getamap.net
Afrika
Afrika
Ozeanien
Ozeanien
Asien
Asien
Nordamerika
Nordamerika
Europa
Europa
Sudamerika
Sudamerika
Antarktis
Antarktis

Suchen: 



Administrative Abteilungen (GPS Karten)

Geographie

Leute und Gesellschaft

Regierung

Wirtschaft

Kommunikation

Transport

Militär


Die Eroberung Vietnams von Frankreich begann im Jahre 1858 und wurde von 1884 abgeschlossen. 1887 Wurde es Teil von Französisch-Indochina. Vietnam erklärte Unabhängigkeit nach dem zweiten Weltkrieg, aber Frankreich weiter, bis seine Niederlage 1954 von Kommunisten unter Ho Chi MINH zwingt zu regieren. Unter den Genfer Abkommen von 1954 wurde Vietnam in den kommunistischen Norden und antikommunistischen Süden geteilt. U.S. Wirtschafts- und Militärhilfe an Südvietnam wuchs bis in die 1960er Jahre in einem Versuch, die Regierung zu stärken, aber US-Streitkräfte wurden nach einem Waffenstillstandsabkommen im Jahr 1973. Zwei Jahre spätere, nordvietnamesischen Truppen überrannten im Süden, die Wiedervereinigung des Landes unter kommunistischer Herrschaft. Trotz der Rückkehr des Friedens erfahrene für über ein Jahrzehnt das Land wenig Wirtschaftswachstum aufgrund konservative Führung-Politiken, die Verfolgung und die Massenflucht von Einzelpersonen - viele von ihnen erfolgreiche südvietnamesischen Händler- und wachsende internationale Isolation. Jedoch seit der Verabschiedung des Vietnams "Doi Moi" (Renovierung) Politik 1986, vietnamesische Behörden haben erhöhte wirtschaftliche Liberalisierung verpflichtet und Strukturreformen, die Wirtschaft zu modernisieren und wettbewerbsfähigere, exportorientierten Industrien produzieren in Kraft gesetzt. Die kommunistischen Führer, jedoch behalten Sie die Kontrolle über politische Meinungsäußerung und externe Anrufe zur Verbesserung der Menschenrechte widerstanden haben. Das Land beteiligt sich kleine Proteste aus verschiedenen Fraktionen - die überwiegende Mehrheit angeschlossen und Landnutzung Fragen, Aufforderungen zur verstärkten politischen Raum und keine angemessene Mechanismen zur Beilegung von Rechtsstreitigkeiten zu erleben. Verschiedene ethnische Minderheiten wie die Montagnards von zentralen Hochland und die Khmer Krom in der südlichen Deltaregion, haben auch Proteste statt.


Advertisements:

Advertisements Advertisements



Administrative Abteilungen (48,028 GPS Karten)


Anmerkungen

--- Es gibt noch keine Anmerkungen ---


Neue Anmerkung hinfugen:



Sie mussen sich anmelden, um eine Anmerkung hinzufugen!

 

Avertisments  Advertisement


Login  Login

Benutzername:
Kennwort:

Register

Passwort vergessen?

  Vietnam (Hanoi):


  GPS-Punkte in Vietnam (Hanoi)

Xuan Huc Vietnam (general)

Na Hat Tinh Cao Bang

Van Hai Vietnam (general)

Plei Monoun (1) Vietnam (general)

Xom Dong Qua Vietnam (general)

Xom Tay Vietnam (general)

Lang La Vietnam (general)

Di Nau Vietnam (general)




viewweather.com sv.ViewWeather.com
fr.ViewWeather.com
da.ViewWeather.com
de.ViewWeather.com
es.ViewWeather.com
www.carpati.org
www.searchromania.net
www.cdtracks.org
es.getamap.org
fr.getamap.org
de.getamap.org
nl.getamap.org
da.getamap.org
www.getamap.org
Links
Nutzungsbedingungen
Datenschutz

# 0.9728 sec 

contact AT getamap.net

© 2006 - 2017  http://de.getamap.net/