English   Română   Español   Français   Deutsch  

getamap.net

Afrika

Ozeanien

Asien

Nordamerika

Europa

Sudamerika

Antarktis

Suchen: 



Administrative Abteilungen (GPS Karten)

Geographie

Leute und Gesellschaft

Regierung

Wirtschaft

Kommunikation

Transport

Militär


Zuerst im 16. Jahrhundert von den Spaniern entdeckt und dann in der Mitte des 17. Jahrhunderts von den Engländern besiedelt wurde Suriname eine niederländische Kolonie 1667. Mit der Abschaffung der Sklaverei im Jahr 1863 wurden Arbeiter aus Indien und Java gebracht. Unabhängigkeit von den Niederlanden erhielt 1975. Fünf Jahre später wurde die zivile Regierung von einem militärischen Regime ersetzt, die bald eine Sozialistische Republik deklariert. Kontrolle durch eine Folge von nominell zivilen Verwaltungen bis 1987 auszuüben, wenn internationaler Druck schließlich eine demokratische Wahl gezwungen wurden weiterhin. 1990 Das Militär stürzte der zivilen Führung, aber eine demokratisch gewählte Regierung - eine vier-Parteien-Koalition - kehrte 1991 an die Macht zurück. Die Koalition auf acht Parteien 2005 erweitert und herrschte bis August 2010 als Wähler ehemaligen militärischen Anführer Wunsch BOUTERSE zurückkam und seine Oppositionskoalition an die macht.


Advertisements:

Advertisements Advertisements



Military

Military branches
Suriname Streitkräfte: Ground Forces Naval Forces Luftstreitkräfte (2010)

Military service age and obligation
18 Jahre alt (geschätzt); Rekrutierung ist freiwillig, mit Mitarbeitern, die fast ausschließlich aus der kreolischen Gemeinschaft (2007) gezogen

Manpower available for military service
Males age 16-49 134,218
Females age 16-49 134,439 (2010 est.)

Manpower fit for military service
Males age 16-49 109,445
Females age 16-49 112,538 (2010 est.)

Manpower reaching militarily significant age annually
Male 4,119
Female 4,106 (2010 est.)

Military expenditures
0.6% of GDP (2006 est.)


Anmerkungen

--- Es gibt noch keine Anmerkungen ---


Neue Anmerkung hinfugen:



Sie mussen sich anmelden, um eine Anmerkung hinzufugen!

 

Advertisement


Login

Benutzername:
Kennwort:

Register

Passwort vergessen?

Suriname (Paramaribo):


GPS-Punkte in Suriname (Paramaribo)

Sidoredjo Distrikt Nickerie

Sandoe Kreek Distrikt Sipaliwini

Kopi Ondro Distrikt Para

Praipraikoenta Kreek Distrikt Sipaliwini

Corantin River Suriname (general)

Pomo-kreek Distrikt Sipaliwini

Val Koloboeba Distrikt Sipaliwini

Vallen Van De Granholle Distrikt Sipaliwini




viewweather.com sv.ViewWeather.com
fr.ViewWeather.com
da.ViewWeather.com
de.ViewWeather.com
es.ViewWeather.com
www.carpati.org
www.searchromania.net
www.cdtracks.org
es.getamap.org
fr.getamap.org
de.getamap.org
nl.getamap.org
da.getamap.org
www.getamap.org
Links
Nutzungsbedingungen
Datenschutz

# 0.0199 sec 

contact AT getamap.net

© 2006 - 2022  https://de.getamap.net/