todesfälle/1.000 Lebendgeburten
Note
Die vorläufigen 2011 Zahlen unterscheiden sich erheblich von denen von 2010, die durch den demographischen Effekt des Erdbebens Januar 2010 stark beeinflusst wurden; die neuesten Zahlen entsprechen stärker denen von 2009 (2012 est.)

Life expectancy at birth
Total population 62.51 years
Male 61.15 years
Female 63.89 years
Note
Die vorläufigen 2011 Zahlen unterscheiden sich erheblich von denen von 2010, die durch den demographischen Effekt des Erdbebens Januar 2010 stark beeinflusst wurden; die neuesten Zahlen entsprechen stärker denen von 2009 (2012 est.)

Total fertility rate
2,98 Kinder geboren/Frau (2012 est.)

Health expenditures
6% of GDP (2009)

Physicians density
0,25 Ärzte/1.000 Einwohner (1998)

Hospital bed density
1.3 Betten/1, 000 Einwohner (2007)

Hiv/aids - adult prevalence rate
1.9% (2009 est.)

Hiv/aids - people living with hiv/aids
120,000 (2009 est.)

Hiv/aids - deaths
7,100 (2009 est.)

Major infectious diseases
Degree of risk High
Food or waterborne diseases
Bakterien und Protozoen Durchfall, Hepatitis A und E und Typhus
Vectorborne diseases Dengue-Fieber und malaria
Water contact disease Leptospirose (2009)

Children under the age of 5 years underweight
18,9 % (2006)

Education expenditures
NA

Literacy
Definition
15 Jahre können und mehr als lesen und schreiben
Total population 52.9%
Male 54.8%
Female 51,2 % (2003 est.)


Anmerkungen

--- Es gibt noch keine Anmerkungen ---


Neue Anmerkung hinfugen:



Sie mussen sich anmelden, um eine Anmerkung hinzufugen!

 

Avertisments  Advertisement


Login  Login

Benutzername:
Kennwort:

Register

Passwort vergessen?

  Haiti (Port-au-prince):


  GPS-Punkte in Haiti (Port-au-prince)

Roche Criee Departement Du Sud-est

Bois Piquant Departement De La Grand'anse

Pointe Des Trois Lataniers Departement Du Sud

Repos Departement De L'ouest

Carrefour Cadeau Departement De L'artibonite

Morne Tuffe Departement De La Grand'anse

Pointe Antoine Departement De L'ouest

Tomassin Departement De L'ouest




viewweather.com sv.ViewWeather.com
fr.ViewWeather.com
da.ViewWeather.com
de.ViewWeather.com
es.ViewWeather.com
www.carpati.org
www.searchromania.net
www.cdtracks.org
es.getamap.org
fr.getamap.org
de.getamap.org
nl.getamap.org
da.getamap.org
www.getamap.org
Links
Nutzungsbedingungen
Datenschutz

# 0.0200 sec 

contact AT getamap.net

© 2006 - 2020  http://de.getamap.net/