getamap.net
Afrika
Afrika
Ozeanien
Ozeanien
Asien
Asien
Nordamerika
Nordamerika
Europa
Europa
Sudamerika
Sudamerika
Antarktis
Antarktis

Suchen: 



Administrative Abteilungen (GPS Karten)

Geographie

Leute und Gesellschaft

Regierung

Wirtschaft

Kommunikation

Transport

Militär


Ein unabhängiges Königreich für einen Großteil seiner langen Geschichte, Korea wurde von Japan ab 1905 nach dem Russisch-Japanischen Krieg besetzt. Fünf Jahre später annektierte Japan formell die gesamte Halbinsel. Nach dem zweiten Weltkrieg, Korea, wurde mit der nördlichen Hälfte kommen unter kommunistischer Kontrolle sowjetisch geförderten aufgeteilt. Nach einem Fehler im Koreakrieg (1950-53), die USA unterstützten Republik von Korea (ROK) im südlichen Teil gewaltsam zu erobern, erlassenen Demokratische Volksrepublik Korea (DVRK), seines Gründers Präsidenten KIM Il Sung, eine Politik der vorgeblichen diplomatische und wirtschaftliche "Selbständigkeit" als eine Überprüfung vor äußeren Einflüssen. Die DVRK verteufelt die USA als die ultimative Bedrohung seinem sozialen System durch staatliche Propaganda und politische, wirtschaftliche und militärische Politik rund um die ideologischen Kernziel der späteren Vereinigung Koreas unter Pjöngjangs Kontrolle geformt. Sohn von KIM Il Sung, KIM Jong Il, wurde offiziell als Nachfolger seines Vaters im Jahr 1980 bezeichnet eine wachsende politische und verwaltungstechnische Rolle angenommen, bis die älteren Kims Tod 1994. KIM Jong-Un wurde als Nachfolger seines Vaters im September 2010 öffentlich vorgestellt. Folgende KIM Jong Ils Tod im Dezember 2011, das Regime fing an, Maßnahmen ergreifen, um Macht zu KIM Jong-Un zu übertragen und KIM Jong Un seines Vaters ehemaliger Titel und Pflichten zu übernehmen begonnen hat. Nach jahrzehntelanger Misswirtschaft und Fehlallokation von Ressourcen hat die DVRK seit Mitte der Neunzigerjahre stark auf internationale Hilfe für die Bevölkerung zu ernähren verlassen. Regionale militärische Provokationen Nordkoreas Geschichte, Verbreitung von Militär-verwandte Elemente, Langstrecken-Rakete Entwicklung, WMD Programme einschließlich Prüfungen der nuklearen Geräte 2006 und 2009 und massive konventionelle Streitkräfte sind von großer Bedeutung für die internationale Gemeinschaft. Das Regime hat 2012, KIM Il Sung Geburt, markiert ein Banner Jahr; zu diesem Zweck hat das Land seinen Fokus auf die Entwicklung seiner Wirtschaft und Verbesserung seiner die Lebensgrundlagen der Menschen erhöht.


Advertisements:

Advertisements Advertisements



People And Society

Nationality
Noun Korean(s)
Adjective Korean

Ethnic groups
Rassisch homogene; Es gibt eine kleine chinesische Gemeinschaft und einige ethnische Japaner

Languages
Korean

Religions
Traditionell buddhistischen und konfuzianistischen, einige christliche und synkretistischer Cheondogyo gab (Religion der himmlischen Weise)
Note
Autonome religiöse Aktivitäten jetzt fast nicht vorhandenen; staatlich geförderten religiöse Gruppen existieren, um die Illusion der Religionsfreiheit zu bieten

Population
24,589,122 (July 2012 est.)

Age structure
0-14 years
22.4% (male 2,766,006/female 2,700,378)
15-64 years
68.6% (male 8,345,737/female 8,423,482)
65 years and over
9.1% (male 738,693/female 1,483,196) (2011 est.)

Median age
Total 33 years
Male 31.4 years
Female 34.7 years (2012 est.)

Population growth rate
0.535% (2012 est.)

Birth rate
14.51 Geburten/1.000 Einwohner (2012 est.)

Death rate
9,12 Todesfälle/1.000 Einwohner (Juli 2012 est.)

Net migration rate
0,04 Auswanderer(s) / 1.000 Einwohner (2012 est.)

Urbanization
Urban population
60 % der Gesamtbevölkerung (2010)
Rate of urbanization
0,6 % jährliche Veränderungsrate (2010-15 est.)

Sex ratio
At birth 1.05 male(s)/female
Under 15 years 1.03 male(s)/female
15-64 years 0.99 male(s)/female
65 years and over 0.51 male(s)/female
Total population
0.94 male(s)/female (2011 est.)

Maternal mortality rate
81 Todesfälle/100.000 Lebendgeburten (2010)

Infant mortality rate
Total
26,21 Todesfälle/1.000 Lebendgeburten
Male
29,05 Todesfälle/1.000 Lebendgeburten
Female
23,24 Todesfälle/1.000 Lebendgeburten (2012 est.)

Life expectancy at birth
Total population 69.2 years
Male 65.34 years
Female 73.24 years (2012 est.)

Total fertility rate
2,01 Kinder geboren/Frau (2012 est.)

Health expenditures
2% of GDP (2009)

Physicians density
3,29 Ärzte/1.000 Einwohner (2003)

Hospital bed density
13.2 Betten/1.000 Einwohner (2002)

Hiv/aids - adult prevalence rate
NA

Hiv/aids - people living with hiv/aids
NA

Hiv/aids - deaths
NA

Children under the age of 5 years underweight
20,6 % (2004)

Education expenditures
NA

Literacy
Definition
15 Jahre können und mehr als lesen und schreiben
Total population 99%
Male 99%
Female 99 % (1991 est.)


Anmerkungen

--- Es gibt noch keine Anmerkungen ---


Neue Anmerkung hinfugen:



Sie mussen sich anmelden, um eine Anmerkung hinzufugen!

 

Avertisments  Advertisement


Login  Login

Benutzername:
Kennwort:

Register

Passwort vergessen?

  Nordkorea (Pyongyang):


  GPS-Punkte in Nordkorea (Pyongyang)

Getudai To Hwanghae-namdo

Kunyang-dong Hwanghae-namdo

Tongmun-dong North Korea (general)

Ensui-do Hamgyong-bukto

Onch'ol-li Hamgyong-bukto

Yu-ri North Korea (general)

Soedol-lyong P Yongan-namdo

Sanghap'egi Hamgyong-bukto




viewweather.com sv.ViewWeather.com
fr.ViewWeather.com
da.ViewWeather.com
de.ViewWeather.com
es.ViewWeather.com
www.carpati.org
www.searchromania.net
www.cdtracks.org
es.getamap.org
fr.getamap.org
de.getamap.org
nl.getamap.org
da.getamap.org
www.getamap.org
Links
Nutzungsbedingungen
Datenschutz

# 0.0196 sec 

contact AT getamap.net

© 2006 - 2020  http://de.getamap.net/