getamap.net
Afrika
Afrika
Ozeanien
Ozeanien
Asien
Asien
Nordamerika
Nordamerika
Europa
Europa
Sudamerika
Sudamerika
Antarktis
Antarktis

Suchen: 



Administrative Abteilungen (GPS Karten)

Geographie

Leute und Gesellschaft

Regierung

Wirtschaft

Kommunikation

Transport

Militär


Bekannt wurde die Mongolen im 13. Jahrhundert als unter Chinggis KHAAN sie einen riesigen eurasischen Reich durch Eroberung gegründet. Nach seinem Tod wurde das Reich in mehrere mächtige mongolischen Staaten geteilt, aber diese zerbrach im 14. Jahrhundert. Die Mongolen schließlich zog sich ihre ursprüngliche Heimat der Steppe und im späten 17. Jahrhundert kam es unter chinesischer Herrschaft. Mongolei gewann seine Unabhängigkeit 1921 mit sowjetischer Unterstützung und ein kommunistisches Regime wurde 1924 installiert. Das moderne Land der Mongolei, stellt jedoch nur einen Teil der Mongolen historische Heimat; mehr ethnische Mongolen Leben in dem Autonomen Gebiet Innere Mongolei in der Volksrepublik China als in der Mongolei. Nach einer friedlichen demokratischen Revolution die ehemals kommunistischen Mongolischen People's Revolutionary Party (MRVP) Wahlen 1990 und 1992 gewann, unterlag aber durch demokratische Union Koalition (DUC) bei den Parlamentswahlen von 1996. Der MRVP gewann eine überwältigende Mehrheit bei den Parlamentswahlen 2000, aber die Partei verlor Sitze bei den Wahlen 2004 und macht demokratische Koalition weitergegeben von 2004-08. Der MRVP wieder eine solide Mehrheit bei den Parlamentswahlen 2008 aber trotzdem bildete eine Koalitionsregierung mit der Demokratischen Partei, die bis Januar 2012 andauerte. 2010 Stimmte der MRVP den Namen Mongolian People's Party (MPP), einen Namen zu wiederholen, die es in den frühen 1920er Jahren verwendet.


Advertisements:

Advertisements Advertisements



Transportation

Airports
44 (2012)

Airports - with paved runways
Total 15
Over 3,047 m 1
2,438 to 3,047 m 11
1,524 to 2,437 m 3 (2012)

Airports - with unpaved runways
Total 29
Over 3,047 m 2
2,438 to 3,047 m 3
1,524 to 2,437 m 23
Under 914 m 1 (2012)

Heliports
1 (2012)

Railways
Total 1,908 km
Broad gauge 1.908 km 1.520 m Spurweite
Note
Die Bahnstrecke ist 50 Prozent im Besitz der russischen Staatsbahn (2010)

Roadways
Total 49,249 km
Paved 3,015 km
Unpaved 46.234 km (2010)

Waterways
580 km (die einzige Wasserstraße in Betrieb ist Hovsgol See (135 km); Selenga (270 km) und Orhon River (175 km) sind schiffbar, aber wenig Verkehr zu tragen; Seen und Flüsse frieren im Winter, sie sind von Mai bis September geöffnet) (2010)

Merchant marine
Total 57
By type
Massen-Träger 21, Fracht 25, Chemikalientanker 1, Container 2, Flüssiggas 2, Passagier/Fracht 2, roll on / roll Weg 3, Fahrzeug-Träger 1
Foreign-owned
44 (Indonesien 2, Japan 2, Nordkorea 1, Russland 2, Singapur 3, Ukraine 1, Vietnam 33) (2010)


Anmerkungen

--- Es gibt noch keine Anmerkungen ---


Neue Anmerkung hinfugen:



Sie mussen sich anmelden, um eine Anmerkung hinzufugen!

 

Avertisments  Advertisement


Login  Login

Benutzername:
Kennwort:

Register

Passwort vergessen?

  Mongolei (Ulaanbaatar):


  GPS-Punkte in Mongolei (Ulaanbaatar)

Shatsaiin Dugang Arhangay Aymag

Berhe Uul Dzavhan Aymag

Ukha Obo Middle Govi

Urto Bulan East Gobi Aymag

Turuugiin Horshoo Hovsgol Aymag

Tahir Guu East Aimak

Reka Legin-gol Bayanhongor Aymag

Noyen South Govi




viewweather.com sv.ViewWeather.com
fr.ViewWeather.com
da.ViewWeather.com
de.ViewWeather.com
es.ViewWeather.com
www.carpati.org
www.searchromania.net
www.cdtracks.org
es.getamap.org
fr.getamap.org
de.getamap.org
nl.getamap.org
da.getamap.org
www.getamap.org
Links
Nutzungsbedingungen
Datenschutz

# 0.9804 sec 

contact AT getamap.net

© 2006 - 2018  http://de.getamap.net/