getamap.net
Afrika
Afrika
Ozeanien
Ozeanien
Asien
Asien
Nordamerika
Nordamerika
Europa
Europa
Sudamerika
Sudamerika
Antarktis
Antarktis

Suchen: 



Administrative Abteilungen (GPS Karten)

Geographie

Leute und Gesellschaft

Regierung

Wirtschaft

Kommunikation

Transport

Militär


Früher war Teil des Osmanischen Reiches, Irak von Großbritannien im Laufe des ersten Weltkrieges besetzt; 1920 wurde es ein Mandat des Völkerbundes unter UK Verwaltung erklärt. Schrittweise über die nächsten zwölf Jahre erreichte Irak seine Unabhängigkeit als Königreich in 1932. 1958 War die "Republik" ausgerufen, aber in Wirklichkeit eine Reihe von starken Männer regierte das Land bis zum Jahr 2003. Der letzte war SADDAM Hussein. Territoriale Streitigkeiten mit dem Iran führte zu einem nicht schlüssig und kostspielige achtjährigen Krieg (1980-88). Im August 1990 Irak Kuwait beschlagnahmt, aber durch die US-geführten ausgeschlossen wurde, UN Koalitionsstreitkräfte während der Golf Krieg von Januar-Februar 1991. Nach Befreiung Kuwaits benötigt der UN-Sicherheitsrat (UNSC), Irak, alle Waffen von Massenvernichtungswaffen und Langstreckenraketen Schrott und UN-Überprüfung Inspektionen zuzulassen. Weitere irakische Nichteinhaltung UNSC Auflösungen über einen Zeitraum von 12 Jahren führte zu der US-geführten Invasion des Irak im März 2003 und der Sturz des SADDAM Hussein Regimes. US-Streitkräfte blieb im Irak unter VN-Mandat bis 2009 und unter eine bilaterale Sicherheitsabkommen danach helfen, um Sicherheit zu gewährleisten und um zu trainieren und mentor irakische Streitkräfte. Im Oktober 2005 genehmigte Iraker eine Verfassung in einer Volksabstimmung und gemäß diesem Dokument eine 275-Mitglied des Rates der Vertreter (ADR) im Dezember 2005 gewählt. AdR genehmigt die meisten Minister im Mai 2006 markieren den Übergang auf die erste konstitutionelle Regierung des Irak in fast einem halben Jahrhundert. Im Januar 2009 statt Irak Wahlen für Provinzräte in allen Gouvernements mit Ausnahme der drei Gouvernements, bestehend aus der kurdischen Regionalregierung und Kirkuk (Gouvernement). Irak statt einer nationalen Parlamentswahlen im März 2010 - 325 Gesetzgeber die Wahl einer erweiterten AdR - und nach neun Monaten Deadlock AdR die neue Regierung genehmigt, im Dezember 2010. Fast neun Jahre nach Beginn des zweiten Golfkrieges im Irak, U.S. militärische Operationen dort beendete Mitte Dezember 2011.


Advertisements:

