getamap.net
Afrika
Afrika
Ozeanien
Ozeanien
Asien
Asien
Nordamerika
Nordamerika
Europa
Europa
Sudamerika
Sudamerika
Antarktis
Antarktis

Suchen: 



Administrative Abteilungen (GPS Karten)

Geographie

Leute und Gesellschaft

Regierung

Wirtschaft

Kommunikation

Transport

Militär


Zunächst von den Spaniern kolonisiert, kamen die Inseln unter britischer Kontrolle im frühen 19. Jahrhundert. Der Inseln Zuckerindustrie wurde durch die Emanzipation der Sklaven 1834 verletzt. Arbeitskräften wurde durch die Einfuhr von Vertrag Arbeiter aus Indien zwischen 1845 und 1917, die Zuckerproduktion sowie der Kakao-Industrie gesteigert ersetzt. Die Entdeckung von Öl auf Trinidad 1910 hinzugefügt eine weitere wichtige Export. Unabhängigkeit wurde 1962 erreicht. Das Land zählt zu den wohlhabendsten in der Karibik dank weitgehend Erdöl und Erdgas Produktion und Verarbeitung. Tourismus, vor allem in Tobago, richtet sich für Expansion und wächst. Die Regierung ist mit einem Anstieg der Gewaltkriminalität fertig.


Advertisements:

Advertisements Advertisements



Economy

Economy - overview
Trinidad und Tobago hat erwarb sich einen Ruf als ausgezeichnete Investition Website für internationale Unternehmen und hat eine der höchsten Wachstumsraten und pro-Kopf-Einkommen in Lateinamerika. Wirtschaftliches Wachstum zwischen 2000 und 2007 im Durchschnitt knapp über 8 %, deutlich über dem regionalen Durchschnitt von etwa 3,7 % für den gleichen Zeitraum; BIP hat jedoch seitdem verlangsamt und erkrankte während 2009-2011. Wachstum hatte durch Investitionen in Liquified Natural Gas, Petrochemie und Stahl angeheizt. Weitere Projekte für Petrochemie, Aluminium und Kunststoff sind in verschiedenen Stadien der Planung. Trinidad und Tobago ist der führende Karibik Produzent von Öl und Gas, und seine Wirtschaft ist stark abhängig von diesen Ressourcen aber es liefert auch Fertigwaren, insbesondere Lebensmittel und Getränke, sowie Zement wie in der Karibik. Öl und Gas machen etwa 40 % des BIP und 80 % der Exporte, aber nur 5 % der Arbeitsplätze. Das Land ist auch ein regionaler Finanzzentrum und Tourismus ist ein Wachstumssektor, obwohl es nicht so wichtig, im Inland, wie es auf vielen anderen karibischen Inseln ist. Die Wirtschaft profitiert von einer wachsenden Handelsbilanzüberschuss. Die frühere MANNING-Regierung, von Haushaltsüberschüsse, angetrieben durch die dynamische Exportwirtschaft profitiert; Rückgang der Öl-und Gaspreise haben jedoch Staatseinnahmen reduziert die neue das Engagement der Regierung zur Aufrechterhaltung der hohen öffentlichen Investitionen in Frage stellen wird.

Gdp (purchasing power parity)
$26.88 billion (2011 est.)
$27.24 billion (2010 est.)
$27.24 billion (2009 est.)
Note Daten sind in 2011 US-Dollar

Gdp (official exchange rate)
$22.71 billion (2011 est.)

Gdp - real growth rate
-1.3% (2011 est.)
0% (2010 est.)
-3.3% (2009 est.)

Gdp - per capita (ppp)
$20,300 (2011 est.)
$20,700 (2010 est.)
$20,800 (2009 est.)
Note Daten sind in 2011 US-Dollar

Gdp - composition by sector
Agriculture 0.3%
Industry 58.4%
Services 41.3% (2011 est.)

Labor force
636,800 (2011 est.)

Labor force - by occupation
Agriculture 3.8%
Manufacturing, mining, and quarrying 12.8%
Construction and utilities 20.4%
Services 62.9% (2007 est.)

Unemployment rate
6.4% (2011 est.)
5.8% (2010 est.)

Population below poverty line
17% (2007 est.)

Household income or consumption by percentage share
Lowest 10% NA%
Highest 10% NA%

Investment (gross fixed)
12% of GDP (2011 est.)

Budget
Revenues $7.329 billion
Expenditures $8.147 billion (2011 est.)

Taxes and other revenues
32.3% of GDP (2011 est.)

Budget surplus (+) or deficit (-)
-3.6% of GDP (2011 est.)

Public debt
32.7% of GDP (2011 est.)
40.5% of GDP (2010 est.)

Inflation rate (consumer prices)
5.1% (2011 est.)
10.5% (2010 est.)

Central bank discount rate
4,25 % (31. Dezember 2010 est.)
7,25 % (31. Dezember 2009 est.)

