English   Română   Español   Français   Deutsch  

getamap.net

Afrika

Ozeanien

Asien

Nordamerika

Europa

Sudamerika

Antarktis

Suchen: 



Administrative Abteilungen (GPS Karten)

Geographie

Leute und Gesellschaft

Regierung

Wirtschaft

Kommunikation

Transport

Militär


Die genauen Ursprünge des die Nauruer sind unklar, da ihre Sprache keine anderen in den Pazifik ähnelt. Deutschland annektierte die Insel im Jahre 1888. Ein deutsch-britischen Konsortium begann Bergbau der Insel Phosphatlagerstätten früh im 20. Jahrhundert. Australische Truppen besetzten Nauru im ersten Weltkrieg; Danach wurde es ein Mandat des Völkerbundes. Nach dem zweiten Weltkrieg- und eine brutale Besetzung von Japan - Nauru wurde ein UN-Vertrauen-Territorium. Es erlangte Unabhängigkeit 1968 und trat die UN im Jahr 1999 als weltweit kleinste unabhängige Republik.


Advertisements:

Advertisements Advertisements



Military

Military branches
Keine regulären Streitkräfte; Nauru-Polizei (2009)

Manpower available for military service
Males age 16-49 2,542 (2010 est.)

Manpower fit for military service
Males age 16-49 1,823
Females age 16-49 2,034 (2010 est.)

Manpower reaching militarily significant age annually
Male 74
Female 78 (2010 est.)

Military expenditures
NA

Military - note
Nauru unterhält keine Streitkräfte; im Rahmen einer informellen Vereinbarung obliegt Verteidigung Australien


Anmerkungen

--- Es gibt noch keine Anmerkungen ---


Neue Anmerkung hinfugen:



Sie mussen sich anmelden, um eine Anmerkung hinzufugen!

 

Advertisement


Login

Benutzername:
Kennwort:

Register

Passwort vergessen?

Nauru (Yaren):




viewweather.com sv.ViewWeather.com
fr.ViewWeather.com
da.ViewWeather.com
de.ViewWeather.com
es.ViewWeather.com
www.carpati.org
www.searchromania.net
www.cdtracks.org
es.getamap.org
fr.getamap.org
de.getamap.org
nl.getamap.org
da.getamap.org
www.getamap.org
Links
Nutzungsbedingungen
Datenschutz

# 0.0139 sec 

contact AT getamap.net

© 2006 - 2022  https://de.getamap.net/