getamap.net
Afrika
Afrika
Ozeanien
Ozeanien
Asien
Asien
Nordamerika
Nordamerika
Europa
Europa
Sudamerika
Sudamerika
Antarktis
Antarktis

Suchen: 



Administrative Abteilungen (GPS Karten)

Geographie

Leute und Gesellschaft

Regierung

Wirtschaft

Kommunikation

Transport

Militär


Litauische Ländereien wurden 1236 unter MINDAUGAS vereinigt; im Laufe des nächsten Jahrhunderts durch Allianzen und Eroberung erweiterte Litauen seinem Gebiet um die meisten der heutigen Weißrussland und der Ukraine erweitert. Ende des 14. Jahrhunderts war Litauen das größte Staat in Europa. Ein Bündnis mit Polen 1386 führte die beiden Länder in einer Union durch die Person eines gemeinsamen Herrscher. 1569 Vereinigte Litauen und Polen formell zu einem dual Staat, der polnisch-litauischen Adelsrepublik. Diese Entität überlebte bis 1795 als die Überreste von umliegenden Ländern partitioniert wurden. Litauen wieder seine Unabhängigkeit nach dem ersten Weltkrieg aber wurde von der UdSSR 1940 - eine Aktion, die nie von den USA und vielen anderen Ländern anerkannt annektiert. 11. März 1990 Litauen wurde der erste von den Sowjetrepubliken, seine Unabhängigkeit zu erklären, aber Moskau nicht erkannte diese Proklamation erst im September 1991 (nach dem gescheiterten Putsch in Moskau). Die letzten russischen Truppen zogen sich zurück, 1993. Litauen umstrukturiert anschließend seine Wirtschaft für Integration in westlichen europäischen Institutionen; Es trat die NATO und der EU im Frühjahr 2004.


Advertisements:

Advertisements Advertisements



Transportation

Airports
81 (2012)

Airports - with paved runways
Total 26
Over 3,047 m 3
2,438 to 3,047 m 1
1,524 to 2,437 m 7
914 to 1,523 m 2
Under 914 m 13 (2012)

Airports - with unpaved runways
Total 55
Over 3,047 m 1
914 to 1,523 m 2
Under 914 m 52 (2012)

Pipelines
Gas 1.695 km; raffinierte Produkte 114 km (2010)

Railways
Total 1,767 km
Broad gauge
1.745 km 1.524 m Spurweite (122 km elektrifiziert)
Standard gauge 22 km 1,435 m Spurweite (2011)

Roadways
Total 82,131 km
Paved
72.048 km (einschließlich 309 km Schnellstraßen)
Unpaved 10.083 km (2010)

Waterways
441 km (schiffbar ganzjährig) (2007)

Merchant marine
Total 38
By type
Ladung 20, Container 1, Passagier/Fracht 6, gekühlte Fracht 9, roll-on / roll 2
Foreign-owned 8 (Dänemark 8)
Registered in other countries
22 (Antigua und Barbuda 3, Belize 1, Komoren 1, Cook-Inseln 1, Norwegen 1, Panama 3, St. Vincent und die Grenadinen 9, unbekannt 3) (2010)

Ports and terminals
Klaipeda
Oil terminals Butinge Öl-terminal


Anmerkungen

--- Es gibt noch keine Anmerkungen ---


Neue Anmerkung hinfugen:



Sie mussen sich anmelden, um eine Anmerkung hinzufugen!

 

Avertisments  Advertisement


Login  Login

Benutzername:
Kennwort:

Register

Passwort vergessen?

  Litauen (Vilnius):


  GPS-Punkte in Litauen (Vilnius)

Pakarciunai Siauliu Apskritis

Grumbliai Telsiu Apskritis

Pasiausiukas Siauliu Apskritis

Islandziu Marijampoles Apskritis

Spenglininkai Vilniaus Apskritis

Zaunieriskiai Alytaus Apskritis

Meiluniai Panevezio Apskritis

Mantviliai Taurages Apskritis




viewweather.com sv.ViewWeather.com
fr.ViewWeather.com
da.ViewWeather.com
de.ViewWeather.com
es.ViewWeather.com
www.carpati.org
www.searchromania.net
www.cdtracks.org
es.getamap.org
fr.getamap.org
de.getamap.org
nl.getamap.org
da.getamap.org
www.getamap.org
Links
Nutzungsbedingungen
Datenschutz

# 0.0189 sec 

contact AT getamap.net

© 2006 - 2018  http://de.getamap.net/