getamap.net
Afrika
Afrika
Ozeanien
Ozeanien
Asien
Asien
Nordamerika
Nordamerika
Europa
Europa
Sudamerika
Sudamerika
Antarktis
Antarktis

Suchen: 



Administrative Abteilungen (GPS Karten)

Geographie

Leute und Gesellschaft

Regierung

Wirtschaft

Kommunikation

Transport

Militär


Ukraine war das Zentrum des ersten östlichen slawischen Staates, Kyivan Rus, die während der 10. und 11. Jahrhundert war die größte und mächtigste Staat in Europa. Geschwächt durch mörderische Auseinandersetzungen und Mongoleninvasionen, wurde Kyivan Rus in das Großfürstentum Litauen und schließlich in die Polnisch-Litauische Union eingegliedert. Das kulturelle und religiöse Erbe der Kyivan Rus Grundstein den für ukrainischen Nationalismus durch die nachfolgenden Jahrhunderte. Ein neuer ukrainischer Staat, die Kosaken Hetmanate wurde während der Mitte des 17. Jahrhunderts nach einem Aufstand gegen die Polen gegründet. Trotz Dauerdruck Muskovit konnte das Hetmanate seit gut 100 Jahren autonom bleiben. In der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts wurde die meisten ukrainischen ethnographischen Gebiet durch das russische Reich absorbiert. Nach dem Zusammenbruch des zaristischen Russland 1917 Ukraine konnte eine kurzlebige Periode der Unabhängigkeit (1917-20), erzielen aber wurde zurückerobert und gezwungen eine brutale Sowjetherrschaft zu ertragen, die zwei entwickelt gezwungen Hungersnöte (1921-22 und 1932-33), bei denen mehr als 8 Millionen starben. Im zweiten Weltkrieg, deutschen und sowjetischen Armeen waren verantwortlich für einige 7 bis 8 Millionen mehr Tote. Obwohl die endgültige Unabhängigkeit für die Ukraine 1991 mit der Auflösung der UdSSR erreicht wurde, blieb Demokratie und Wohlstand schwer fassbaren, wie das Erbe von staatlicher Kontrolle und endemische Korruption Bemühungen um eine Reform der Wirtschaft, Privatisierung und bürgerliche Freiheiten ins Stocken geraten. Eine friedliche Massenprotest "Orange Revolution" in den schließenden Monaten 2004 zwang die Behörden, manipulierten Präsidentschaftswahlen zu stürzen und ermöglichen eine neue International überwachten Abstimmung, die in die macht eine reformistischen Schiefer unter Viktor YUSHCHENKO gefegt. Nachfolgende interne Streitigkeiten im Lager JUSCHTSCHENKO erlaubt seinen Rivalen Viktor YANUKOVYCH zu inszenieren ein Comeback bei den Parlamentswahlen und Premierminister im August 2006. Eine frühe Parlamentswahlen, hervorgerufen durch eine politische Krise im Frühjahr 2007, sah Yuliya TYMOSHENKO, als Leiter einer "Orange"-Koalition, als neuen Premierminister im Dezember 2007 installiert. Viktor YANUKOVUYCH wurde in einer Stichwahl Februar 2010 gewählt, die Beobachter als treffen die meisten internationalen Standards beurteilt. Im darauf folgenden Monat genehmigt die Rada eine Abstimmung von Nein-Vertrauen prompting Yuliya TYMOSHENKO von ihrem Posten als Premierminister zurücktreten.


Advertisements:

Advertisements Advertisements



Government

Country name
Conventional long form None
Conventional short form Ukraine
Local long form None
Local short form Ukrayina
Former
Ukrainische Nationale Republik, ukrainische Staat, ukrainische Sozialistische Sowjetrepublik

Government type
Republic

Capital
Name Kyiv (Kiew)
Note Ausgesprochen KAY-yiv
Geographic coordinates 50 26 N, 30 31 E
Time difference
UTC + 2 (7 Stunden vor Washington, DC während der Normalzeit)
Daylight saving time
+ 1 hr, beginnt am letzten Sonntag im März; endet am letzten Sonntag im Oktober

Administrative divisions
24 Provinzen (Oblasti, singuläre - der Oblast'), 1 Autonome Republik (Avtonomna Respublika), und 2 Gemeinden (Mista, Singular - Misto) mit der Oblast Status **; Tscherkassy, Tschernihiw, Tscherniwzi, Crimea oder Avtonomna Respublika Krym * (Simferopol'), Dnipropetrovs'k, Donets'k, Ivano-Frankivs ' k, Charkiw, Cherson, Khmel'nyts 'Kyy an, Kirowohrad, Kyiv **, Kiew, Luhans'k, L'viv, Mykolayiv, Odesa, Poltawa, Riwne, Sewastopol' **, Sumy, Ternopil', Vinnytsya, Wolhynien ' (Luts'k), Zakarpattja (Uschhorod), Saporishshja, Schytomyr
Note
Verwaltungsgliederung haben dieselben Namen wie ihre administrativen Zentren (Ausnahmen haben das Verwaltungszentrum-Name folgt in Klammern)

