getamap.net
Afrika
Afrika
Ozeanien
Ozeanien
Asien
Asien
Nordamerika
Nordamerika
Europa
Europa
Sudamerika
Sudamerika
Antarktis
Antarktis

Suchen: 



Administrative Abteilungen (GPS Karten)

Geographie

Leute und Gesellschaft

Regierung

Wirtschaft

Kommunikation

Transport

Militär


Britische Einfluss und Kontrolle über was, Nigeria und Afrikas bevölkerungsreichste Land werden würde wuchs bis ins 19. Jahrhundert. Eine Reihe von Satzungen nach dem zweiten Weltkrieg Nigeria eine größere Autonomie gewährt; Unabhängigkeit kam 1960. Nach fast 16 Jahren Militärherrschaft eine neue Verfassung wurde im Jahr 1999 angenommen und ein friedlicher Übergang zu einer Zivilregierung wurde abgeschlossen. Die Regierung weiterhin stehen vor der gewaltige Aufgabe eine Erdöl-basierten Wirtschaft, deren Umsatz durch Korruption und Misswirtschaft verschwendet worden sind, zu reformieren und die Institutionalisierung der Demokratie. Nigeria weiterhin darüber hinaus langjährige ethnische und religiöse Spannungen zu erleben. Obwohl die 2003 und 2007 Präsidentschaftswahlen von erheblicher Unregelmäßigkeiten und Gewalt beeinträchtigt wurden, erlebt Nigeria derzeit die längste Zeit der Zivilregierung seit der Unabhängigkeit. Die allgemeinen Wahlen vom April 2007 markiert die erste zivile-zivile Machtübergabe in der Geschichte des Landes.


Advertisements:

Advertisements Advertisements



People And Society

Nationality
Noun Nigerian(s)
Adjective Nigerian

Ethnic groups
Nigeria, das bevölkerungsreichste Land Afrikas, besteht aus mehr als 250 ethnische Gruppen; Im folgenden werden die bevölkerungsreichste und politisch einflussreichen: Hausa und Fulani 29 %, Yoruba 21 %, Igbo (Ibo) 18 %, Ijaw 10 %, Kanuri 4 %, Ibibio 3,5 %, Tiv 2,5 %

Languages
Englisch (offiziell), Hausa, Yoruba, Igbo (Ibo), Fulani, mehr als 500 weitere indigene Sprachen

Religions
Muslime 50 %, Christen 40 %, Naturreligionen 10 %

Population
170,123,740 (July 2012 est.)
Note
Schätzungen für dieses Land berücksichtigt explizit die Auswirkungen der überschüssigen Sterblichkeit infolge von AIDS; Dieses kann niedrigere Lebenserwartung, höhere Säuglingssterblichkeit, höhere Todesraten führen, niedrigere Bevölkerung Wachstumsraten und Veränderungen in der Verteilung der Bevölkerung nach Alter und Geschlecht als sonst zu erwarten wäre

Age structure
0-14 years
40.9% (male 32,476,681/female 31,064,539)
15-64 years
55.9% (male 44,296,228/female 42,534,542)
65 years and over
3.1% (male 2,341,228/female 2,502,355) (2011 est.)

Median age
Total 17.9 years
Male 17.5 years
Female 18.4 years (2012 est.)

Population growth rate
2.553% (2012 est.)

Birth rate
39.23 Geburten/1.000 Einwohner (2012 est.)

Death rate
13,48 Todesfälle/1.000 Einwohner (Juli 2012 est.)

Net migration rate
-0.22 Auswanderer(s) / 1.000 Einwohner (2012 est.)

Urbanization
Urban population
50 % der Gesamtbevölkerung (2010)
Rate of urbanization
3,5 % jährliche Veränderungsrate (2010-15 est.)

Major cities - population
Lagos 10,203 Millionen; Kano 3,304 Millionen; Ibadan 2,762 Millionen; ABUJA (Hauptstadt) 1,857 Millionen; Kaduna 1,519 Millionen (2009)

Sex ratio
At birth 1.06 male(s)/female
Under 15 years 1.05 male(s)/female
15-64 years 0.99 male(s)/female
65 years and over 0.85 male(s)/female
Total population
1.01 male(s)/female (2011 est.)

Maternal mortality rate
630 Todesfälle/100.000 Lebendgeburten (2010)

Infant mortality rate
Total
74,36 Todesfälle/1.000 Lebendgeburten
Male
79,44 Todesfälle/1.000 Lebendgeburten
Female
68,97 Todesfälle/1.000 Lebendgeburten (2012 est.)

Life expectancy at birth
Total population 52.05 years
Male 48.95 years
Female 55.33 years (2012 est.)

Total fertility rate
5,38 Kinder geboren/Frau (2012 est.)

Health expenditures
5.8% of GDP (2009)

Physicians density
0,395 Ärzte/1.000 Einwohner (2008)

Hospital bed density
0,53 Betten/1.000 Einwohner (2004)

Hiv/aids - adult prevalence rate
3.6% (2009 est.)

Hiv/aids - people living with hiv/aids
3.3 million (2009 est.)

Hiv/aids - deaths
220,000 (2009 est.)

Major infectious diseases
Degree of risk Very high
Food or waterborne diseases
Bakterien und Protozoen Durchfall, Hepatitis A und E und Typhus
Vectorborne disease Malaria und Gelbfieber
Respiratory disease Meningokokken-meningitis
Aerosolized dust or soil contact disease
Einer der meisten hoch endemische Bereiche für Lassa-Fieber
Water contact disease
Leptospirose und shistosomiasis
Animal contact disease Rabies
Note
Hochpathogenen H5N1-Vogelgrippe wurde in diesem Land identifiziert; Es stellt ein vernachlässigbares Risiko mit äußerst seltenen Fällen möglich unter US-Bürgern, die engen Kontakt mit Vögeln (2009)

Children under the age of 5 years underweight
26,7 % (2008)

Education expenditures
NA

Literacy
Definition
15 Jahre können und mehr als lesen und schreiben
Total population 61.3%
Male 72.1%
Female 50,4 % (2010 est.)

School life expectancy (primary to tertiary education)
Total 9 years
Male 10 years
Female 8 years (2005)


Anmerkungen

--- Es gibt noch keine Anmerkungen ---


Neue Anmerkung hinfugen:



Sie mussen sich anmelden, um eine Anmerkung hinzufugen!

 

Avertisments  Advertisement


Login  Login

Benutzername:
Kennwort:

Register

Passwort vergessen?

  Nigeria (Abuja):


  GPS-Punkte in Nigeria (Abuja)

Nrobo Nigeria (general)

Iraba Zamfara State

Ganabigi Niger State

Majara Nigeria (general)

Nabaza Nigeria (general)

Lamba Disa Nigeria (general)

Gokwal Nigeria (general)

Malulu Oyo State




viewweather.com sv.ViewWeather.com
fr.ViewWeather.com
da.ViewWeather.com
de.ViewWeather.com
es.ViewWeather.com
www.carpati.org
www.searchromania.net
www.cdtracks.org
es.getamap.org
fr.getamap.org
de.getamap.org
nl.getamap.org
da.getamap.org
www.getamap.org
Links
Nutzungsbedingungen
Datenschutz

# 0.0285 sec 

contact AT getamap.net

© 2006 - 2018  http://de.getamap.net/