getamap.net
Afrika
Afrika
Ozeanien
Ozeanien
Asien
Asien
Nordamerika
Nordamerika
Europa
Europa
Sudamerika
Sudamerika
Antarktis
Antarktis

Suchen: 



Administrative Abteilungen (GPS Karten)

Geographie

Leute und Gesellschaft

Regierung

Wirtschaft

Kommunikation

Transport

Militär


Aborigines Siedler kamen auf dem Kontinent aus Südostasien etwa 40.000 Jahre bevor die ersten Europäer Exploration im 17. Jahrhundert begann. Keine formelle Gebietsansprüche wurden bis 1770, als Captain James COOK Besitz von der Ostküste im Namen von Großbritannien nahm (alle Australien wurde behauptet als britisches Territorium im Jahre 1829 mit der Gründung der Kolonie Western Australia). Sechs Kolonien entstanden im späten 18. und 19. Jahrhundert; Sie verbundene und wurde von der Commonwealth of Australia 1901. Das neue Land nutzte seine natürlichen Ressourcen für die rasche Entwicklung landwirtschaftlicher und Fertigungsindustrie und damit einen wichtigen Beitrag zu den britischen Bemühungen in Welt wird Wars I und II. In den letzten Jahrzehnten hat sich Australien in einer international wettbewerbsfähigen, fortschrittliche Marktwirtschaft gewandelt. Es rühmte sich eines der am schnellsten wachsenden Volkswirtschaften der OECD in den 90er Jahren, eine Aufführung im großer Teil auf Wirtschaftsreformen in den 1980er Jahren festgelegt. Langfristige Anliegen gehören Überalterung der Bevölkerung, Druck auf die Infrastruktur und Umweltfragen wie häufigen Dürren.


Advertisements:

Advertisements Advertisements



Government

Country name
Conventional long form Commonwealth von Australien
Conventional short form Australia

Government type
Föderale parlamentarische Demokratie und Commonwealth Realm eine

Capital
Name Canberra
Geographic coordinates 35 16 S, 149-08 E
Time difference
UTC + 10 (15 Stunden vor Washington, DC während der Normalzeit)
Daylight saving time
+ 1 h beginnt erste Sonntag im Oktober; endet der erste Sonntag im April
Note
Australien gliedert sich in drei Zeitzonen

Administrative divisions
6 Staaten und 2 Territorien *; Australian Capital Territory *, New-South.Wales, nördliche Gebiet *, Queensland, Südaustralien, Tasmanien, Victoria, Westaustralien

Dependent areas
Ashmore und Cartier Inseln, Weihnachtsinsel, Cocos (Keeling) Inseln, Coral Sea Inseln, Heard und McDonald-Inseln, Macquarie Insel, Norfolk-Insel

Independence
1. Januar 1901 (aus der Föderation der UK-Kolonien)

National holiday
Australia Day, 26. Januar (1788); ANZAC Day (erinnert an den Jahrestag der Landung der Truppen des Australian and New Zealand Army Corps im ersten Weltkrieg bei Gallipoli, Türkei), 25. April (1915)

Constitution
9. Juli 1900; effektive 1. Januar 1901

Legal system
Common Law-System, basierend auf dem englischen Modell

International law organization participation
Obligatorische ICJ Jurisdiktion mit Reservierungen akzeptiert; ICCt Gerichtsbarkeit akzeptiert

Suffrage
18 Jahre alt; universell und obligatorische

Executive branch
Chief of state
Königin Elisabeth II., Australien (seit 6. Februar 1952); vertreten durch Generalgouverneurin Quentin BRYCE (seit 5. September 2008)
Head of government
Premierminister Julia Eileen GILLARD (seit 24. Juni 2010); Vizepremierminister Wayne Maxwell SWAN (seit 24. Juni 2010)
Cabinet
Premierminister nominiert aus dem Kreis der Mitglieder des Parlaments, Kandidaten, die er durch den Generalgouverneur vereidigt sind als Minister der Regierung dienen
Elections
Die Monarchie ist erblich; Generalgouverneur von der Monarch auf Empfehlung des Premierministers ernannt; Anschluss an die Parlamentswahlen, der Führer der Mehrheitspartei oder Anführer einer Mehrheit-Koalition ist als Premierminister durch den Generalgouverneur vereidigt

Legislative branch
Zwei Kammern Bundesparlament besteht aus dem Senat (76 Sitze, 12 Mitglieder aus jeder der sechs Staaten und 2 aus jeder der beiden Mutterländern, Hälfte des Staates, die Mitglieder werden alle drei Jahre auf sechs Jahre gewählt, während alle Territorium Mitglieder alle drei Jahre gewählt werden vom Volk gewählt) und Repräsentantenhaus (Mitglieder dienen Begriffe von bis zu drei Jahre vom Volk gewählt, 150 Plätze; kein Staat kann weniger als 5 Vertreter haben)
Elections
Senat - letzte am 21. August 2010 statt; Repräsentantenhaus - letzte am 21. August 2010 statt (die neuesten einem gleichzeitigen halb-Senat und House of Representative Wahlen abgehalten werden können ist 30. November 2013)
Election results
Senat (gültig 1. Juli 2011)-% Stimmen von Partei - NA; Sitze durch Partei - liberale/nationale Partei 34, Australian Labor Party 31, grüne 9, andere 2; Repräsentantenhaus - Prozent Stimmen durch Person - Australian Labor Party 38,1 %, liberale Partei 30,4 %, grüne 11,5 %, Liberal National Party of Queensland 9,3 %, unabhängigen 6,6 %, die Staatsangehörige 3,7 %, Land-liberalen 0,3 %; Sitze durch Partei - Australian Labor Party 72, Liberal Party 44, Liberal National Party of Queensland 21, die Staatsangehörige 7, Land liberalen 1, grünen 1, unabhängigen 4