Advertisements Advertisements



Economy

Economy - overview
Eine Verbesserung der Sicherheitsumgebung und ausländische Investitionen tragen dazu bei, wirtschaftliche Tätigkeit, insbesondere in der Energie, Bau und Handel voranzutreiben. Breitere wirtschaftliche Entwicklung, langfristige steuerliche Gesundheit und nachhaltige Verbesserungen in der allgemeinen Lebensstandard hängen noch die Zentralregierung, die wichtige politische Reformen zu übergeben. Irakische weitgehend staatlich betriebenen Wirtschaft dominiert Erdölsektor, bietet mehr als 90 % der Staatseinnahmen und 80 % der Deviseneinnahmen. Seit Mitte 2009 sind Öl-Exporterlöse in Ebenen gesehen vor der Operation Iraqi Freedom zurückgekehrt. Da globale Ölpreise für einen Großteil der 2011 hoch blieb, staatlichen Einnahmen entsprechend zu erhöhen. Für 2012 exportiert das Entwurf des Haushaltsplans Prognosen Öl des Irak von 2,6 Millionen Barrel pro Tag (bbl/Tag), eine deutliche Zunahme von irakischen durchschnittlich 2,2 Millionen bbl/Tag 2011. Irakische Verträge mit großen Ölgesellschaften haben das Potenzial, die Öleinnahmen weiter ausbauen, aber Irak benötigen um bedeutende Aktualisierungen für seine Öl-Verarbeitung zu leiten, und exportieren Sie die Infrastruktur diese Angebote, um ihr wirtschaftliche Potenzial zu erreichen. Irak macht langsam Fortschritte Gesetze erlassen und die Entwicklung der Institutionen zur Umsetzung der Wirtschaftspolitik erforderlich, und politische Reformen sind erforderlich, um die Anleger Bedenken hinsichtlich des unsicheren wirtschaftlichen Umfelds zu beruhigen. Die irakische Regierung ist bestrebt, weiteren ausländische Direktinvestitionen anzuziehen, aber es steht eine Reihe von Hindernissen einschließlich eines dürftig politischen Systems und der Besorgnis über die Sicherheit und gesellschaftliche Stabilität. Zügellose Korruption, veraltete Infrastruktur, unzureichende Grundversorgung und antiquierten kommerziellen Gesetzen Investitionen zu ersticken und weiterhin Wachstum der privaten, Nonoil Sektoren zu beschränken. Im Jahr 2010 signiert Bagdad Abkommen mit dem IWF und der Weltbank für bedingte Hilfsprogramme entwickelt, um im Irak wirtschaftlichen Institutionen zu stärken. Irak erwägt ein Paket von Gesetzen, einen modernen gesetzlichen Rahmen für die Öl-Sektor sowie einen Mechanismus Öleinnahmen innerhalb der Nation gerecht aufteilen herzustellen, obwohl diese Reformen noch umstritten und sporadische verhandelt werden. Politischen und wirtschaftliche Spannungen zwischen Bagdad und lokalen Regierungen führten einige Provinzräte mithilfe ihrer Haushalte unabhängig zu fördern und Investitionen auf lokaler Ebene erleichtern. Die Zentralbank hat erfolgreich den Wechselkurs bei etwa 1.170 irakischer Dinar abgehalten / US-Dollar seit Januar 2009. Die Inflation blieb unter Kontrolle seit 2006 als Sicherheit verbessert. Irakische Führer bleiben jedoch hart gedrückt, makroökonomische Gewinne in einen verbesserten Lebensstandard für die irakische Bevölkerung zu übersetzen. Arbeitslosigkeit bleibt ein Problem im ganzen Land. Förderung der Privatwirtschaft durch Deregulierung würde sowohl irakische Bürger als auch ausländische Investoren neue Unternehmen zu Gründen erleichtern. Ausrottung der Korruption und die Umsetzung von Reformen - wie Bank, Restrukturierung und Entwicklung des Privatsektors - wäre wichtige Schritte in diese Richtung.

Gdp (purchasing power parity)
$129.3 billion (2011 est.)
$117.6 billion (2010 est.)
$116.6 billion (2009 est.)
Note Daten sind in 2011 US-Dollar

Gdp (official exchange rate)
$115.4 billion (2011 est.)

Gdp - real growth rate
9.9% (2011 est.)
0.8% (2010 est.)
4.2% (2009 est.)

Gdp - per capita (ppp)
$3,900 (2011 est.)
$3,700 (2010 est.)
$3,700 (2009 est.)
Note Daten sind in 2011 US-Dollar

Gdp - composition by sector
Agriculture 9.7%
Industry 60.5%
Services 29.8% (2011 est.)

Labor force
8.9 million (2010 est.)

Labor force - by occupation
Agriculture 21.6%
Industry 18.7%
Services 59.8% (2008 est.)

Unemployment rate
15% (2010 est.)
15.3% (2009 est.)

Population below poverty line
25% (2008 est.)

Household income or consumption by percentage share
Lowest 10% 3.6%
Highest 10% 25.7% (2007 est.)

Investment (gross fixed)
10.1% of GDP (2011 est.)

Budget
Revenues $69.2 billion
Expenditures $82.6 billion (2011 est.)

Taxes and other revenues
60% of GDP (2011 est.)

Budget surplus (+) or deficit (-)
-11.6% of GDP (2011 est.)

Inflation rate (consumer prices)
5.6% (2011 est.)
2.4% (2010 est.)

Central bank discount rate
6 % (Dezember 2011)
6,5 % (31. Dezember 2010 est.)

Commercial bank prime lending rate
14.13% (31 December 2011 est.)
6% (31 December 2010 est.)

