getamap.net
Afrika
Afrika
Ozeanien
Ozeanien
Asien
Asien
Nordamerika
Nordamerika
Europa
Europa
Sudamerika
Sudamerika
Antarktis
Antarktis

Suchen: 



Administrative Abteilungen (GPS Karten)

Geographie

Leute und Gesellschaft

Regierung

Wirtschaft

Kommunikation

Transport

Militär


Besiedlung von befreite Sklaven aus den USA im heutigen begann Liberia 1822; Americo-Liberianer konnten durch 1847 eine Republik zu etablieren. William s. TUBMAN, Präsident von 1944-71, trug viel zur Förderung von ausländischen Investitionen und die wirtschaftlichen, sozialen und politischen Lücken zwischen den Nachkommen der ersten Siedler und die Bewohner des Innern. Im Jahr 1980 führte ein Militärputsch von Samuel k. DOE in einem Jahrzehnt der autoritären Herrschaft. Im Dezember 1989 startete Charles TAYLOR eine Rebellion gegen die Damhirschkuh-Regime, die zu einem anhaltenden Bürgerkrieg führte bei dem DOE selbst getötet wurde. Eine Zeit des relativen Friedens 1997 erlaubt für Wahlen, die TAYLOR an die Macht brachte, aber größeren Kampfhandlungen im Jahr 2000 wieder aufgenommen. Ein Friedensabkommen August 2003 beendete den Krieg und den Rücktritt von Ex-Präsident Charles TAYLOR, der Kriegsverbrechen Anklage in den Haag mit Bezug zu seiner Verwicklung in Sierra Leone Bürgerkrieg Gesichter aufgefordert. Nach zwei Jahren Herrschaft durch eine Übergangsregierung brachte demokratische Wahlen Ende 2005 Präsidentin Ellen JOHNSON-SIRLEAF an die macht. Die UN-Mission in Liberia (UNMIL) behält eine starke Präsenz im ganzen Land, aber die Sicherheitslage ist noch zerbrechlich und der Prozess des Wiederaufbaus der sozialen und wirtschaftlichen Struktur von diesem Krieg zerrissenen Land.


Advertisements:

Advertisements Advertisements



Government

Country name
Conventional long form Republik Liberia
Conventional short form Liberia

Government type
Republic

Capital
Name Monrovia
Geographic coordinates 6 18 N, 10 48 W
Time difference
UTC 0 (5 Stunden vor Washington, DC während der Normalzeit)

Administrative divisions
Maakond; Bomi, Bong, Gbarpolu, Grand Bassa, Grand Cape Mount, Grand Gedeh, Grand Kru, Lofa, Margibi (Maryland), Montserrado, Nimba, River Cess, River Gee, Sinoe

Independence
26. Juli 1847

Constitution
6. Januar 1986

Legal system
Gemischte Rechtssystem des Common Law (basierend auf anglo-amerikanische Recht) und Gewohnheitsrecht

International law organization participation
Obligatorische ICJ Jurisdiktion mit Reservierungen akzeptiert; ICCt Gerichtsbarkeit akzeptiert

Suffrage
18 Jahre alt; Universal

Executive branch
Chief of state
Präsidentin Ellen JOHNSON SIRLEAF (seit 16. Januar 2006); Vizepräsident Joseph BOAKAI (seit 16. Januar 2006); Hinweis - der Präsident ist das Staatsoberhaupt und der Regierungschef
Head of government
Präsidentin Ellen JOHNSON SIRLEAF (seit 16. Januar 2006); Vizepräsident Joseph BOAKAI (seit 16. Januar 2006)
Cabinet
Kabinett vom Präsidenten ernannt und vom Senat bestätigt
Elections
Präsident gewählt durch populäre Stimme für eine sechsjährige Amtszeit (anspruchsberechtigt für eine zweite Amtszeit); die Wahl fand zuletzt am 11. Oktober und 8. November 2011 (nächste 2017 stattfinden soll)
Election results
Ellen JOHNSON-SIRLEAF als Präsident wiedergewählt; Prozent Stimmen, zweite Runde – Ellen JOHNSON SIRLEAF 90,7 %, Winston TUBMAN 9,3 %

