getamap.net
Afrika
Afrika
Ozeanien
Ozeanien
Asien
Asien
Nordamerika
Nordamerika
Europa
Europa
Sudamerika
Sudamerika
Antarktis
Antarktis

Suchen: 



Administrative Abteilungen (GPS Karten)

Geographie

Leute und Gesellschaft

Regierung

Wirtschaft

Kommunikation

Transport

Militär


Der drittkleinste Staat in Europa (nach dem Heiligen Stuhl und Monaco), San Marino auch behauptet, die älteste Republik der Welt zu sein. Nach der Überlieferung wurde es von einem christlichen Steinmetz namens Marinus in A.D. 301 gegründet. San Marino-Außenpolitik orientiert sich mit dem von der Europäischen Union, obwohl es kein Mitglied; soziale und politische Tendenzen in der Republik verfolgen eng mit denen von seinem größeren Nachbarn Italien.


Advertisements:

Advertisements Advertisements



Government

Country name
Conventional long form Republik San Marino
Conventional short form San Marino
Local long form Repubblica di San Marino
Local short form San Marino

Government type
Republic

Capital
Name San Marino
Geographic coordinates 43 56 N, 12 25 E
Time difference
UTC + 1 (6 Stunden vor Washington, DC während der Normalzeit)
Daylight saving time
+ 1 hr, beginnt am letzten Sonntag im März; endet am letzten Sonntag im Oktober

Administrative divisions
9 Gemeinden (Castelli, Singular - Castello); Acquaviva, Borgo Maggiore, Chiesanuova, Domagnano, Faetano, Fiorentino, Montegiardino, San Marino Citta, Serravalle

Independence
3 September-301

National holiday
Gründung der Republik, 3 September (A.D. 301)

Constitution
8 Oktober 1600; Wahlgesetz von 1926 dient einige Funktionen einer Verfassung

Legal system
Zivilrecht System mit Einflüssen aus italienischen Zivilrecht

International law organization participation
Hat kein ICJ Jurisdiktion abgegeben; ICCt Gerichtsbarkeit akzeptiert

Suffrage
18 Jahre alt; Universal

Executive branch
Chief of state
Co-Chiefs der Staat Capitano Reggente Maurizio RATTINI und Capitano Reggente Italo RIGHI (für den Zeitraum 1. April-1. Oktober 2012)
Head of government
Staatssekretär für Außen- und politischen Angelegenheiten Antonella MULARONI (seit 3. Dezember 2008)
Cabinet
Congress of State von dem großen und Generalrat für eine fünfjährige Amtszeit gewählt
Elections
Co-Chiefs des Staates (Kapitäne Regent) für sechs Monate durch das Grand und Generalrat gewählt; Wahl abgehalten, zuletzt im März 2012 (weiter, um im September 2012 stattfinden); Staatssekretär für auswärtige und politischen Angelegenheiten von der Grand und allgemeiner Rat für eine fünfjährige Amtszeit gewählt; Wahl abgehalten, zuletzt am 9. November 2008 (weiter bis 2013 stattfinden soll)
Election results
Maurizio RATTINI und Italo RIGHI gewählt Kapitäne Regent; Prozent der legislative Abstimmung - NA; Antonella MULARONI Staatssekretär für auswärtige und politischen Angelegenheiten gewählt; Prozent legislative Stimmen - NA
Note
Das vom Volk gewählte Parlament (Grand und Generalrat) wählt zwei seiner Mitglieder als Kapitäne Regent (Co-chiefs Staat) für einen Zeitraum von sechs Monaten dienen; Sie führt den Vorsitz in Sitzungen des Grand und Generalrat und sein Kabinett (Congress of State), die 10 andere Mitglieder hat, alle werden ausgewählt, indem die Grand und allgemeiner Rat; Unterstützung des Kapitäne Regent Staatssekretäre 10; der Staatssekretär für auswärtige Angelegenheiten hat einige Ministerpräsidenten Rollen übernommen.