Stock of narrow money
$53.52 billion (31 December 2011 est.)
$44.22 billion (31 December 2010 est.)

Stock of broad money
$61.81 billion (31 December 2011 est.)
$51.61 billion (31 December 2010 est.)

Stock of domestic credit
$1.779 billion (31 December 2011 est.)
$1.727 billion (31 December 2010 est.)

Market value of publicly traded shares
$4 billion (9 December 2011)
$2.6 billion (31 July 2010)
$2 billion (31 July 2009 est.)

Agriculture - products
Weizen, Gerste, Reis, Gemüse, Termine, Baumwolle; Rinder, Schafe, Geflügel

Industries
Erdöl, Chemikalien, Textilien, Leder, Baumaterialien, Nahrungsmittelverarbeitung, Dünger, Fertigung/Metallverarbeitung

Industrial production growth rate
4.8% (2010 est.)

Electricity - production
48.96 billion kWh (2010 est.)

Electricity - consumption
55.66 billion kWh (2010 est.)

Electricity - exports
0 kWh (2011 est.)

Electricity - imports
6.7 billion kWh (2010 est.)

Oil - production
2,642 Millionen bbl/Tag (2011 est.)

Oil - consumption
694.000 bbl/Tag (2010 est.)

Oil - exports
2,17 Millionen bbl/Tag (2011 est.)

Oil - imports
231.200 bbl/Tag (2009 est.)

Oil - proved reserves
115 billion bbl (1 January 2011 est.)

Natural gas - production
1.3 billion cu m (2010 est.)

Natural gas - consumption
1.3 billion cu m
Note
1,48 Milliarden cu m wurden aufgeweitetem (2010 est.)

Natural gas - exports
0 cu m (2010 est.)

Natural gas - imports
0 cu m (2010 est.)

Natural gas - proved reserves
3.17 trillion cu m (1 January 2011 est.)

Current account balance
$21.76 billion (2011 est.)
$2.096 billion (2010 est.)

Exports
$82.77 billion (2011 est.)
$51.76 billion (2010 est.)

Exports - commodities
Rohöl 84 %, Rohstoffe, ausgenommen Brennstoffe, Nahrungsmittel und lebende Tiere

Exports - partners
UNS 23,3 %, Indien 19,2 %, China 14 %, Südkorea 12,2 %, Japan: 5 %, Niederlande 4,5 % (2011)

Imports
$53.93 billion (2011 est.)
$43.92 billion (2010 est.)

Imports - commodities
Lebensmittel, Medizin, fertigt

Imports - partners
Türkei 25 %, Syrien 18,1 %, China 11,5 %, uns 7,3 %, Südkorea 4,6 % (2011)

Reserves of foreign exchange and gold
$58.96 billion (31 December 2011 est.)
$48.61 billion (31 December 2010 est.)

Debt - external
$50.79 billion (31 December 2011 est.)
$52.58 billion (31 December 2010 est.)

Exchange rates
Iraqi dinars (IQD) per US dollar -
1,170 (2011 est.)
1,170 (2010 est.)
1,170 (2009)
1,176 (2008)
1,255 (2007)

Fiscal year
Kalenderjahr


Anmerkungen

--- Es gibt noch keine Anmerkungen ---


Neue Anmerkung hinfugen:



Sie mussen sich anmelden, um eine Anmerkung hinzufugen!

 

Avertisments  Advertisement


Login  Login

Benutzername:
Kennwort:

Register

Passwort vergessen?

  Irak (Baghdad):


  GPS-Punkte in Irak (Baghdad)

Sayyid Hashim Maysan

Shakhar As Saghu Muhafazat Al Basrah

Kumatal Muhafazat Arbil

Shahroban Diyala

Haji Qala Arbil

Aziz Beg Muhafazat As Sulaymaniyah

Mulla Muhammad Muhafazat Baghdad





viewweather.com sv.ViewWeather.com
fr.ViewWeather.com
da.ViewWeather.com
de.ViewWeather.com
es.ViewWeather.com
www.carpati.org
www.searchromania.net
www.cdtracks.org
es.getamap.org
fr.getamap.org
de.getamap.org
nl.getamap.org
da.getamap.org
www.getamap.org
Links
Nutzungsbedingungen
Datenschutz

# 0.0214 sec 

contact AT getamap.net

© 2006 - 2017  http://de.getamap.net/