getamap.net
Afrika
Afrika
Ozeanien
Ozeanien
Asien
Asien
Nordamerika
Nordamerika
Europa
Europa
Sudamerika
Sudamerika
Antarktis
Antarktis

Suchen: 



Administrative Abteilungen (GPS Karten)

Geographie

Leute und Gesellschaft

Regierung

Wirtschaft

Kommunikation

Transport

Militär


Basutoland wurde umbenannt von Lesotho nach der Unabhängigkeit von Großbritannien in 1966. Die Basuto Nationalpartei regiert den ersten zwei Jahrzehnten. König MOSHOESHOE war 1990, aber kehrte nach Lesotho 1992 verbannt wurde 1995 wieder eingesetzt und anschließend folgte sein Sohn, König LETSIE III., 1996. Konstitutionelle Regierung wurde 1993 nach sieben Jahren Militärherrschaft restauriert. In 1998 heftige Proteste und eine Meuterei von Soldaten in einer umstrittenen Wahl aufgefordert einen kurzen, aber blutigen Eingriff von Südafrika und Botswana Streitkräften unter der Ägide von der Southern African Development Community. Nachfolgende Verfassungsreformen wiederhergestellt relativen politischen Stabilität. Friedliche Parlamentswahlen fanden im Jahr 2002, aber die Nationalversammlung-Wahlen vom Februar 2007 waren umstritten und Geschädigte Parteien weiterhin bestreiten, wie das Wahlgesetz angewendet wurde, proportionale Sitze in der Versammlung zu gewähren.


Advertisements:

Advertisements Advertisements



Government

Country name
Conventional long form Königreich Lesotho
Conventional short form Lesotho
Local long form Königreich Lesotho
Local short form Lesotho
Former Basutoland

Government type
Parlamentarische Monarchie

Capital
Name Maseru
Geographic coordinates 29 19 S, 27 29 E
Time difference
UTC + 2 (7 Stunden vor Washington, DC während der Normalzeit)

Administrative divisions
10 Bezirke; Berea, Butha-Buthe, Leribe, Mafeteng, Maseru, Mohale's Hoek, Mokhotlong, Qacha's Nek, Quthing, Thaba-Tseka

Independence
4. Oktober 1966 (von Großbritannien)

Constitution
2. April 1993

Legal system
Gemischte Rechtssystem des englischen Common Law und Roman Dutch Law; gerichtliche Überprüfung von Rechtsakten in High Court und der Court of Appeal

International law organization participation
Obligatorische ICJ Jurisdiktion mit Reservierungen akzeptiert; ICCt Gerichtsbarkeit akzeptiert

Suffrage
18 Jahre alt; Universal

Executive branch
Chief of state
König LETSIE III. (seit 7. Februar 1996); Hinweis - König LETSIE III. besetzten ehemals den Thron von November 1990 bis Februar 1995, während sein Vater im Exil war
Head of government
Premierminister Thomas Motsoahae THABANE (seit 8. Juni 2012)
Cabinet Cabinet
Elections
Laut Verfassung wird der Führer der Mehrheitspartei in der Assembly automatisch Premierminister; die Monarchie ist erblich, aber unter den Bedingungen der Verfassung, die nach der Wahl März 1993 in Kraft getreten, der Monarch ist ein "lebendiges Symbol der nationalen Einheit" ohne Exekutive oder legislative Befugnisse; nach traditionellen Recht hat das Kollegium der Häuptlinge die Macht des Monarchen abzusetzen, bestimmen, die nächste in der Thronfolge, oder wer dienen als Regentin, die der Nachfolger nicht Reife ist

Legislative branch
Zweikammersystem besteht aus dem Senat (33 - 22 wichtigsten Häuptlinge und 11 andere ernannten Mitgliedern von der regierenden Partei) und der Versammlung (120 Plätze, 80 durch Volksabstimmung und 40 durch proportionale Abstimmung; Mitglieder vom Volk auf fünf Jahre gewählt gewählt)
Elections
Zuletzt hielt am 26. Mai 2012 (nächste 2017 stattfinden soll)
Election results
Prozent der Stimmen von Partei - NA; Sitze durch Partei - DC 48, ABC-30, LCD 26, BNP 5, 3 PFD, NIP 2, andere 6