Independence
24. August 1991 (von Sowjetunion); Bekannte frühere Termine: ca. 982 A.D. (VOLODYMYR ich konsolidiert Kyivan Rus), 1648 (Kosaken Hetmanate Einrichtung)

National holiday
Unabhängigkeitstag, 24 August (1991); Hinweis - 22. Januar 1918, dem Tag Ukraine zuerst erklärt seine Unabhängigkeit (von Sowjetrussland) und am Tag die kurzlebige Western und größere (östlichen) ukrainischen Republiken united (1919), wird jetzt als Tag der Einheit gefeiert

Constitution
28. Juni 1996 verabschiedet

Legal system
Zivilrecht System; gerichtliche Überprüfung von Rechtsakten

International law organization participation
Hat kein ICJ Jurisdiktion abgegeben; nicht-Parteien-Staat auf die ICCt

Suffrage
18 Jahre alt; Universal

Executive branch
Chief of state
Präsident Wiktor JANUKOWYTSCH (seit 25. Februar 2010)
Head of government
Ministerpräsident Mykola ASAROW (seit 11. März 2010); Erster stellvertretender Ministerpräsident Valeriy KHOROSHKOVSKYY (seit 22. Februar 2012); Stellvertretende Premierminister Borys KOLESNIKOW und Serhiy TIHIPKO (beide seit 11. März 2010), Rayisa BOHATYRYOVA (seit 14. Februar 2012)
Cabinet
Ministerkabinett der vom Präsidenten ernannt und bestätigt durch die Rada
Note
Es gibt auch eine nationale Sicherheit und Verteidigungsrat oder NSVR ursprünglich gegründet 1992 als der nationale Sicherheitsrat; Das NSVR Personal hat die Aufgabe, mit der Entwicklung von nationalen Sicherheitspolitik in nationalen und internationalen Angelegenheiten und berät den Präsidenten; ein Präsidialverwaltung Entwurf eines Präsidentschaftswahlen Erlasse hilft und unterstützt die Politik des Präsidenten
Elections
Präsident gewählt durch populäre Stimme für eine fünfjährige Amtszeit (anspruchsberechtigt für eine zweite Amtszeit); Wahl statt letzte am 17. Januar 2010 mit Stichwahl am 7. Februar 2010 (weiter, um im Oktober 2015 stattfinden)
Election results
Viktor YANUKOVYCH zum Präsidenten gewählt; Prozent der Stimmen - Viktor YANUKOVYCH 48.95 %, Yuliya TYMOSHENKO 45,5 %, sonstige 5,6 %

Legislative branch
Einkammersystem Supreme Council oder Verkhovna Rada (450 Sitze, Mitglieder dieser Parteien, die mindestens 3 % der nationalen Wahlmänner gewinnen auf proportionaler Basis zugewiesen, Mitglieder dienen Fünfjahresausdrücke)
Note
Eine Änderung an das parlamentarische Wahlrecht für die Wahlen von 2012 bewegen Ukraine ein gemischtes Wahlsystem mit 225 Sitze auf proportionaler Basis dieser Parteien, die mindestens 5 % der nationalen Wahlmänner gewinnen und 225 Sitze an die Mitglieder, die in einzelnen Mandat Bezirken gewählt
Elections
Zuletzt hielt am 30. September 2007 (weiter, um am 28. Oktober 2012 stattfinden)
Election results
Prozent der Stimmen von Partei/Block - Partei der Regionen 34,4 %, Block Julia Timoschenko 30,7 %, unsere Ukraine-Leute Self Defense Bloc 14,2 %, CPU 5,4 %, Lytwyn Bloc 4 %, andere Parteien 11,3 %; Sitze durch Partei/Block - Partei der Regionen 175, Block Julija Tymoschenko 156, unsere Ukraine-Leute Self Defense 72, CPU 27, Lytwyn Bloc 20

