getamap.net
Afrika
Afrika
Ozeanien
Ozeanien
Asien
Asien
Nordamerika
Nordamerika
Europa
Europa
Sudamerika
Sudamerika
Antarktis
Antarktis

Suchen: 



Administrative Abteilungen (GPS Karten)

Geographie

Leute und Gesellschaft

Regierung

Wirtschaft

Kommunikation

Transport

Militär


Heutigen Laos hat seine Wurzeln in der antiken Lao Königreich von Lan Chang, im 14. Jahrhundert unter König FA NGUM gegründet. Seit 300 Jahren hatte Lan Xang Einfluss in heutigen Kambodscha und Thailand sowie über alle des heutigen Laos zu erreichen. Nach Jahrhunderten der allmähliche Niedergang kam Laos unter der Herrschaft von Siam (Thailand) aus dem späten 18. Jahrhundert bis ins späte 19. Jahrhundert als es Teil von Französisch-Indochina wurde. Die Franco-Siamesischen Vertrag von 1907 definiert die aktuelle Lao-Grenze zu Thailand. 1975 Übernahm die kommunistischen Pathet Lao die Regierung endet eine sechs-Jahrhundert-alten Monarchie und Instituierung ein strenges sozialistischen Regime eng nach Vietnam. Eine schrittweise begann 1988 begrenzt Rückkehr zu Privatunternehmen und die Liberalisierung der Auslandsinvestitionen Gesetze. Laos wurde 1997 Mitglied der ASEAN.


Advertisements:

Advertisements Advertisements



Military

Military branches
Lao People's Armed Forces (LPAF): Lao Volksarmee (LPA; umfasst Riverine Force), Luftwaffe (2011)

Military service age and obligation
18 Jahre für Wehrpflicht; mindestens 18 Monate Leistungsverpflichtung (2010)

Manpower available for military service
Males age 16-49 1,574,362
Females age 16-49 1,607,856 (2010 est.)

Manpower fit for military service
Males age 16-49 1,111,629
Females age 16-49 1,190,035 (2010 est.)

Manpower reaching militarily significant age annually
Male 71,400
Female 73,038 (2010 est.)

Military expenditures
0.5% of GDP (2006)

Military - note
Eines der am wenigsten entwickelten Länder der Welt zu dienen, ist die Lao People's Armed Forces (LPAF) klein, schlecht finanziert, und unwirksame ausgestatteter; seinen Auftrag-Fokus ist Grenze und innere Sicherheit, vor allem bei der Bekämpfung von Aufständischen Ethnien Hmong; zusammen mit der Laotischen Revolutionären Volkspartei und die Regierung die Lao People's Army (LPA) ist die dritte Säule der Staat Maschinen und als solche wird erwartet, dass die politischen und zivilen Unruhen und ähnlichen nationalen Notfällen zu unterdrücken, aber das LPA hat ebenfalls aktualisiert Fertigkeiten zur Vogelgrippe-Ausbrüche zu reagieren; Es gibt keine wahrgenommene Bedrohung von außen an den Staat und die LPA unterhält enge Beziehungen zu den benachbarten Vietnamesen militärische (2008)


Anmerkungen

--- Es gibt noch keine Anmerkungen ---


Neue Anmerkung hinfugen:



Sie mussen sich anmelden, um eine Anmerkung hinzufugen!

 

Avertisments  Advertisement


Login  Login

Benutzername:
Kennwort:

Register

Passwort vergessen?

  Laos (Vientiane):


  GPS-Punkte in Laos (Vientiane)

Ban Nakham Khoueng Khammouan

Houay Loung Laos (general)

Houei Bang Khamouane Khoueng Champasak

Nam Met Khoueng Viangchan

Ban Mokchakian Khoueng Xaignabouli

Phou Latphi Khoueng Xiangkhoang

Ban Pung Khoueng Xiangkhoang

Phou Katoum Khoueng Khammouan




viewweather.com sv.ViewWeather.com
fr.ViewWeather.com
da.ViewWeather.com
de.ViewWeather.com
es.ViewWeather.com
www.carpati.org
www.searchromania.net
www.cdtracks.org
es.getamap.org
fr.getamap.org
de.getamap.org
nl.getamap.org
da.getamap.org
www.getamap.org
Links
Nutzungsbedingungen
Datenschutz

# 0.0284 sec 

contact AT getamap.net

© 2006 - 2020  http://de.getamap.net/