getamap.net
Afrika
Afrika
Ozeanien
Ozeanien
Asien
Asien
Nordamerika
Nordamerika
Europa
Europa
Sudamerika
Sudamerika
Antarktis
Antarktis

Suchen: 



Administrative Abteilungen (GPS Karten)

Geographie

Leute und Gesellschaft

Regierung

Wirtschaft

Kommunikation

Transport

Militär


Einmal Teil Spaniens große wurde reich in der neuen Welt, Honduras ein unabhängiger Staat im Jahre 1821. Nach zweieinhalb Jahrzehnten überwiegend Militärherrschaft kam eine frei gewählte Zivilregierung 1982 an die macht. Während der 1980er Honduras erwies sich ein Paradies für antisandinistischen Contras marxistische Regierung kämpfen und ein Verbündeter des salvadorianischen Regierung zwingt kämpfenden linksgerichtete Guerillas. Das Land wurde durch Hurrikan Mitch 1998 verwüstet, der etwa 5.600 Menschen getötet und etwa 2 Milliarden $ verursachte Schäden. Seitdem hat die Wirtschaft erholte sich langsam.


Advertisements:

Advertisements Advertisements



Government

Country name
Conventional long form Republik Honduras
Conventional short form Honduras
Local long form Republica de Honduras
Local short form Honduras

Government type
Demokratische konstitutionelle Republik

Capital
Name Tegucigalpa
Geographic coordinates 14 06 N, 87 13 W
Time difference
UTC-6 (1 Stunde hinter Washington, DC während der Normalzeit)
Daylight saving time Keines der für 2012 geplant

Administrative divisions
18 Abteilungen (Departamentos, Singular - Departamento); Atlantida, Choluteca, Colon, Comayagua, Copan, Cortes, El Paraiso, Francisco Morazan, Gracias a Dios, Intibuca, Islas De La Bahia, La Paz, Lempira, Ocotepeque, Olancho, Santa Barbara, Valle, Yoro

Independence
15. September 1821 (von Spanien)

Constitution
11. Januar 1982, effektive 20. Januar 1982; viele Male geändert

Legal system
Zivilrecht system

International law organization participation
Obligatorische ICJ Jurisdiktion mit Reservierungen akzeptiert; ICCt Gerichtsbarkeit akzeptiert

Suffrage
18 Jahre alt; universell und obligatorische

Executive branch
Chief of state
Präsident Porfirio LOBO Sosa (seit 27. Januar 2010); Vice President Maria Antonieta GUILLEN de Bogran (seit 27. Januar 2010); Hinweis - der Präsident ist das Staatsoberhaupt und der Regierungschef
Head of government
Präsident Porfirio LOBO Sosa (seit 27. Januar 2010); Vice President Maria Antonieta GUILLEN de Bogran (seit 27. Januar 2010)
Cabinet
Kabinett von Präsident ernannt
Elections
Präsident vom Volk für eine Amtszeit von vier Jahren gewählt; Wahl abgehalten, zuletzt am 29. November 2009 (weiter, um im November 2013 stattfinden)
Election results
Porfirio "Pepe" LOBO Sosa zum Präsidenten gewählt; Prozent der Stimmen - Porfirio "Pepe" LOBO Sosa 56,3 %, Elvin SANTOS Lozano 38,1 %, sonstige 5,6 %

Legislative branch
Einkammersystem Nationalkongress oder Congreso Nacional (128 Sitze; vierjährige Amtszeiten absolvierte proportional von Abteilung gewählten Mitgliedern)
Elections
Zuletzt hielt am 29. November 2009 (weiter, um im November 2013 stattfinden)
Election results
Prozent der Stimmen von Partei - NA; Sitze durch Partei - PNH 71, PL 45, PDC 5, PUD 4, PINU 3

Judicial branch
Obersten Gerichtshof oder Corte Suprema de Justicia (15 Richter werden für eine siebenjährige Amtszeit des Nationalkongresses gewählt)

Political parties and leaders
Christlich-demokratische Volkspartei oder PDC [Felicito AVILA Ordonez]; Demokratische Partei der Vereinigung oder PUD [Cesar HAM]; Liberale Partei oder PL [Roberto MICHELETTI Bain]; Nationale Partei oder PN [Antonio ALVAREZ Arias]; Sozialdemokratische Innovation und Einheitspartei oder PINU [Jorge Rafael AGUILAR Paredes]