Judicial branch
Oberste Gerichtshof; Verfassungsgericht

Political parties and leaders
Block Julija Tymoschenko-Batkivshchyna (BYuT-Batkivshchyna) [Julia TIMOSCHENKO]; Kommunistische Partei der Ukraine oder CPU [Petro SYMONENKO]; Europäische Partei der Ukraine [Mykola KATERYNCHUK]; Vorderseite des Wandels [Arseniy JAZENJUK]; Lytvyn Block (bestehend aus Konservativen und Labour Partei der Ukraine) [Volodymyr LYTVYN]; Unsere Ukraine [Valentyn NALYVAICHENKO]; Partei der industriellen und Unternehmer [Anatolij KINACH]; Partei der Regionen [Mykola AZAROV, Vorsitzender]; Partei der Verteidiger des Vaterlandes [Yuriy KARMAZIN]; Volksbewegung der Ukraine (Rukh) [Borys TARASYUK]; Volkspartei [Wolodymyr LYTWYN]; Selbstverteidigung Volkspartei [Oleh NOVIKOV]; PORA! (Es ist Zeit!) Partei [Vladyslav KASKIV]; Progressive Sozialistische Partei [Natalya VITRENKO]; Reformen und Ordnung Partei [Viktor PYNZENYK]; Republikanische Partei Sobor [Anatoliy DORENKO]; Sozialdemokratische Partei [Yevhen KORNICHUK]; Sozialdemokratische Partei (Vereinigte) oder SDPU(o) [Yuriy ZAHORODNIY]; Sozialistische Partei der Ukraine oder SPU [Olexandr MOROS]; Ukrainische Demokratische Allianz für Reformen oder UDAR [Vitaliy Klitschko]; Ukrainische Volkspartei [Yuriy KOSTENKO]; Vereinigte Center [Viktor BALOHA]; Witsche [Inna BOHOSLOVSKA]

Political pressure groups and leaders
Ausschuss der Wähler der Ukraine [Aleksandr TSCHERNENKO]; OPORA [Olha AIVAZOVSKA]

International organization participation
Australia Group, BSEC, CBSS (observer), CE, CEI, CICA (observer), CIS (participating member, has not signed the 1993 CIS charter although it participates in meetings), EAEC (observer), EAPC, EBRD, FAO, GCTU, GUAM, IAEA, IBRD, ICAO, ICC, ICRM, IDA, IFC, IFRCS, IHO, ILO, IMF, IMO, IMSO, Interpol, IOC, IOM, IPU, ISO, ITU, ITUC, LAIA (observer), MIGA, MONUSCO, NAM (observer), NSG, OAS (observer), OIF (observer), OPCW, OSCE, PCA, PFP, SELEC (observer), UN, UNCTAD, UNESCO, UNIDO, UNMIL, UNMISS, UNWTO, UPU, WCO, WFTU, WHO, WIPO, WMO, WTO, ZC

Diplomatic representation in the us
Chief of mission Ambassador Oleksandr MOTSYK
Chancery
3350 M Street NW, Washington, DC 20007
Telephone [1] (202) 333-0606
FAX [1] (202) 333-0817
Consulate(s) general
Chicago, New York, San Francisco

Diplomatic representation from the us
Chief of mission Ambassador John F. TEFFT
Embassy
4 Igor Sikorsky Street, 04112 Kyiv
Mailing address
5850 Kyiv Place, Washington, DC 20521-5850
Telephone [380] (44) 521-5000
FAX [380] (44) 521-5155

Flag description
Gleich zwei horizontale Streifen von Azure (oben) und Gold-Gelb darstellen Getreidefeldern unter blauem Himmel

National symbol(s)
Dreizack (Tryzub)

National anthem
Name
"Sche Ne wmerla Ukrajina" (Ukraine ist noch nicht untergegangen)
Lyrics/music
Paul CHUBYNSKYI/Michail VERBYTSKYI
Note
Musik nahm 1991, Songtext verabschiedete 2003; Das Lied 1864 am Lviv Ukraine-Theater uraufgeführt; die Texte, die ursprünglich geschrieben 1862, wurden im Jahr 2003 überarbeitet.


Anmerkungen

--- Es gibt noch keine Anmerkungen ---


Neue Anmerkung hinfugen:



Sie mussen sich anmelden, um eine Anmerkung hinzufugen!

 

Avertisments  Advertisement


Login  Login

Benutzername:
Kennwort:

Register

Passwort vergessen?

  Ukraine (Kiev):


  GPS-Punkte in Ukraine (Kiev)

Zviv Volyns'ka Oblast'

Krecilow Ternopil's'ka Oblast'

Fastov Kiev

Burdyakovtsy Ternopil's'ka Oblast'

Stantsiya Slavyanskiy Kurort Donets'ka Oblast'

Olenovka Zaporiz'ka Oblast'

Chervony Yar Odessa

Andreyevka Mykolayivs'ka Oblast'




viewweather.com sv.ViewWeather.com
fr.ViewWeather.com
da.ViewWeather.com
de.ViewWeather.com
es.ViewWeather.com
www.carpati.org
www.searchromania.net
www.cdtracks.org
es.getamap.org
fr.getamap.org
de.getamap.org
nl.getamap.org
da.getamap.org
www.getamap.org
Links
Nutzungsbedingungen
Datenschutz

# 0.0208 sec 

contact AT getamap.net

© 2006 - 2021  http://de.getamap.net/