getamap.net
Afrika
Afrika
Ozeanien
Ozeanien
Asien
Asien
Nordamerika
Nordamerika
Europa
Europa
Sudamerika
Sudamerika
Antarktis
Antarktis

Suchen: 



Administrative Abteilungen (GPS Karten)

Geographie

Leute und Gesellschaft

Regierung

Wirtschaft

Kommunikation

Transport

Militär


1887 Wurde ein Sultanat seit dem 12. Jahrhundert, die Malediven ein britisches Protektorat. Es wurde eine Republik 1968, drei Jahre nach der Unabhängigkeit. Präsident Maumoon Abdul GAYOOM dominiert der Inseln politischen Szene seit 30 Jahren sechs aufeinander folgende Begriffe durch Volksabstimmungen Einzel-Partei gewählt. Folgende Unruhen in der Hauptstadt Male im August 2003 der Präsident und seine Regierung versprach, begeben Sie sich auf demokratische Reformen, einschließlich ein repräsentativeres politisches System und politische Freiheiten erweitert. Fortschritt war träge, jedoch und vielen versprochene Reformen waren langsam realisiert werden. Dennoch wurden politische Parteien in 2005 legalisiert. Im Juni 2008 abgeschlossen eine verfassungsgebende Versammlung - genannt die "besondere Majlis" - eine neue Verfassung, die der Präsident im August ratifiziert wurde. Die erste unter einem Multi-candidate, Mehrparteiensystem Präsidentschaftswahlen wurden im Oktober 2008. GAYOOM unterlag in einer Stichwahl-Umfrage von Mohamed NASHEED, ein politischer Aktivist, mehrere Jahre früher des ehemaligen Regimes verhaftet worden war. Präsident NASHEED gegenüber eine Reihe von Herausforderungen, darunter die Stärkung der Demokratie und Bekämpfung von Armut und Drogenmissbrauch. Anfang Februar 2012, nach mehreren Wochen nach seiner Entlassung eines Obersten Richters Straßenproteste NASHEED trat den Vorsitz und übergab macht an Vizepräsident Mohammed WAHEED Hassan Maniku. Malediven-Beamten haben eine herausragende Rolle im internationalen Klima Wandel Diskussionen (aufgrund der Inseln geringe Höhenlage und die Bedrohung durch Meeresspiegels) auf des Menschenrechtsrates der Vereinten Nationen und in der Förderung der regionalen Zusammenarbeit, insbesondere zwischen Indien und Pakistan gespielt.


Advertisements:

Advertisements Advertisements



People And Society

Nationality
Noun Maldivian(s)
Adjective Maldivian

Ethnic groups
Süd-Indianer, Singhalesen, Araber

Languages
Dhivehi (offiziell, Sinhala, Skript-Dialekt von Arabisch abgeleitet), Englisch (von den meisten Regierungsbeamten gesprochen)

Religions
Sunniten (offiziell)

Population
394,451 (July 2012 est.)

Age structure
0-14 years
21.5% (male 43,332/female 41,642)
15-64 years
74.4% (male 177,365/female 116,552)
65 years and over
4.1% (male 7,888/female 8,220) (2011 est.)

Median age
Total 26.5 years
Male 26.9 years
Female 25.8 years (2012 est.)

Population growth rate
-0.127% (2012 est.)

Birth rate
15.12 Geburten/1.000 Einwohner (2012 est.)

Death rate
3,76 Todesfälle/1.000 Einwohner (Juli 2012 est.)

Net migration rate
-12.64 Auswanderer(s) / 1.000 Einwohner (2012 est.)

Urbanization
Urban population
40 % der Gesamtbevölkerung (2010)
Rate of urbanization
4,2 % jährliche Veränderungsrate (2010-15 est.)

Major cities - population
MALE (Hauptstadt) 120.000 (2009)

Sex ratio
At birth 1.05 male(s)/female
Under 15 years 1.04 male(s)/female
15-64 years 1.48 male(s)/female
65 years and over 0.94 male(s)/female
Total population
1.34 male(s)/female (2011 est.)

Maternal mortality rate
60 Todesfälle/100.000 Lebendgeburten (2010)

Infant mortality rate
Total
26,46 Todesfälle/1.000 Lebendgeburten
Male
28,92 Todesfälle/1.000 Lebendgeburten
Female
23,87 Todesfälle/1.000 Lebendgeburten (2012 est.)

Life expectancy at birth
Total population 74.69 years
Male 72.44 years
Female 77.05 years (2012 est.)

Total fertility rate
1,79 Kinder geboren/Frau (2012 est.)

Health expenditures
5.6% of GDP (2009)

Physicians density
1.595 Ärzte/1.000 Einwohner (2007)

Hospital bed density
2.6 Betten/1, 000 Einwohner (2005)

Hiv/aids - adult prevalence rate
Less than 0.1% (2009 est.)

Hiv/aids - people living with hiv/aids
Fewer than 100 (2009 est.)

Hiv/aids - deaths
Fewer than 100 (2009 est.)

Children under the age of 5 years underweight
25,7 % (2001)

Education expenditures
11.2% of GDP (2009)

Literacy
Definition
15 Jahre können und mehr als lesen und schreiben
Total population 93.8%
Male 93%
Female 94,7 % (Volkszählung 2006)

School life expectancy (primary to tertiary education)
Total 12 years
Male 13 years
Female 12 years (2006)

Unemployment, youth ages 15-24
Total 22.2%
Male 15.5%
Female 30.5% (2006)


Anmerkungen

--- Es gibt noch keine Anmerkungen ---


Neue Anmerkung hinfugen:



Sie mussen sich anmelden, um eine Anmerkung hinzufugen!

 

Avertisments  Advertisement


Login  Login

Benutzername:
Kennwort:

Register

Passwort vergessen?

  Malediven (Male):


  GPS-Punkte in Malediven (Male)

Merdes Laquedives Maldives (general)

Kolhumadulu Atoll Thaa Atholhu

Fuammulah Gnyaviyani Atoll

Lowadu Maldives (general)

Lohi Maldives (general)

Nilandhe Atoll Dhekunuburi Maldives (general)

Watu Maldives (general)

Hitadu Maldives (general)




viewweather.com sv.ViewWeather.com
fr.ViewWeather.com
da.ViewWeather.com
de.ViewWeather.com
es.ViewWeather.com
www.carpati.org
www.searchromania.net
www.cdtracks.org
es.getamap.org
fr.getamap.org
de.getamap.org
nl.getamap.org
da.getamap.org
www.getamap.org
Links
Nutzungsbedingungen
Datenschutz

# 0.0209 sec 

contact AT getamap.net

© 2006 - 2018  http://de.getamap.net/