getamap.net
Afrika
Afrika
Ozeanien
Ozeanien
Asien
Asien
Nordamerika
Nordamerika
Europa
Europa
Sudamerika
Sudamerika
Antarktis
Antarktis

Suchen: 



Administrative Abteilungen (GPS Karten)

Geographie

Leute und Gesellschaft

Regierung

Wirtschaft

Kommunikation

Transport

Militär


Früher war Teil des Osmanischen Reiches, Irak von Großbritannien im Laufe des ersten Weltkrieges besetzt; 1920 wurde es ein Mandat des Völkerbundes unter UK Verwaltung erklärt. Schrittweise über die nächsten zwölf Jahre erreichte Irak seine Unabhängigkeit als Königreich in 1932. 1958 War die "Republik" ausgerufen, aber in Wirklichkeit eine Reihe von starken Männer regierte das Land bis zum Jahr 2003. Der letzte war SADDAM Hussein. Territoriale Streitigkeiten mit dem Iran führte zu einem nicht schlüssig und kostspielige achtjährigen Krieg (1980-88). Im August 1990 Irak Kuwait beschlagnahmt, aber durch die US-geführten ausgeschlossen wurde, UN Koalitionsstreitkräfte während der Golf Krieg von Januar-Februar 1991. Nach Befreiung Kuwaits benötigt der UN-Sicherheitsrat (UNSC), Irak, alle Waffen von Massenvernichtungswaffen und Langstreckenraketen Schrott und UN-Überprüfung Inspektionen zuzulassen. Weitere irakische Nichteinhaltung UNSC Auflösungen über einen Zeitraum von 12 Jahren führte zu der US-geführten Invasion des Irak im März 2003 und der Sturz des SADDAM Hussein Regimes. US-Streitkräfte blieb im Irak unter VN-Mandat bis 2009 und unter eine bilaterale Sicherheitsabkommen danach helfen, um Sicherheit zu gewährleisten und um zu trainieren und mentor irakische Streitkräfte. Im Oktober 2005 genehmigte Iraker eine Verfassung in einer Volksabstimmung und gemäß diesem Dokument eine 275-Mitglied des Rates der Vertreter (ADR) im Dezember 2005 gewählt. AdR genehmigt die meisten Minister im Mai 2006 markieren den Übergang auf die erste konstitutionelle Regierung des Irak in fast einem halben Jahrhundert. Im Januar 2009 statt Irak Wahlen für Provinzräte in allen Gouvernements mit Ausnahme der drei Gouvernements, bestehend aus der kurdischen Regionalregierung und Kirkuk (Gouvernement). Irak statt einer nationalen Parlamentswahlen im März 2010 - 325 Gesetzgeber die Wahl einer erweiterten AdR - und nach neun Monaten Deadlock AdR die neue Regierung genehmigt, im Dezember 2010. Fast neun Jahre nach Beginn des zweiten Golfkrieges im Irak, U.S. militärische Operationen dort beendete Mitte Dezember 2011.


Advertisements:

Advertisements Advertisements



Communications

Telephones - main lines in use
1.794 million (2011)

Telephones - mobile cellular
25.519 million (2011)

Telephone system
General assessment
2003-Befreiung des Irak störten stark Telekommunikation im Irak einschließlich internationale Verbindungen; weit verbreitete Regierungsbemühungen, nationale und internationale Kommunikation durch Faser-Optik-Links neu zu erstellen sind im Gange; der zellulären Mobilfunkmarkt hat sich schnell erweitert und die Spielergemeinde-Basis wird voraussichtlich weiter schnell
Domestic
Reparaturen, Switches und Linien zerstört während 2003 weiter; zusätzliche Schaltleistung ist Zugang zu verbessern; Handy-Handy-Service ist verfügbar und konzentriert sich auf 3 GSM-Netze, die über ihre regionalen Wurzeln, Verbesserung der landesweiten Vernetzung ausgebaut werden; WLL ist verfügbar in einigen Ballungsgebieten und zusätzliche Lizenzen mit der Hoffnung auf Überwindung des Mangels an Festnetz-Infrastruktur ausgegeben wurden
International
Ländercode - 964; Satellitenfunkanlagen - 4 (2 Intelsat - 1 Atlantik und 1 Indischer Ozean, 1 Intersputnik - Atlantik Region und 1 Arabsat (nicht operativ)); lokale Relaisstation verbindet Grenzregionen mit Jordanien, Kuwait, Syrien und der Türkei; Internationale terrestrische Glasfaser-Verbindungen wurden mit geplanten Verbindungen zum Iran und Jordanien mit Saudi-Arabien, der Türkei und Kuwait eingerichtet; ein Link zu den Fiber-Optic Link Around the Globe (FLAG)-Glasfaser-Seekabel ist geplant.

Broadcast media
Die Anzahl der privaten Radio- und Fernsehsender hat sich seit 2003 verdoppelt; staatlichen Fernseh- und Radiostationen werden von den öffentlich finanzierten irakische Public Broadcasting Service betrieben; privaten Rundfunk sind meist verbunden mit politischen, ethnischen oder religiösen Gruppen; Satellitenfernsehen ist verfügbar auf schätzungsweise 70 % der Zuschauer und viele der Sender im Ausland beruhen; Übertragungen von mehrere internationale Radiosender sind zugänglich (2007)

Internet country code
.iq

Internet hosts
23 (2010)

Internet users
325,900 (2009)


Anmerkungen

--- Es gibt noch keine Anmerkungen ---


Neue Anmerkung hinfugen:



Sie mussen sich anmelden, um eine Anmerkung hinzufugen!

 

Avertisments  Advertisement


Login  Login

Benutzername:
Kennwort:

Register

Passwort vergessen?

  Irak (Baghdad):


  GPS-Punkte in Irak (Baghdad)

Qutan At Ta Mim

Qasr Al Khubbaz Al Anbar

Hawr Al Harrah Dhi Qar

As Sulaykh Muhafazat Baghdad

Birkat Hammad Muhafazat An Najaf

Tel Al Ghaddaf Muhafazat Kirkuk

Qal' Al Badri Muhafazat Dahuk

Tat-e Hezanke Muhafazat Dahuk




viewweather.com sv.ViewWeather.com
fr.ViewWeather.com
da.ViewWeather.com
de.ViewWeather.com
es.ViewWeather.com
www.carpati.org
www.searchromania.net
www.cdtracks.org
es.getamap.org
fr.getamap.org
de.getamap.org
nl.getamap.org
da.getamap.org
www.getamap.org
Links
Nutzungsbedingungen
Datenschutz

# 0.0200 sec 

contact AT getamap.net

© 2006 - 2017  http://de.getamap.net/