Political pressure groups and leaders
Getränke- und verwandten Branchen Syndikat oder STIBYS; Komitee für die Verteidigung der Menschenrechte in Honduras oder CODEH; Konföderation der honduranischen Arbeitnehmer oder CTH; Koordinierungsausschuss der populären Organisationen oder CCOP; General Workers Confederation oder CGT; Honduranischer Rat der privatwirtschaftlichen Unternehmen oder COHEP; Nationale Vereinigung der honduranischen Campesinos oder ANACH; Nationale Union der Campesinos oder UNC; Beliebte Bloc oder BP; Geeinten Bund honduranischen Arbeitnehmer-oder CUTH; Vereinigte Landarbeiter Bewegung der Aguan (MUCA)

International organization participation
BCIE, CACM, CELAC, FAO, G-11, G-77, IADB, IAEA, IBRD, ICAO, ICRM, IDA, IFAD, IFC, IFRCS, ILO, IMF, IMO, Interpol, IOC (suspended), IOM, ISO (subscriber), ITSO, ITU, ITUC, LAES, LAIA (observer), MIGA, MINURSO, NAM, OAS (suspended), OPANAL, OPCW, PCA, Petrocaribe, SICA, UN, UNCTAD, UNESCO, UNIDO, Union Latina, UNWTO, UPU, WCO (suspended), WFTU, WHO, WIPO, WMO, WTO

Diplomatic representation in the us
Chief of mission
Ambassador Jorge Ramon HERNANDEZ Alcerro
Chancery
Suite 4-M, 3007 Tilden Street NW, Washington, DC 20008
Telephone [1] (202) 966-2604
FAX [1] (202) 966-9751
Consulate(s) general
Atlanta, Chicago, Houston, Los Angeles, Miami, New Orleans, New York, Phoenix, San Francisco
Honorary consulate(s) Jacksonville

Diplomatic representation from the us
Chief of mission Ambassador Lisa J. KUBISKE
Embassy
Avenida La Paz, Apartado Postal No. 3453, Tegucigalpa
Mailing address
American Embassy, APO AA 34022, Tegucigalpa
Telephone [504] 236-9320, 238-5114
FAX [504] 238-4357

Flag description
Drei gleichen horizontalen Streifen Blau (oben), weiß und blau, mit fünf blauen, fünfzackigen Sternen in ein X-Muster in das weiße Band zentriert angeordnet; die Sterne stehen für die Mitglieder der ehemaligen Federal Republik of Central America - Costa Rica, El Salvador, Guatemala, Honduras und Nicaragua; die blauen Bänder symbolisieren den Pazifischen Ozean und das karibische Meer; Das weiße Band repräsentiert das Land zwischen zwei Körpern des Wassers und der Frieden und Wohlstand der Menschen
Note
ähnlich wie die Flagge von El Salvador, welche Funktionen ein Runde Emblem von den Worten umgeben REPUBLICA DE EL SALVADOR de LA Amerika Zentrale in Mitte das weiße Band; auch ähnlich wie die Flagge Nicaraguas, welche Funktionen ein Dreieck durch die Worte umkreist REPUBLICA DE NICARAGUA an der Spitze und CENTRAL AMERICA auf der Unterseite der zentriert in das weiße band

National symbol(s)
Hellroter Ara; Weißwedelhirsch

National anthem
Name
"Himno Nacional de Honduras" (nationale Hymne von Honduras)
Lyrics/music
Augusto Constancio COELLO/Carlos HARTLING
Note
Angenommene 1915; die Hymne sieben Verse Chronik honduranischen Geschichte; bei offiziellen Anlässen werden nur der Chor und die letzte Strophe gesungen


Anmerkungen

--- Es gibt noch keine Anmerkungen ---


Neue Anmerkung hinfugen:



Sie mussen sich anmelden, um eine Anmerkung hinzufugen!

 

Avertisments  Advertisement


Login  Login

Benutzername:
Kennwort:

Register

Passwort vergessen?

  Honduras (Tegucigalpa):


  GPS-Punkte in Honduras (Tegucigalpa)

El Gorrion Departamento De Choluteca

Cerro Crucita Departamento De Comayagua

Tempisque Departamento De Choluteca

Piedras Negras Departamento De Intibuca

Santa Lucia Departamento De Choluteca

Cerro Viejo Departamento De Olancho

Cayo Media Luna Departamento De Islas De La Bahia

Quebrada El Calambre Departmento De La Paz




viewweather.com sv.ViewWeather.com
fr.ViewWeather.com
da.ViewWeather.com
de.ViewWeather.com
es.ViewWeather.com
www.carpati.org
www.searchromania.net
www.cdtracks.org
es.getamap.org
fr.getamap.org
de.getamap.org
nl.getamap.org
da.getamap.org
www.getamap.org
Links
Nutzungsbedingungen
Datenschutz

# 0.0193 sec 

contact AT getamap.net

© 2006 - 2019  http://de.getamap.net/