getamap.net
Afrika
Afrika
Ozeanien
Ozeanien
Asien
Asien
Nordamerika
Nordamerika
Europa
Europa
Sudamerika
Sudamerika
Antarktis
Antarktis

Suchen: 



Administrative Abteilungen (GPS Karten)

Geographie

Leute und Gesellschaft

Regierung

Wirtschaft

Kommunikation

Transport

Militär


Albanien erklärt seine Unabhängigkeit vom Osmanischen Reich 1912, aber wurde 1939 von Italien erobert. Kommunistische Partisanen übernahm das Land 1944. Albanien verbündete sich zunächst mit der UdSSR (bis 1960), und dann mit China (bis 1978). Anfang der 90er Jahre Albanien endete 46 Jahren kommunistischer Herrschaft fremdenfeindliche und etabliert eine Mehrparteiendemokratie. Der Übergang hat anspruchsvolle bewiesen, wie aufeinander folgenden Regierungen versucht haben, mit hoher Arbeitslosigkeit, weitverbreitete Korruption einer verfallenen physische Infrastruktur, leistungsfähige organisiertes Verbrechernetze und kämpferischen politischen Gegner. Albanien seine demokratische Entwicklung seit der ersten Betrieb Mehrparteienwahlen 1991 Fortschritte gemacht hat, aber Mängel bleiben. Internationale Beobachter beurteilt Wahlen zum weitgehend frei und fair seit der Wiederherstellung der politischen Stabilität nach dem Zusammenbruch von Schneeballsystemen 1997; jedoch gab es Ansprüche des Wahlbetrugs in jedem Albaniens postkommunistischen Wahlen. Die Parlamentswahlen 2009 ergab keine Partei eine Mehrheit von 140 Sitzen im Parlament und Bewegung für sozialistische Integration (LSI) und die Demokratische Partei (DP) kombiniert zu einer Koalitionsregierung, die erste derartige in Albanien die Geschichte. Die Sozialdemokratische Partei (SP) bestritten die Ergebnisse der Parlamentswahlen 2009 und den Kommunalwahlen 2011. Albanien im April 2009 der NATO beigetreten und ist ein möglicher Kandidat für den EU-Beitritt. Obwohl Albaniens Wirtschaft weiter wächst, bleibt das Land eines der ärmsten in Europa durch eine große Schattenwirtschaft und eine unzureichende Energie- und Transport-Infrastruktur behindert.


Advertisements:

Advertisements Advertisements



Communications

Telephones - main lines in use
338,800 (2011)

Telephones - mobile cellular
3.1 million (2011)

Telephone system
General assessment
Trotz neuer Investitionen in Festnetz bleibt Teledensity niedrig mit etwa 10 fixe Linien pro 100 Personen; Handy-Handy-Nutzung ist weit verbreitet und allgemein wirksamen
Domestic
Kompensation des Mangels an Festnetz-Kapazität, ist mobil-Handy-Service verfügbar seit 1996; bis 2011 wurden mehrere Unternehmen die mobile Dienste und mobile Teledensity erreichte 100 pro 100 Personen; 2005 Initiierte Internet-Breitband-Dienste, aber Wachstum sind langsam; Internet-Cafés in Tirana sind sehr beliebt und haben begonnen, außerhalb der Hauptstadt zu verbreiten
International
Ländercode - 355; Seekabel bietet eine Anbindung an Italien, Kroatien und Griechenland; der Trans-Balkan Linie, eine Kombination Seekabel und Land Glasfaser-System, bietet eine zusätzliche Anbindung an Bulgarien, Mazedonien und Türkei; Internationaler Verkehr getragen durch Glasfaserkabel und, wenn nötig, von Relaisstation aus dem Austausch von Tirana nach Italien und Griechenland (2011)

Broadcast media
3 öffentliche Fernsehsender, von denen über Satellit zu Albanisch-Sprachgemeinschaften in benachbarten Ländern überträgt; mehr als 60 private TV-Stationen; viele Zuschauer abholen können, Italienisch und Griechisch Fernsehsendungen über terrestrischen Empfang; Kabel-TV-Service ist verfügbar; 2 öffentlichen Funknetzen und etwa 25 private Radiosender; mehrere internationale Sender sind verfügbar (2010)

Internet country code
.al

Internet hosts
15,505 (2010)

Internet users
1.3 million (2009)


Anmerkungen

--- Es gibt noch keine Anmerkungen ---


Neue Anmerkung hinfugen:



Sie mussen sich anmelden, um eine Anmerkung hinzufugen!

 

Avertisments  Advertisement


Login  Login

Benutzername:
Kennwort:

Register

Passwort vergessen?

  Albanien (Tirana):


  GPS-Punkte in Albanien (Tirana)

Maliqi Qarku I Korces

Frasheri Qarku I Fierit

Komuna Petran Qarku I Gjirokastres

Shpijat Kesoves Qarku I Durresit

Harkaj Qarku I Gjirokastres

Kryemadhi Qarku I Kukesit

Vicidoli Qarku I Kukesit

Cerme-proshke Qarku I Fierit




viewweather.com sv.ViewWeather.com
fr.ViewWeather.com
da.ViewWeather.com
de.ViewWeather.com
es.ViewWeather.com
www.carpati.org
www.searchromania.net
www.cdtracks.org
es.getamap.org
fr.getamap.org
de.getamap.org
nl.getamap.org
da.getamap.org
www.getamap.org
Links
Nutzungsbedingungen
Datenschutz

# 0.0183 sec 

contact AT getamap.net

© 2006 - 2019  http://de.getamap.net/