Judicial branch
Obergericht (Chief Justice ernannt durch den Monarchen auf den Rat des Premierministers); Oberlandesgericht; Magistrat Gerichte; übliche oder traditionelle Gerichte

Political parties and leaders
Alle Basotho Convention oder ABC [Thomas THABANE]; Basotho Batho Demokratische Partei oder KOLLEG; Basotho Congress Party oder BCP; Basotho demokratischen nationalen Partei oder BDNP [Thabang NYEOE]; Basotho National Party oder BNP [leer]; Demokratische Kongress oder DC; Lesotho Congress für Demokratie oder LCD [Bethuel MOSISILI]; Lesotho Völker Kongress oder LPC; Lesotho Arbeiter Partei oder LWP [Macaefa BILLY]; Marematlou-Freiheits-Partei oder MFP; Unabhängigen Nationalpartei oder NIP [Anthony MANYELI]; Volksfront für Demokratie oder PFD

Political pressure groups and leaders
Media Institute von Südafrika, Lesotho Kapitel [Thabang MATJAMA] (schiebt für Freiheit der Medien)

International organization participation
ACP, AfDB, AU, C, FAO, G-77, IAEA, IBRD, ICAO, ICRM, IDA, IFAD, IFC, IFRCS, ILO, IMF, Interpol, IOC, IOM, IPU, ISO (correspondent), ITU, MIGA, NAM, OPCW, SACU, SADC, UN, UNAMID, UNCTAD, UNESCO, UNHCR, UNIDO, UNWTO, UPU, WCO, WFTU, WHO, WIPO, WMO, WTO

Diplomatic representation in the us
Chief of mission
Ambassador Eliachim Molapi SEBATANE
Chancery
2511 Massachusetts Avenue NW, Washington, DC 20008
Telephone [1] (202) 797-5533
FAX [1] (202) 234-6815

Diplomatic representation from the us
Chief of mission Ambassador Michele T. BOND
Embassy
254 Kingsway, Maseru West (Consular Section)
Mailing address
P. O. Box 333, Maseru 100, Lesotho
Telephone [266] 22 312666
FAX [266] 22 310116

Flag description
Drei horizontale Streifen Blau (oben), weiß und Grün in den Proportionen 3:4:3; die Farben stellen bzw. Regen, Frieden und Wohlstand; in der weiße Streifen Mitte ist ein schwarzer Basotho-Hut, die einheimischen Leute; die Flagge wurde im Oktober 2006 zur Feier 40 Jahre Unabhängigkeit entfaltet

National symbol(s)
Basotho-Hut

National anthem
Name
"Lesotho Fatse la Bo ntat'a Rona" (Lesotho, Land unserer Väter)
Lyrics/music
Francois COILLARD/Ferdinand-Samuel LAUR
Note
Angenommene 1967; die Hymne Musik leitet sich von einer Schweizer 1823-Songbuch


Anmerkungen

--- Es gibt noch keine Anmerkungen ---


Neue Anmerkung hinfugen:



Sie mussen sich anmelden, um eine Anmerkung hinzufugen!

 

Avertisments  Advertisement


Login  Login

Benutzername:
Kennwort:

Register

Passwort vergessen?

  Lesotho (Maseru):


  GPS-Punkte in Lesotho (Maseru)

Mantsenyane River Lesotho (general)

Qiloane Lesotho (general)

Phiring Lesotho (general)

Qwadinyane Stream Lesotho (general)

Sekoati Lesotho (general)

Kojoa Lesotho (general)

Thakabannas Lesotho (general)

Raleqika Lesotho (general)




viewweather.com sv.ViewWeather.com
fr.ViewWeather.com
da.ViewWeather.com
de.ViewWeather.com
es.ViewWeather.com
www.carpati.org
www.searchromania.net
www.cdtracks.org
es.getamap.org
fr.getamap.org
de.getamap.org
nl.getamap.org
da.getamap.org
www.getamap.org
Links
Nutzungsbedingungen
Datenschutz

# 0.0191 sec 

contact AT getamap.net

© 2006 - 2019  http://de.getamap.net/