getamap.net
Afrika
Afrika
Ozeanien
Ozeanien
Asien
Asien
Nordamerika
Nordamerika
Europa
Europa
Sudamerika
Sudamerika
Antarktis
Antarktis

Suchen: 



Administrative Abteilungen (GPS Karten)

Geographie

Leute und Gesellschaft

Regierung

Wirtschaft

Kommunikation

Transport

Militär


Bekannt wurde die Mongolen im 13. Jahrhundert als unter Chinggis KHAAN sie einen riesigen eurasischen Reich durch Eroberung gegründet. Nach seinem Tod wurde das Reich in mehrere mächtige mongolischen Staaten geteilt, aber diese zerbrach im 14. Jahrhundert. Die Mongolen schließlich zog sich ihre ursprüngliche Heimat der Steppe und im späten 17. Jahrhundert kam es unter chinesischer Herrschaft. Mongolei gewann seine Unabhängigkeit 1921 mit sowjetischer Unterstützung und ein kommunistisches Regime wurde 1924 installiert. Das moderne Land der Mongolei, stellt jedoch nur einen Teil der Mongolen historische Heimat; mehr ethnische Mongolen Leben in dem Autonomen Gebiet Innere Mongolei in der Volksrepublik China als in der Mongolei. Nach einer friedlichen demokratischen Revolution die ehemals kommunistischen Mongolischen People's Revolutionary Party (MRVP) Wahlen 1990 und 1992 gewann, unterlag aber durch demokratische Union Koalition (DUC) bei den Parlamentswahlen von 1996. Der MRVP gewann eine überwältigende Mehrheit bei den Parlamentswahlen 2000, aber die Partei verlor Sitze bei den Wahlen 2004 und macht demokratische Koalition weitergegeben von 2004-08. Der MRVP wieder eine solide Mehrheit bei den Parlamentswahlen 2008 aber trotzdem bildete eine Koalitionsregierung mit der Demokratischen Partei, die bis Januar 2012 andauerte. 2010 Stimmte der MRVP den Namen Mongolian People's Party (MPP), einen Namen zu wiederholen, die es in den frühen 1920er Jahren verwendet.


Advertisements:

Advertisements Advertisements



Military

Military branches
Mongolischen Streitkräfte: Mongolische Armee, mongolische Luftwaffe; Es gibt keine Marine (2010)

Military service age and obligation
18-25 Jahre für Wehrpflicht; Wehrpflichtigen Leistungsverpflichtung - 12 Monate in Land- oder Luftweg Streitkräften oder der Polizei; ein kleiner Teil der mongolischen Landstreitkräfte (2,5 Prozent) besteht aus Vertrag Soldaten; Frauen können nicht im Ausland bereitgestellt werden, für militärische Operationen (2006)

Manpower available for military service
Males age 16-49 898,546
Females age 16-49 891,192 (2010 est.)

Manpower fit for military service
Males age 16-49 726,199
Females age 16-49 756,628 (2010 est.)

Manpower reaching militarily significant age annually
Male 30,829
Female 29,648 (2010 est.)

Military expenditures
1.4% of GDP (2006)


Anmerkungen

--- Es gibt noch keine Anmerkungen ---


Neue Anmerkung hinfugen:



Sie mussen sich anmelden, um eine Anmerkung hinzufugen!

 

Avertisments  Advertisement


Login  Login

Benutzername:
Kennwort:

Register

Passwort vergessen?

  Mongolei (Ulaanbaatar):


  GPS-Punkte in Mongolei (Ulaanbaatar)

Bayan Undur Somon Ovorhangay

Arjanchiblin Rashaan Ulaanbaatar Hot

Sha-erh-t'ao-le-kai-kao-le Mongolia (general)

Dzodoiin Hural Hentiy Aymag

Adagiin Tsagaan Nuur Bayanhongor Aymag

Reka Agatsa Mongolia (general)

Havtsgaytin Ovoo Mongolia (general)

Buridun Nur Lakes Central Aymag




viewweather.com sv.ViewWeather.com
fr.ViewWeather.com
da.ViewWeather.com
de.ViewWeather.com
es.ViewWeather.com
www.carpati.org
www.searchromania.net
www.cdtracks.org
es.getamap.org
fr.getamap.org
de.getamap.org
nl.getamap.org
da.getamap.org
www.getamap.org
Links
Nutzungsbedingungen
Datenschutz

# 0.0191 sec 

contact AT getamap.net

© 2006 - 2018  http://de.getamap.net/