Legislative branch
Einkammersystem Grand und Generalrat oder Consiglio Grande e Generale (60 Plätze; Mitglieder vom Volk auf fünf Jahre gewählt gewählt)
Elections
Zuletzt hielt am 9. November 2008 (weiter bis Juni 2013 stattfinden soll)
Election results
Prozent der Stimmen von Partei - Pakt für San Marino Koalition 54,2 % (PDCS 31,9 %, AP 11,5 %, Freiheit auflisten 6,3 %, San Marino der Union gemäßigten 4,2 %, sonstige 0,3 %), Reformen und Freiheit Koalition 45,8 % (Partei der Sozialisten und Demokraten 32 %, Vereinigte 8,6 %, Demokraten der Mitte Links, 4,9 %, 0,3 %); Sitze durch Partei - Pakt für San Marino Koalition 35 (PDCS 22, AP 7, die Freiheit Liste 4San Marino Union der gemäßigten, 2), Reformen und Freiheit Koalition 25 (Partei der Sozialisten und Demokraten 18, Vereinigte Linke 5, Demokraten der Center-2)

Judicial branch
Rat der zwölf oder Consiglio dei XII

Political parties and leaders
Christdemokraten oder PDCS [Marco GATTI]; Kommunistische Neugründung oder RC [Ivan FOSHI]; Demokraten der Center oder DdC [Giovanni LONFERNINI]; Freiheit-Liste (einschließlich NPS und wir Sammarinesi) oder NS [Gabriele GATTEI]; Neue sozialistische Partei oder NPS [Augusto CASALI]; Partei der Sozialisten und Demokraten oder PDS [Paride ANDREOLI]; Beliebte Alliance oder AP [Carlo FRANCIOSI]; Union der gemäßigten (einschließlich National Alliance, ANS [Glauco SANSOVINI] und San Marino Populars oder POP [Romeo MORRI und Angela VENTURINI]; United Left oder SU [Alessandro ROSSI]

Political pressure groups and leaders
NA

International organization participation
CE, FAO, IBRD, ICAO, ICRM, IFRCS, ILO, IMF, IMO, Interpol, IOC, IOM (observer), IPU, ITU, ITUC, LAIA (observer), OPCW, OSCE, Schengen Convention (de facto member), UN, UNCTAD, UNESCO, Union Latina, UNWTO, UPU, WHO, WIPO

Diplomatic representation in the us
Chief of mission Ambassador Paolo RONDELLI
Chancery
888 27th Street NW, Suite 900, Washington, DC 20006
Telephone 202-337-2260

Diplomatic representation from the us
The US does not have an embassy in San Marino; the ambassador to Italy is accredited to San Marino

Flag description
Gleich zwei horizontale Streifen von weiß (oben) und hellblau mit dem Staatswappen überlagert in der Mitte; die Hauptfarben, abgeleitet von dem Schild des Wappens, welche Merkmale drei weiße auf drei Spitzen auf einem blauen Feld Türme; die Türme repräsentieren drei Burgen auf San Marino höchste Erhebung Berg Titano gebaut: Guaita, Cesta und Montale; Das Wappen ist flankiert von einem Kranz, unter einer Krone und über eine Schriftrolle, wobei das Wort LIBERTAS (Freiheit); die weißen und blauen Farben sind auch gesagt, um für Frieden und Freiheit zu stehen, bzw.

National symbol(s)
Drei Gipfel jeder Anzeige einen Turm

National anthem
Name
"Inno Nazionale della Repubblica" (Nationalhymne der Republik)
Lyrics/music Keine / Federico CONSOLO
Note
Angenommene 1894; die Musik für die Lyrik-weniger-Hymne basiert auf einem 10. Jahrhundert Choral Stück


Anmerkungen

--- Es gibt noch keine Anmerkungen ---


Neue Anmerkung hinfugen:



Sie mussen sich anmelden, um eine Anmerkung hinzufugen!

 

Avertisments  Advertisement


Login  Login

Benutzername:
Kennwort:

Register

Passwort vergessen?

  San Marino (San Marino):




viewweather.com sv.ViewWeather.com
fr.ViewWeather.com
da.ViewWeather.com
de.ViewWeather.com
es.ViewWeather.com
www.carpati.org
www.searchromania.net
www.cdtracks.org
es.getamap.org
fr.getamap.org
de.getamap.org
nl.getamap.org
da.getamap.org
www.getamap.org
Links
Nutzungsbedingungen
Datenschutz

# 0.0150 sec 

contact AT getamap.net

© 2006 - 2018  http://de.getamap.net/