getamap.net
Afrika
Afrika
Ozeanien
Ozeanien
Asien
Asien
Nordamerika
Nordamerika
Europa
Europa
Sudamerika
Sudamerika
Antarktis
Antarktis

Suchen: 



Administrative Abteilungen (GPS Karten)

Geographie

Leute und Gesellschaft

Regierung

Wirtschaft

Kommunikation

Transport

Militär


Der pazifischen Küste Nicaraguas wurde als spanische Kolonie aus Panama im frühen 16. Jahrhundert besiedelt. Unabhängigkeit von Spanien 1821 erklärt wurde und das Land wurde eine unabhängige Republik 1838. Großbritannien besetzte die Karibik-Küste in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts, aber allmählich zedierte Kontrolle über die Region in den folgenden Jahrzehnten. Gewalttätigen Widerstand gegen staatliche Manipulation und Korruption verteilt auf alle Klassen von 1978 und resultierte in einer kurzlebigen Bürgerkrieg, der die marxistische Sandinista Guerillas 1979 an die Macht brachte. Nicaraguanische Beihilfen für linksradikale Rebellen in El Salvador verursacht den USA antisandinistischen Contra-Guerillas durch viel der 80er Jahre zu sponsern. Nach dem Verlust freier und fairer Wahlen 1990, 1996 und 2001, war die ehemalige Sandinista Präsident Daniel ORTEGA Saavedra 2006 Präsident gewählt und im Jahr 2011 wiedergewählt. Die Kommunalwahlen 2008, Regionalwahlen 2010 und November 2011 Präsidentschaftswahlen wurden von weit verbreiteten Unregelmäßigkeiten getrübt. Infrastruktur und Wirtschaft - hart getroffen durch den früheren Bürgerkrieg und durch Hurrikan Mitch 1998 - Nicaraguas werden langsam aufgebaut, aber demokratische Institutionen unter der ORTEGA-Verwaltung geschwächt worden.


Advertisements:

Advertisements Advertisements



Geography

Location
Mittelamerika, angrenzend an das karibische Meer und im nördlichen Pazifik, zwischen Costa Rica und Honduras

Geographic coordinates
13 00 N, 85 00 W

Map references
Mittelamerika und die Karibik

Area
Total 130,370 sq km
Land 119,990 sq km
Water 10,380 sq km

Area - comparative
Etwas kleiner als der Staat New York

Land boundaries
Total 1,231 km
Border countries
Costa Rica 309 km, Honduras 922 km

Coastline
910 km

Maritime claims
Territorial sea 12 nm
Contiguous zone 24 nm
Continental shelf Natürliche Verlängerung

Climate
Tropische Tiefland, Kühler im Hochland

Terrain
Umfangreiche Atlantische Küstenebene steigt auf zentralen Innenraum Berge; schmalen pazifischen Küstenebene unterbrochen durch Vulkane

Elevation extremes
Lowest point Pacific Ocean 0 m
Highest point Mogoton 2,438 m

Natural resources
Gold, Silber, Kupfer, Wolfram, Blei, Zink, Holz, Fisch

Land use
Arable land 14.81%
Permanent crops 1.82%
Other 83.37% (2005)

Irrigated land
610 sq km (2003)

Total renewable water resources
196.7 cu km (2000)

Freshwater withdrawal (domestic/industrial/agricultural)
Total 1.3 cu km/yr (15%/2%/83%)
Per capita 237 cu m/yr (2000)

Natural hazards
Zerstörerische Erdbeben; Vulkane; Erdrutsche; extrem anfällig für Hurrikane
Volcanism
Bedeutende vulkanische Aktivität; Cerro Negro (ü.m 728 m), die zuletzt 1999 ausgebrochen ist einer der aktivsten Vulkane von Nicaragua; seine Lavaströme und Asche bekannt, um erhebliche Schäden an Ackerland und Gebäuden; andere historisch aktive Vulkane sind Concepcion, Cosiguina, Las Pilas, Masaya Momotombo, San Cristobal und Telica

Environment - current issues
Entwaldung; Bodenerosion; Wasserverschmutzung

Environment - international agreements
Party to
Biologische Vielfalt, Klimawandel, Klima ändern-Kyoto Protokoll, Wüstenbildung, gefährdete Arten, ökologische Modifikation, gefährliche Abfälle, Gesetz des Meeres, Schutz der Ozonschicht, Schiff Verunreinigung, Feuchtgebiete, Walfang
Signed, but not ratified
Keines der ausgewählten Abkommen

Geography - note
Größte Land in Mittelamerika; enthält den größten Süßwasser-Körper in Mittel-und Südamerika Lago de Nicaragua


Anmerkungen




Neue Anmerkung hinfugen:



Sie mussen sich anmelden, um eine Anmerkung hinzufugen!

 

Avertisments  Advertisement


Login  Login

Benutzername:
Kennwort:

Register

Passwort vergessen?

  Nicaragua (Managua):


  GPS-Punkte in Nicaragua (Managua)

San Francisco Managua

Santa Rita Leon

Campamento Leimus Atlantico Norte

Isla El Cedro Departamento De Chontales


El Buen Suceso Managua

Laguna De Bluefields Atlantico Sur

Tigre Nicaragua (general)




viewweather.com sv.ViewWeather.com
fr.ViewWeather.com
da.ViewWeather.com
de.ViewWeather.com
es.ViewWeather.com
www.carpati.org
www.searchromania.net
www.cdtracks.org
es.getamap.org
fr.getamap.org
de.getamap.org
nl.getamap.org
da.getamap.org
www.getamap.org
Links
Nutzungsbedingungen
Datenschutz

# 0.0234 sec 

contact AT getamap.net

© 2006 - 2020  http://de.getamap.net/