Legislative branch
Zwei Kammern Nationalversammlung besteht aus dem Senat (30 Plätze; Mitglieder gewählt durch Volksabstimmung auf neun Jahre gewählt) und Repräsentantenhaus (73 Sitze; Mitglieder gewählt durch Volksabstimmung auf sechs Jahre gewählt)
Elections
Senat - zuletzt gehalten am 11. Oktober 2011 (nächste 2014 stattfinden soll); Repräsentantenhaus - letzte am 11. Oktober 2011 (nächste 2017 stattfinden soll) statt
Election results
Senat - Abstimmung von Partei - NA Prozent; Sitze durch Partei - bis 10, NPP 6, CDC 3, ADP-2, NUDP 2, LDP-1, LP 1, NDC 1, NDP 1, Independents 3; Repräsentantenhaus - Prozent Stimmen von Partei - NA; Sitze durch Partei - bis 24, CDC-11, LP-7, NUDP 6, NDC 5, ADP 3, NPP 3, MPC 2, LDP-1, LTP 1, NFP 1, unabhängigen 9

Judicial branch
Supreme Court

Political parties and leaders
Bündnis für Frieden und Demokratie oder APD [Togba-Na TIPOTEH]; Kongress für demokratischen Wandel oder CDC [George WEAH]; Liberty Party oder LP [Charles BRUMSKINE]; Nationale Patriotische Partei oder NPP [Roland MASSAQUOI]; Einheitspartei oder nach oben [Varney SHERMAN]

Political pressure groups and leaders
Other
Demobilisiert ehemalige Offiziere

International organization participation
ACP, AfDB, AU, ECOWAS, FAO, G-77, IAEA, IBRD, ICAO, ICRM, IDA, IFAD, IFC, IFRCS, ILO, IMF, IMO, IMSO, Interpol, IOC, IOM, IPU, ISO (correspondent), ITU, ITUC, MIGA, NAM, OPCW, UN, UNCTAD, UNESCO, UNIDO, UPU, WCO, WFTU, WHO, WIPO, WMO, WTO (observer)

Diplomatic representation in the us
Chief of mission
Ambassador Jeremiah Congbeh SULUNTEH
Chancery
5201 16th Street NW, Washington, DC 20011
Telephone [1] (202) 723-0437
FAX [1] (202) 723-0436
Consulate(s) general New York

Diplomatic representation from the us
Chief of mission
Ambassador Linda THOMAS-GREENFIELD
Embassy
111 United Nations Drive, P. O. Box 98, Mamba Point, 1000 Monrovia, 10
Mailing address Use embassy street address
Telephone [231] 7-705-4826
FAX [231] 7-701-0370

Flag description
11 gleich horizontale Streifen rot (oben und unten) abwechselnd mit weiß; ein weißer, fünfzackiger Stern erscheint ein blaues Quadrat in der oberen Ecke Hebezeug-Seite; die Streifen symbolisieren die Unterzeichner der Unabhängigkeitserklärung der liberianischen; Das blaue Quadrat das afrikanische Festland und der Stern darstellt die Freiheit, die Ex-Sklaven gewährt; nach der Verfassung bedeutet die blaue Farbe, Freiheit, Gerechtigkeit, und Treue, die Farbe weiß-Reinheit, Sauberkeit, und Guilelessness, und die rote Farbe Standhaftigkeit, Tapferkeit und Inbrunst
Note
Das Design basiert auf der US-Flagge

National symbol(s)
Weißer Stern

National anthem
Name "All Hail, Liberia Hail!"
Lyrics/music
Daniel Bashiel WARNER/Olmstead LUCA
Note
Songtext nahm 1847, Musik nahm 1860; die Hymne Autor wäre der dritte Präsident von Liberia


Anmerkungen

--- Es gibt noch keine Anmerkungen ---


Neue Anmerkung hinfugen:



Sie mussen sich anmelden, um eine Anmerkung hinzufugen!

 

Avertisments  Advertisement


Login  Login

Benutzername:
Kennwort:

Register

Passwort vergessen?

  Liberia (Monrovia):


  GPS-Punkte in Liberia (Monrovia)

See Creek Liberia (general)

Weteke Maryland County

Zuli Bomi County

Moncray Grand Bassa County

Yulo Bong County

Gabuzu Lofa County

Towebli Grand Bassa County

Wambli Grand Bassa County




viewweather.com sv.ViewWeather.com
fr.ViewWeather.com
da.ViewWeather.com
de.ViewWeather.com
es.ViewWeather.com
www.carpati.org
www.searchromania.net
www.cdtracks.org
es.getamap.org
fr.getamap.org
de.getamap.org
nl.getamap.org
da.getamap.org
www.getamap.org
Links
Nutzungsbedingungen
Datenschutz

# 0.0223 sec 

contact AT getamap.net

© 2006 - 2019  http://de.getamap.net/