getamap.net
Afrika
Afrika
Ozeanien
Ozeanien
Asien
Asien
Nordamerika
Nordamerika
Europa
Europa
Sudamerika
Sudamerika
Antarktis
Antarktis

Suchen: 



Administrative Abteilungen (GPS Karten)

Geographie

Leute und Gesellschaft

Regierung

Wirtschaft

Kommunikation

Transport

Militär


Montevideo, 1726 als eine militärische Festung, von den Spaniern gegründet nutzten bald seinen natürlichen Hafen zu einem wichtigen Handelszentrum. Von Argentinien beansprucht aber 1821 von Brasilien annektiert Uruguay erklärte seine Unabhängigkeit vier Jahre später und sicherte seine Freiheit 1828 nach einem dreijährigen Kampf. Die Verwaltungen der Präsident Jose BATLLE in den frühen gegründet 20. Jahrhundert weit verbreitete politische, soziale und wirtschaftliche Reformen, die eine etatistischen Tradition etabliert. Eine marxistische Stadtguerilla Bewegung mit dem Namen Tupamaros, in den späten 1960er Jahren gestartet führte Uruguays Präsident, Kontrolle über die Regierung das Militär 1973 abzutreten. Jahresende hatten die Rebellen niedergeschlagen wurde, aber weiterhin, dass das Militär seinen Halt die Regierungsgeschäfte zu erweitern. Zivilregierung wurde nicht bis 1985 restauriert. 2004 Gewann die Mitte-Links-Frente Amplio Koalition nationale Wahlen, die effektiv 170 Jahren der politischen Kontrolle, die zuvor im Besitz der Colorado und der Blanco Partei endete. Uruguay die politische und Arbeitsbedingungen gehören zu den freiesten auf dem Kontinent.


Advertisements:

Advertisements Advertisements



Communications

Telephones - main lines in use
962,200 (2009)

Telephones - mobile cellular
4.437 million (2009)

Telephone system
General assessment Vollständig digitalisiert
Domestic
Modernste Ausstattung in Montevideo konzentriert; bundesweit Mikrowelle Radio Relay-Netzwerk; Festnetz- und mobil-Cellular Teledensity hat insgesamt 150 Telefone pro 100 Personen erreicht.
International
Ländercode - 598; Das UNISOR-Seekabel-System bietet eine direkte Anbindung nach Brasilien und Argentinien; Satelliten Sie-Bodenstationen - 2 Intelsat (Atlantik) (2009)

Broadcast media
Gemisch aus Privatbesitz und staatlichen Rundfunk; mehr als 100 kommerziellen Radiosendern und etwa 20 TV-Sender; Kabel TV ist vorhanden; viele Gemeinschaft Radio- und Fernsehsender; angenommen die Hybrid Japanisch/brasilianisches HDTV-Norm (ISDB-T) im Dezember 2010 (2010)

Internet country code
.uy

Internet hosts
945,826 (2010)

Internet users
1.405 million (2009)


Anmerkungen

--- Es gibt noch keine Anmerkungen ---


Neue Anmerkung hinfugen:



Sie mussen sich anmelden, um eine Anmerkung hinzufugen!

 

Avertisments  Advertisement


Login  Login

Benutzername:
Kennwort:

Register

Passwort vergessen?

  Uruguay (Montevideo):


  GPS-Punkte in Uruguay (Montevideo)

Arroyo Laureles Lavalleja

Gajo Del Norte Departamento De Tacuarembo

Uruguay Uruguay (general)

Arroyo Fajina Departamento De San Jose


San Dios Soriano

Arroyo Buen Orden Uruguay (general)

Cardoso Departamento De Tacuarembo




viewweather.com sv.ViewWeather.com
fr.ViewWeather.com
da.ViewWeather.com
de.ViewWeather.com
es.ViewWeather.com
www.carpati.org
www.searchromania.net
www.cdtracks.org
es.getamap.org
fr.getamap.org
de.getamap.org
nl.getamap.org
da.getamap.org
www.getamap.org
Links
Nutzungsbedingungen
Datenschutz

# 0.0244 sec 

contact AT getamap.net

© 2006 - 2017  http://de.getamap.net/