English   Română   Español   Français   Deutsch  

getamap.net

Afrika

Ozeanien

Asien

Nordamerika

Europa

Sudamerika

Antarktis

Suchen: 



Administrative Abteilungen (GPS Karten)

Geographie

Leute und Gesellschaft

Regierung

Wirtschaft

Kommunikation

Transport

Militär


Die unbewohnten Inseln wurden entdeckt und kolonisiert von den Portugiesen im 15. Jahrhundert; Kap Verde wurde ein Handelszentrum für afrikanische Sklaven und später eine wichtige Station der Abgabe und Nachschub für Walfang und Transatlantikschifffahrt. Nach der Unabhängigkeit im Jahre 1975, und ein vorläufiges Interesse in Vereinigung mit Guinea-Bissau wurde ein ein-Parteien-System eingerichtet und bis zum freien Wahlen 1990 abgehalten wurden beibehalten. Kap Verde weiterhin eine der stabilsten demokratischen Regierungen Afrikas ausstellen. Wiederholte Dürren in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts verursacht erhebliche Härte und schwere Auswanderung aufgefordert. Infolgedessen ist Kap Verde ausgewanderten Bevölkerung größer als ihre inländischen. Die meisten Kap Verdeans haben sowohl afrikanische als auch portugiesische Vorgeschichte.


Advertisements:

Advertisements Advertisements



Military

Military branches
Streitkräfte: Armee (auch genannt die Nationalgarde, GN), Kap-Verde Küstenwache (Guardia Costeira de Cabo Verde, GCCV; umfasst Marineinfanterie) (2012)

Military service age and obligation
18 Jahre (gegr.) für selektive Wehrpflicht; 14 Monate Wehrpflichtigen Leistungsverpflichtung (2006)

Manpower available for military service
Males age 16-49 132,087
Females age 16-49 136,956 (2010 est.)

Manpower fit for military service
Males age 16-49 106,864
Females age 16-49 117,518 (2010 est.)

Manpower reaching militarily significant age annually
Male 6,029
Female 6,026 (2010 est.)

Military expenditures
0.5% of GDP (2009)


Anmerkungen

--- Es gibt noch keine Anmerkungen ---


Neue Anmerkung hinfugen:



Sie mussen sich anmelden, um eine Anmerkung hinzufugen!

 

Advertisement


Login

Benutzername:
Kennwort:

Register

Passwort vergessen?

Kap Verde (Praia):


GPS-Punkte in Kap Verde (Praia)

Sao Tiago Cape Verde (general)

Porto De Sao Filipe Concelho Do Sao Filipe

Ribeira Das Pedras Concelho Do Tarrafal De Sao Nicolau

Ponta Das Areias Concelho Do Porto Novo

Ponta Do Brejo Concelho Do Porto Novo

Ribeira Dos Calhaus Concelho Do Tarrafal De Sao Nicolau

Morros Domingos Santos Concelho Do Porto Novo

Cape Verde Islands Cape Verde (general)




viewweather.com sv.ViewWeather.com
fr.ViewWeather.com
da.ViewWeather.com
de.ViewWeather.com
es.ViewWeather.com
www.carpati.org
www.searchromania.net
www.cdtracks.org
es.getamap.org
fr.getamap.org
de.getamap.org
nl.getamap.org
da.getamap.org
www.getamap.org
Links
Nutzungsbedingungen
Datenschutz

# 0.0196 sec 

contact AT getamap.net

© 2006 - 2022  https://de.getamap.net/