getamap.net
Afrika
Afrika
Ozeanien
Ozeanien
Asien
Asien
Nordamerika
Nordamerika
Europa
Europa
Sudamerika
Sudamerika
Antarktis
Antarktis

Suchen: 



Administrative Abteilungen (GPS Karten)

Geographie

Leute und Gesellschaft

Regierung

Wirtschaft

Kommunikation

Transport

Militär


Jahrhundertelang China-stand als führende Zivilisation, übertraf den Rest der Welt in Kunst und Wissenschaft, aber im 19. und frühen 20. Jahrhundert, wurde das Land von Unruhen, große Hungersnöte, militärische Niederlagen und ausländische Besatzung heimgesucht. Nach dem zweiten Weltkrieg richtete die Kommunisten unter MAO Zedong eine autokratische sozialistische System, die gleichzeitig Chinas Souveränität, verhängt strenge Kontrollen über Alltag und Kosten die Leben von Millionen von Menschen. Nach 1978 MAOS Nachfolger DENG Xiaoping und andere Führer auf marktorientierte wirtschaftliche Entwicklung konzentriert und von 2000 Ausgabe vervierfacht hatte. Für einen Großteil der Bevölkerung Lebensstandard drastisch verbessert haben und der Raum für persönliche Wahl hat erweitert, doch politische Kontrollen bleiben fest. China seit Anfang der 90er Jahre hat seine globale Reichweite und Teilnahme an internationalen Organisationen erhöht.


Advertisements:

Advertisements Advertisements



Government

Country name
Conventional long form Volksrepublik China
Conventional short form China
Local long form Zhonghua Renmin Gongheguo
Local short form Zhongguo
Abbreviation PRC

Government type
Kommunistischer Staat

Capital
Name Beijing
Geographic coordinates 39 55 N, 116-23
Time difference
UTC + 8 (13 Stunden vor Washington, DC während der Normalzeit)
Note
Trotz seiner Größe ganz China fällt in einer Zeitzone; viele Menschen in der Provinz Xinjiang beobachten eine inoffizielle "Xinjiang Time Zone" von UTC + 6, zwei Stunden hinter der Beijing

Administrative divisions
23 Provinzen (Sheng, singular und plural), 5 autonome Gebiete (Zizhiqu, singular und plural) und 4 Stadtbezirke (Shi, singular und plural)
Provinces
Anhui, Fujian, Gansu, Guangdong, Guizhou, Hainan, Hebei, Heilongjiang, Henan, Hubei, Hunan, Jiangsu, Jiangxi, Jilin, Liaoning, Qinghai, Shaanxi, Shandong, Shanxi, Sichuan, Yunnan, Zhejiang; (siehe Hinweis auf Taiwan)
Autonomous regions
Guangxi, Nei Mongol (Innere Mongolei), Ningxia, Xinjiang Uygur, Xizang (Tibet)
Municipalities
Peking, Chongqing, Shanghai, Tianjin
Note
China betrachtet Taiwan 23. Provinz; siehe separate Einträge für den Sonderverwaltungsregionen Hongkong und Macao

Independence
1. Oktober 1949 (der Volksrepublik China hergestellt); Bekannte frühere Termine: 221 v. Chr. (Vereinigung unter der Qin-Dynastie); 1. Januar 1912 (ersetzt durch die Republik China der Qing-Dynastie)

National holiday
Jahrestag der Gründung der Volksrepublik China, 1. Oktober (1949)

Constitution
Die letzten Verkündung 4. Dezember 1982; mehrfach geändert

Legal system
Zivilrecht von sowjetischen und kontinentalen europäischen Zivilrechts Systeme beeinflusst; Gesetzgeber behält die Macht, Gesetze zu interpretieren; Hinweis - Strafverfahren Recht im Anfang 2012 überarbeitet

International law organization participation
Hat kein ICJ Jurisdiktion abgegeben; nicht-Parteien-Staat auf die ICCt

Suffrage
18 Jahre alt; Universal

Executive branch
Chief of state
Präsident HU Jintao (seit 15. März 2003); Vizepräsident XI Jinping (seit 15. März 2008)
Head of government
Ministerpräsident WEN Jiabao (seit 16. März 2003); Executive Vize-Premier LI Keqiang (17. März 2008), Vize-Premier HUI Liangyu (seit 17. März 2003), Vize-Premier ZHANG Dejiang (seit 17. März 2008) und Vize-Premier WANG Qishan (seit 17. März 2008)
Cabinet
Staatsrat von nationalen Volkskongresses ernannt
Elections
Präsident und Vizepräsident vom Nationalen Volkskongress gewählt, für eine fünfjährige Amtszeit (anspruchsberechtigt für eine zweite Amtszeit); Letzte Wahlen am 15-17 März 2008 (nächste Mitte März 2013 stattfinden soll); Premier ernannt vom Präsidenten, vom Nationalen Volkskongress bestätigt
Election results
HU Jintao zum Präsidenten von nationalen Volkskongress mit insgesamt 2.963 Stimmen; XI Jinping zum Vize-Präsidenten mit insgesamt 2.919 Stimmen