Judicial branch
Obergericht (Chief Justice und sechs anderen Richter werden durch den Gouverneur allgemeine handeln auf Anraten der Regierung ernannt)

Political parties and leaders
Australische Grüns [Christine MILNE]; Australian Labor Party [Julia GILLARD]; Familie erste Partei [Steve FIELDING]; Liberale Partei [Tony ABBOTT]; Die Staatsangehörigen [Warren TRUSS]

Political pressure groups and leaders
Other
Unternehmensgruppen; Umwelt-Gruppen; soziale Gruppen; Gewerkschaften

International organization participation
ADB, ANZUS, APEC, ARF, ASEAN (dialogue partner), Australia Group, BIS, C, CP, EAS, EBRD, FAO, FATF, G-20, IAEA, IBRD, ICAO, ICC, ICRM, IDA, IEA, IFC, IFRCS, IHO, ILO, IMF, IMO, IMSO, Interpol, IOC, IOM, IPU, ISO, ITSO, ITU, ITUC, MIGA, NEA, NSG, OECD, OPCW, OSCE (partner), Paris Club, PCA, PIF, SAARC (observer), Sparteca, SPC, UN, UNCTAD, UNESCO, UNHCR, UNMISS, UNMIT, UNRWA, UNTSO, UNWTO, UPU, WCO, WFTU, WHO, WIPO, WMO, WTO, ZC

Diplomatic representation in the us
Chief of mission
Ambassador Kim Christian BEAZLEY
Chancery
1601 Massachusetts Avenue NW, Washington, DC 20036
Telephone [1] (202) 797-3000
FAX [1] (202) 797-3168
Consulate(s) general
Atlanta, Chicago, Honolulu, Los Angeles, New York, San Francisco

Diplomatic representation from the us
Chief of mission Ambassador Jeffrey L. BLEICH
Embassy
Moonah Place, Yarralumla, Canberra, Australian Capital Territory 2600
Mailing address APO AP 96549
Telephone [61] (02) 6214-5600
FAX [61] (02) 6214-5970
Consulate(s) general Melbourne, Perth, Sydney

Flag description
Blau mit der Flagge des Vereinigten Königreichs im oberen Quadranten Hebezeug-Seite und einem großen sieben Stern im unteren Hebezeug-seitige Quadranten bekannt als Commonwealth oder Sterne Föderation, die Föderation der Kolonien von Australien 1901 darstellt; der Stern zeigt einen Punkt für jeden der sechs ursprünglichen Staaten und alle internen und externen Territorien Australiens ein; auf der Fly-Hälfte ist eine Darstellung der Southern Cross-Konstellation in weiß mit einem kleinen fünfzackigen Stern und vier größere, sieben fünfzackigen Sternen

National symbol(s)
Die Southern Cross Sternbild (fünf, sieben Spitzen Sterne); Känguru; Emu

National anthem
Name "Advance Australia Fair"
Lyrics/music Peter Dodds McCORMICK
Note
Angenommene 1984; Obwohl ursprünglich im späten 19. Jahrhundert geschrieben, die Hymne nicht für alle offiziellen Anlässe bis 1984 verwendet werden; als Commonwealth Land neben der Nationalhymne "God Save The Queen" auch bei Royal Funktionen spielt (siehe Vereinigtes Königreich)


Anmerkungen

--- Es gibt noch keine Anmerkungen ---


Neue Anmerkung hinfugen:



Sie mussen sich anmelden, um eine Anmerkung hinzufugen!

 

Avertisments  Advertisement


Login  Login

Benutzername:
Kennwort:

Register

Passwort vergessen?

  Australien (Canberra):


  GPS-Punkte in Australien (Canberra)

Berowra Creek New South Wales

Watalgan Queensland

Taabinga Village Queensland

Saint John Creek Queensland

New Station Creek Australian Capital Territory

Hecla Islet Western Australia

Ridge Hill Western Australia

Harley Point Tasmania




viewweather.com sv.ViewWeather.com
fr.ViewWeather.com
da.ViewWeather.com
de.ViewWeather.com
es.ViewWeather.com
www.carpati.org
www.searchromania.net
www.cdtracks.org
es.getamap.org
fr.getamap.org
de.getamap.org
nl.getamap.org
da.getamap.org
www.getamap.org
Links
Nutzungsbedingungen
Datenschutz

# 0.0275 sec 

contact AT getamap.net

© 2006 - 2017  http://de.getamap.net/