English   Română   Español   Français   Deutsch  

getamap.net

Afrika

Ozeanien

Asien

Nordamerika

Europa

Sudamerika

Antarktis

Suchen: 



Administrative Abteilungen (GPS Karten)

Geographie

Leute und Gesellschaft

Regierung

Wirtschaft

Kommunikation

Transport

Militär


Armenien rühmt sich, die erste Nation, Christentum (frühes 4. Jahrhundert) formell anzunehmen. Trotz Zeiten der Autonomie im Laufe der Jahrhunderte kam Armenien unter die Herrschaft der verschiedenen reiche einschließlich der Roman, byzantinischen arabischen, persischen und osmanischen. Im ersten Weltkrieg in den westlichen Teil von Armenien gestiftet Osmanisches Reich eine Politik der Zwangsumsiedlung gekoppelt mit anderen harten Praktiken, die mindestens 1 Million armenischen Todesfällen geführt haben. Der östliche Bereich von Armenien wurde 1828 von den Osmanen an Russland abgetreten; Dieser Teilbereich erklärte seine Unabhängigkeit 1918 aber wurde 1920 von der Roten Armee erobert. Armenische Führer bleiben durch den langen Konflikt mit Aserbaidschan beschäftigt über Bergkarabach, einer hauptsächlich armenisch besiedelte Region zugewiesen aserbaidschanischen in den 1920er Jahren von Moskau. Armenien und Aserbaidschan begannen die Kämpfe über das Gebiet im Jahr 1988; der Kampf eskaliert, nachdem beide Länder die Unabhängigkeit von der Sowjetunion 1991 erreicht. Mai 1994, wann ein Waffenstillstand ergriff, Besitz ethnische armenischen Kräfte nicht nur Berg-Karabach, sondern auch ein erheblicher Teil der richtige Aserbaidschan. Die Wirtschaft der beiden Seiten haben durch ihre Unfähigkeit substanzielle Fortschritte in Richtung einer friedlichen Lösung erreichen verletzt worden. Türkei geschlossen die gemeinsame Grenze zu Armenien 1994 zur Unterstützung von Aserbaidschan in seinem Konflikt mit Armenien über die Kontrolle der Republik Bergkarabach und Umgebung, weiter die armenischen Wirtschaftswachstum behindern. 2009 Begann armenischen Führungskräfte verfolgt Annäherung mit der Türkei, mit dem Ziel, eine Öffnung der Grenze zu sichern.


Advertisements:

Advertisements Advertisements



People And Society

Nationality
Noun Armenian(s)
Adjective Armenian

Ethnic groups
Armenisch 97,9 %, Jesidisch (Kurde) 1,3 %, Russische 0,5 %, sonstige 0,3 % (Volkszählung 2001)

Languages
Jesidisch armenischen (offiziell) 97,7 % 1 %, Russisch 0.9 %, andere 0,4 % (Volkszählung 2001)

Religions
Armenische Apostolische 94,7 %, andere Christen 4 %, Jesidisch (Monotheist mit Elementen der Naturanbetung) 1,3 %

Population
2,970,495 (July 2012 est.)

Age structure
0-14 years
17.6% (male 279,304/female 242,621)
15-64 years
72.4% (male 1,006,312/female 1,141,430)
65 years and over
10.1% (male 112,947/female 185,361) (2011 est.)

Median age
Total 32.6 years
Male 29.9 years
Female 35.4 years (2012 est.)

Population growth rate
0.107% (2012 est.)

Birth rate
12,9 Geburten/1.000 Einwohner (2012 est.)

Death rate
8.49 Todesfälle/1.000 Einwohner (Juli 2012 est.)

Net migration rate
-3.35 Auswanderer(s) / 1.000 Einwohner (2012 est.)

Urbanization
Urban population
64 % der Gesamtbevölkerung (2010)
Rate of urbanization
0,5 % jährliche Veränderungsrate (2010-15 est.)

Major cities - population
YEREVAN (Hauptstadt) 1,11 Millionen (2009)

Sex ratio
At birth 1.12 male(s)/female
Under 15 years 1.15 male(s)/female
15-64 years 0.88 male(s)/female
65 years and over 0.59 male(s)/female
Total population
0.89 male(s)/female (2011 est.)

Maternal mortality rate
30 Todesfälle/100.000 Lebendgeburten (2010)

Infant mortality rate
Total
18,21 Todesfälle/1.000 Lebendgeburten
Male
22,63 Todesfälle/1.000 Lebendgeburten
Female
13,28 Todesfälle/1.000 Lebendgeburten (2012 est.)

Life expectancy at birth
Total population 73.49 years
Male 69.85 years
Female 77.56 years (2012 est.)

Total fertility rate
1,38 Kinder geboren/Frau (2012 est.)

Health expenditures
4.7% of GDP (2009)

Physicians density
3.697 Ärzte/1.000 Einwohner (2007)

Hospital bed density
4,07 Betten/1, 000 Einwohner (2007)

Hiv/aids - adult prevalence rate
0.1% (2009 est.)

Hiv/aids - people living with hiv/aids
1,900 (2009 est.)

Hiv/aids - deaths
Fewer than 100 (2009 est.)

Children under the age of 5 years underweight
4.2 % (2005)

Education expenditures
3% of GDP (2007)

Literacy
Definition
15 Jahre können und mehr als lesen und schreiben
Total population 99.6%
Male 99.7%
Female 99,4 % (2010 est.)

School life expectancy (primary to tertiary education)
Total 12 years
Male 12 years
Female 13 years (2009)

Unemployment, youth ages 15-24
Total 57.6%
Male 47.2%
Female 69.4% (2007)


Anmerkungen

--- Es gibt noch keine Anmerkungen ---


Neue Anmerkung hinfugen:



Sie mussen sich anmelden, um eine Anmerkung hinzufugen!

 

Advertisement


Login

Benutzername:
Kennwort:

Register

Passwort vergessen?

Armenien (Yerevan):


GPS-Punkte in Armenien (Yerevan)

Ghukasyan Armenia (general)

Lusakert Kotayk'i Marz

Martiros Vayots' Dzori Marz

Mekhub Kotayk'i Marz

K'ajaran Syunik'i Marz

Kavushug Vayots' Dzori Marz

Noragyugh K'aghak' Yerevan

Karakhach Ararati Marz




viewweather.com sv.ViewWeather.com
fr.ViewWeather.com
da.ViewWeather.com
de.ViewWeather.com
es.ViewWeather.com
www.carpati.org
www.searchromania.net
www.cdtracks.org
es.getamap.org
fr.getamap.org
de.getamap.org
nl.getamap.org
da.getamap.org
www.getamap.org
Links
Nutzungsbedingungen
Datenschutz

# 0.0205 sec 

contact AT getamap.net

© 2006 - 2022  https://de.getamap.net/