Legislative branch
Aus einer Kammer bestehenden nationalen Volkskongresses Kongress oder Quanguo Renmin Daibiao Dahui (2.987 Sitze; gewählten kommunalen, regionalen und provinziellen Menschen Kongressen und Volksbefreiungsarmee auf fünf Jahre gewählt)
Elections
Zuletzt hielt im Dezember 2007 bis Februar 2008 (weiter bis Ende 2012 bis Anfang 2013 stattfinden)
Election results
Prozent der Stimmen - NA; Sitze - 2.987
Note
In der Praxis werden nur Mitglieder des CCP, acht Verbündeten Parteien und CCP-geprüfte unabhängige Kandidaten gewählt

Judicial branch
Obersten Volksgerichts (Richter von der nationalen Volkskongresses ernannt); Die einheimischen Gerichte (umfassen höher, zwischen- und einfache Gerichte); Besondere Menschen Gerichte (vor allem Militär, maritime, Bahntransport und Forstwirtschaft Gerichte)

Political parties and leaders
Kommunistische Partei Chinas oder CCP [HU Jintao]; acht nominell unabhängigen kleinen Parteien, die letztlich von der CCP kontrolliert

Political pressure groups and leaders
Keine erheblichen politischen Widerstand Gruppen vorhanden sind

International organization participation
ADB, AfDB (nonregional member), APEC, ARF, ASEAN (dialogue partner), BIS, CDB, CICA, EAS, FAO, FATF, G-20, G-24 (observer), G-77, IADB, IAEA, IBRD, ICAO, ICC, ICRM, IDA, IFAD, IFC, IFRCS, IHO, ILO, IMF, IMO, IMSO, Interpol, IOC, IOM (observer), IPU, ISO, ITSO, ITU, LAIA (observer), MIGA, MINURSO, MONUSCO, NAM (observer), NSG, OAS (observer), OPCW, PCA, PIF (partner), SAARC (observer), SCO, SICA (observer), UN, UNAMID, UNCTAD, UNESCO, UNFICYP, UNHCR, UNIDO, UNIFIL, UNISFA, UNITAR, UNMIL, UNMISS, UNMIT, UNOCI, UNSC (permanent), UNTSO, UNWTO, UPU, WCO, WHO, WIPO, WMO, WTO, ZC

Diplomatic representation in the us
Chief of mission Ambassador ZHANG Yesui
Chancery
3505 International Place NW, Washington, DC 20008
Telephone [1] (202) 495-2266
FAX [1] (202) 495-2190
Consulate(s) general
Chicago, Houston, Los Angeles, New York, San Francisco

Diplomatic representation from the us
Chief of mission Ambassador Gary LOCKE
Embassy
55 An Jia Lou Lu, 100600 Beijing
Mailing address
PSC 461, Box 50, FPO AP 96521-0002
Telephone [86] (10) 8531-3000
FAX [86] (10) 8531-3300
Consulate(s) general
Chengdu, Guangzhou, Shanghai, Shenyang, Wuhan

Flag description
Rot mit einem großen gelben fünfzackigen Stern und vier kleinere gelbe fünfzackigen Sternen (angeordnet in einem vertikalen Bogen nach der Mitte der Flagge) in der oberen Ecke Hebezeug-Seite; die Farbe Rot steht für Revolution, während die Sterne die vier sozialen Klassen - der Arbeiterklasse, der Bauernschaft, städtischen Kleinbürger und der nationalen Bourgeoisie (Kapitalisten) symbolisieren - unter der Kommunistischen Partei Chinas vereint

National symbol(s)
Dragon

National anthem
Name
"Yiyongjun Jinxingqu" (der Marsch der freiwilligen)
Lyrics/music TIAN Han/NIE Er
Note
Angenommene 1949; die Hymne, aber während der Kulturrevolution verboten ist besser bekannt als "Zhongguo Guoge" (chinesische Nationalhymne); Ursprünglich war der Titelsong zum chinesischen Film 1935, "Söhne und Töchter in a Time of Storm"


Anmerkungen

--- Es gibt noch keine Anmerkungen ---


Neue Anmerkung hinfugen:



Sie mussen sich anmelden, um eine Anmerkung hinzufugen!

 

Avertisments  Advertisement


Login  Login

Benutzername:
Kennwort:

Register

Passwort vergessen?

  China (Beijing):


  GPS-Punkte in China (Beijing)

Nanyang Jiangsu

Wei Ling Shaanxi

Liushuiwan Zhejiang

Dongkeng Guangdong


Lubu Zhejiang

Kao Tao Zhejiang

Hui-li Hsien Sichuan




viewweather.com sv.ViewWeather.com
fr.ViewWeather.com
da.ViewWeather.com
de.ViewWeather.com
es.ViewWeather.com
www.carpati.org
www.searchromania.net
www.cdtracks.org
es.getamap.org
fr.getamap.org
de.getamap.org
nl.getamap.org
da.getamap.org
www.getamap.org
Links
Nutzungsbedingungen
Datenschutz

# 0.0242 sec 

contact AT getamap.net

© 2006 - 2018  http://de.getamap.net/