getamap.net
Afrika
Afrika
Ozeanien
Ozeanien
Asien
Asien
Nordamerika
Nordamerika
Europa
Europa
Sudamerika
Sudamerika
Antarktis
Antarktis

Suchen: 



Administrative Abteilungen (GPS Karten)

Geographie

Leute und Gesellschaft

Regierung

Wirtschaft

Kommunikation

Transport

Militär


Heutigen Turkmenistan erstreckt Gebiet, das an der Kreuzung der Kulturen Jahrhunderten seit. Das Gebiet wurde in der Antike von verschiedenen persischen Reiches regiert, und wurde von Alexander die großen erobert muslimischen Kreuzritter, die Mongolen, türkische Krieger und schließlich die Russen. Im Mittelalter war Merw (heute bekannt als Mary) einer der großen Städte der islamischen Welt und eine wichtige Station auf der Seidenstraße. In den späten 1800er von Russland annektiert, dachte Turkmenistan später prominent in der antibolschewistischer Bewegung in Zentralasien. 1924 Wurde eine sowjetische Republik Turkmenistan; Es erlangte Unabhängigkeit nach der Auflösung der UdSSR 1991. Umfangreiche Kohlenwasserstoff/natürlichen Gasreserven, die haben doch um voll ausgeschöpft werden, haben begonnen, das Land zu verwandeln. Turkmenistan bewegt sich auf seine Gewinnung und Bereitstellung Projekte zu erweitern. Die turkmenische Regierung arbeitet aktiv seine Gas-Export-Routen über das noch wichtige russische Pipeline-Netz hinaus zu diversifizieren. Im Jahr 2010 begann neue Export-Gasleitungen, die turkmenische Gas nach China und in den nördlichen Iran tragen, effektiv endet das russische Monopol der turkmenischen Gasexporte. Präsident für Leben Saparmurat NYYAZOW starb im Dezember 2006 und Turkmenistan hielt seine erste schließlich Präsidentschaftswahl im Februar 2007. Gurbanguly BERDIMUHAMEDOW, Kabinett stellvertretender Vorsitzender unter NYYAZOW, entstand als neuer Präsident des Landes; Februar 2012 wurde er wiedergewählt.


Advertisements:

Advertisements Advertisements



Government

Country name
Conventional long form None
Conventional short form Turkmenistan
Local long form None
Local short form Turkmenistan
Former
Turkmenische Sozialistische Sowjetrepublik

Government type
Definiert sich als eine säkulare Demokratie und eine Präsidialrepublik; in Wirklichkeit zeigt die autoritäre Präsidentialherrschaft mit Macht konzentriert innerhalb der Präsidialverwaltung

Capital
Name Aschgabat (Aschgabad)
Geographic coordinates 37 57 N, 58 23 E
Time difference
UTC + 5 (10 Stunden vor Washington, DC während der Normalzeit)

Administrative divisions
5 Provinzen (fünf, Singular - Welayat) und 1 unabhängige Stadt *: Ahal Welayaty (neu), Aşgabat *, Balkan Welayaty (Balkanabat), Dashoguz Welayaty, Lebap Welayaty (Turkmenabat), Mary Welayaty
Note
Verwaltungsgliederung haben dieselben Namen wie ihre administrativen Zentren (Ausnahmen haben das Verwaltungszentrum-Name folgt in Klammern)

Independence
27. Oktober 1991 (von Sowjetunion)

Constitution
26. September 2008 verabschiedet

Legal system
Zivilrecht System mit Einflüssen des islamischen Gesetzes

International law organization participation
Hat kein ICJ Jurisdiktion abgegeben; nicht-Parteien-Staat auf die ICCt

Suffrage
18 Jahre alt; Universal

Executive branch
Chief of state
Präsident Gurbanguly BERDIMUHAMEDOW (seit 14. Februar 2007); Hinweis - der Präsident ist das Staatsoberhaupt und der Regierungschef
Head of government
Präsident Gurbanguly BERDIMUHAMEDOW (seit 14. Februar 2007)
Cabinet
Ministerkabinett der vom Präsidenten ernannt
Elections
Präsident vom Volk für eine fünfjährige Amtszeit (geeignet für eine zweite Amtszeit; letzte Parlamentswahlen am 12. Februar 2012 (nächste Februar 2017 stattfinden soll) gewählt
Election results
Gurbanguly BERDIMUHAMEDOW wiedergewählt Präsident; Prozent der Stimmen - Gurbanguly BERDIMUHAMEDOW 97,1 %, Annageldi YAZMYRADOW 1.1 %, andere Kandidaten 1,8 %

Legislative branch
Einkammerparlament, bekannt als der Nationalversammlung (Mejlis) (125 Sitze; Mitglieder vom Volk auf fünf Jahre gewählt gewählt)
Elections
Zuletzt hielt am 14. Dezember 2008 (weiter, um im Dezember 2013 stattfinden)
Election results
100 % der gewählten Volksvertreter sind Mitglieder der die Demokratische Partei Turkmenistans und werden vom Präsidenten preapproved
Note
26., September 2008 eine neue Verfassung von Turkmenistan aufgelöst eine zweite, 2.507-Mitglied gesetzgebende Körperschaft, bekannt als die Menschen Rat und erweitert die Anzahl der Abgeordneten der Nationalversammlung von 65 bis 125; die Befugnisse, die früher im Besitz des Volksrates wurden zwischen dem Präsidenten und der Nationalversammlung aufgeteilt.