Commercial bank prime lending rate
7.97% (31 December 2011 est.)
9.3% (31 December 2010 est.)

Stock of narrow money
$5.073 billion (31 December 2011 est.)
$4.565 billion (31 December 2010 est.)

Stock of broad money
$15.79 billion (31 December 2011 est.)
$13.94 billion (31 December 2010 est.)

Stock of domestic credit
$6.097 billion (31 December 2011 est.)
$5.75 billion (31 December 2010 est.)

Market value of publicly traded shares
$14.73 billion (31 December 2011)
$12.16 billion (31 December 2010)
$11.15 billion (31 December 2009)

Agriculture - products
Kakao, Reis, Zitrusfrüchte, Kaffee, Gemüse; Geflügel; Zucker

Industries
Erdöl und Erdölprodukte, verflüssigtes Erdgas (LNG), Methanol, Ammoniak, Harnstoff, Stahlprodukte, Getränke, Nahrungsmittelverarbeitung, Zement, Baumwolltextilien

Industrial production growth rate
2.1% (2011 est.)

Electricity - production
7.419 billion kWh (2008 est.)

Electricity - consumption
7.246 billion kWh (2008 est.)

Electricity - exports
0 kWh (2009 est.)

Electricity - imports
0 kWh (2009 est.)

Oil - production
144.900 bbl/Tag (2010 est.)

Oil - consumption
41.000 bbl/Tag (2010 est.)

Oil - exports
242.600 bbl/Tag (2009 est.)

Oil - imports
95.240 bbl/Tag (2009 est.)

Oil - proved reserves
728.3 million bbl (1 January 2011 est.)

Natural gas - production
42.38 billion cu m (2010 est.)

Natural gas - consumption
21.97 billion cu m (2010 est.)

Natural gas - exports
20.41 billion cu m (2010 est.)

Natural gas - imports
0 cu m (2010 est.)

Natural gas - proved reserves
408.2 billion cu m (1 January 2011 est.)

Current account balance
$5.058 billion (2011 est.)
$3.845 billion (2010 est.)

Exports
$14.63 billion (2011 est.)
$11.21 billion (2010 est.)

Exports - commodities
Erdöl und Erdölprodukte, verflüssigtes Erdgas, Methanol, Ammoniak, Harnstoff, Stahlprodukte, Getränke, Getreide und Getreide-Produkte, Zucker, Kakao, Kaffee, Zitrusfrüchte, Gemüse, Blumen

Exports - partners
UNS 43,7 %, Spanien 5,1 %, Südkorea 4,8 %, Jamaika 4,7 % (2011)

Imports
$8.911 billion (2011 est.)
$6.503 billion (2010 est.)

Imports - commodities
Mineralische Brennstoffe, Schmiermittel, Maschinen, Transportgeräte, Industriegüter, Lebensmittel, Chemikalien, lebende Tiere

Imports - partners
UNS 32,7 %, Brasilien 10,7 %, Russland 6,2 %, Gabun 5,7 %, Kanada 5,1 %, China 4,2 % (2011)

Reserves of foreign exchange and gold
$10.21 billion (31 December 2011 est.)
$9.692 billion (31 December 2010 est.)

Debt - external
$4.483 billion (31 December 2011 est.)
$3.994 billion (31 December 2010 est.)

Stock of direct foreign investment - at home
$102 billion (31 December 2008 est.)
$12.44 billion (2007)

Stock of direct foreign investment - abroad
$3.829 billion (2007)

Exchange rates
Trinidad and Tobago dollars (TTD) per US dollar -
6.4093 (2011 est.)
6.3755 (2010 est.)
6.3099 (2009)
6.2896 (2008)
6.3275 (2007)

Fiscal year
1. Oktober - 30 September


Anmerkungen

--- Es gibt noch keine Anmerkungen ---


Neue Anmerkung hinfugen:



Sie mussen sich anmelden, um eine Anmerkung hinzufugen!

 

Avertisments  Advertisement


Login  Login

Benutzername:
Kennwort:

Register

Passwort vergessen?

  Trinidad Und Tobago (Port-of-spain):


  GPS-Punkte in Trinidad Und Tobago (Port-of-spain)

Hollis Reservoir Saint Andrew


La Brea Ward Saint Patrick

Union Victoria


Godineau River Trinidad And Tobago (general)

Quare River Saint Andrew

Cunapo River Saint Patrick




viewweather.com sv.ViewWeather.com
fr.ViewWeather.com
da.ViewWeather.com
de.ViewWeather.com
es.ViewWeather.com
www.carpati.org
www.searchromania.net
www.cdtracks.org
es.getamap.org
fr.getamap.org
de.getamap.org
nl.getamap.org
da.getamap.org
www.getamap.org
Links
Nutzungsbedingungen
Datenschutz

# 0.0304 sec 

contact AT getamap.net

© 2006 - 2020  http://de.getamap.net/