Judicial branch
Oberstes Gericht (Richter werden vom Präsidenten ernannt); Hohe Handelsgericht

Political parties and leaders
Demokratische Partei Turkmenistans oder DPT [Gurbanguly BERDIMUHAMEDOW ist Vorsitzender; Kasymguly BABAYEW ist DPT politischen Rat erster Sekretär]
Note
Ein Gesetz, das Autorisieren der Registrierung der politischen Parteien im Januar 2012 in Kraft trat, jedoch keine Parteien registriert haben; inoffizielle, kleine Oppositionsbewegungen existieren im Ausland; die drei bekanntesten Widerstand Gruppen im Exil sind die nationalen demokratischen Bewegung von Turkmenistan (NDMT), die Republikanische Partei von Turkmenistan und der Partei Watan (Vaterland); die NDMT wurde von ehemaligen Außenminister Boris SHIKHMURADOV bis zu seiner Verhaftung und Inhaftierung im Gefolge von der 25. November 2002-Angriff auf Präsident NYYAZOW Wagenkolonne geführt.

Political pressure groups and leaders
None

International organization participation
ADB, CIS (associate member, has not ratified the 1993 CIS charter although it participates in meetings and will hold the chairmanship of the CIS in 2012), EAPC, EBRD, ECO, FAO, G-77, IBRD, ICAO, ICRM, IDA, IDB, IFC, IFRCS, ILO, IMF, IMO, Interpol, IOC, IOM (observer), ISO (correspondent), ITU, MIGA, NAM, OIC, OPCW, OSCE, PFP, UN, UNCTAD, UNESCO, UNHCR, UNIDO, UNWTO, UPU, WCO, WFTU, WHO, WIPO, WMO

Diplomatic representation in the us
Chief of mission
Ambassador Meret Bairamovich ORAZOW
Chancery
2207 Massachusetts Avenue NW, Washington, DC 20008
Telephone [1] (202) 588-1500
FAX [1] (202) 588-0697

Diplomatic representation from the us
Chief of mission Ambassador Robert E. PATTERSON
Embassy
No. 9 1984 Street (formerly Pushkin Street), Ashgabat, Turkmenistan 744000
Mailing address
7070 Ashgabat Place, Washington, DC 20521-7070
Telephone [993] (12) 94-00-45
FAX [993] (12) 94-26-14

Flag description
Grünen Wiese mit einem senkrechten roten Streifen nahe der Hebezeug-Seite oben zwei gekreuzte Olivenzweige gestapelt, enthält fünf Stammes-Güls (Entwürfe verwendet in der Herstellung von Teppichen); fünf weiße Sterne und eine weiße Mondsichel erscheinen in der oberen Ecke des Feldes nur um fliegen neben dem roten Streifen; die grüne Farbe und Mondsichel darstellen Islam; die fünf Sterne symbolisieren die Regionen oder Welayats von Turkmenistan; die Güls reflektieren die nationale Identität der Turkmenistan wo Teppich-Herstellung langem seit schon ein Teil des traditionellen nomadischen Lebens
Note
Die Flagge Turkmenistans ist der komplizierteste aller nationalen Flaggen

National symbol(s)
Achal-Tekkiner-Pferd

National anthem
Name
"Garassyz, Bitarap Turkmenistanyn" (unabhängig, Neutral, Turkmenistan staatliche Hymne)
Lyrics/music Kollektiv/Veli MUHADOW
Note
1997 verabschiedete Texte überarbeitet 2008; nach dem Tod der Präsident Saparmurat NYYAZOW wurden die Texte verändert, um Verweise auf den ehemaligen Präsidenten zu beseitigen


Anmerkungen

--- Es gibt noch keine Anmerkungen ---


Neue Anmerkung hinfugen:



Sie mussen sich anmelden, um eine Anmerkung hinzufugen!

 

Avertisments  Advertisement


Login  Login

Benutzername:
Kennwort:

Register

Passwort vergessen?

  Turkmenistan (Ashgabat):


  GPS-Punkte in Turkmenistan (Ashgabat)

Repetekskiy Zapovednik Lebap Welayaty

Bugor Odzharli-tepe Turkmenistan (general)

Imeni Malenkova Mary Welayaty

Rodnik Kary-chashme Turkmenistan (general)

Kolodets Gul-kuduk Turkmenistan (general)

Ashgabat Turkmenistan (general)

Bagabat Ahal Welayaty

Chikishlyar Turkmenistan (general)




viewweather.com sv.ViewWeather.com
fr.ViewWeather.com
da.ViewWeather.com
de.ViewWeather.com
es.ViewWeather.com
www.carpati.org
www.searchromania.net
www.cdtracks.org
es.getamap.org
fr.getamap.org
de.getamap.org
nl.getamap.org
da.getamap.org
www.getamap.org
Links
Nutzungsbedingungen
Datenschutz

# 0.0248 sec 

contact AT getamap.net

© 2006 - 2017  http://de.getamap.net/