getamap.net
Afrika
Afrika
Ozeanien
Ozeanien
Asien
Asien
Nordamerika
Nordamerika
Europa
Europa
Sudamerika
Sudamerika
Antarktis
Antarktis

Suchen: 



Administrative Abteilungen (GPS Karten)

Geographie

Leute und Gesellschaft

Regierung

Wirtschaft

Kommunikation

Transport

Militär


Mehrere Wellen von Kolonisatoren, jedes sprechen eine eigene Sprache, wanderten nach neuen Hebriden in den Jahrtausenden vor Entdeckungsgeschichte im 18. Jahrhundert. Diese Siedlungsstruktur entfallen die komplexe sprachliche Vielfalt, die bis heute auf dem Archipel gefunden. Die Briten und Franzosen, der neuen Hebriden im 19. Jahrhundert niederließ, stimmte 1906 auf einer Anglo-französischen Kondominium, das die Inseln bis zur Unabhängigkeit im Jahr 1980 verwaltet als das neue Name von Vanuatu verabschiedet wurde.


Advertisements:

Advertisements Advertisements



Government

Country name
Conventional long form Republik Vanuatu
Conventional short form Vanuatu
Local long form Ripablik Blong Vanuatu
Local short form Vanuatu
Former Neue Hebriden

Government type
Parlamentarische Republik

Capital
Name Port Vila (auf Efate)
Geographic coordinates 17 44 S, 168-19
Time difference
UTC + 11 (16 Stunden vor Washington, DC während der Normalzeit)

Administrative divisions
6 Provinzen; Malampa, Penama, Sanma, Shefa, Tafea, Torba

Independence
30. Juli 1980 (aus Frankreich und Großbritannien)

Constitution
30. Juli 1980

Legal system
Gemischte Rechtssystem des englischen Common Law, französischem Recht und Gewohnheitsrecht

International law organization participation
Hat kein ICJ Jurisdiktion abgegeben; ICCt Gerichtsbarkeit akzeptiert

Suffrage
18 Jahre alt; Universal

Executive branch
Chief of state
Präsident Iolu Johnson ABBIL (seit 3. September 2009)
Head of government
Premierminister Sato KILMAN (seit 26. Juni 2011)
Cabinet
Ministerrat, ernannt durch den Premierminister, Parlament verantwortlich
Elections
Präsident durch ein Wahlmännergremium, bestehend aus Parlament und den Präsidenten der regionalen Räte für fünf Jahre gewählt; die Wahl für das Präsidentenamt statt letzte am 2. September 2009 (nächste 2014 stattfinden soll); folgenden Parlamentswahlen, der Führer der Mehrheitspartei oder Mehrheit Koalition in der Regel gewählt Premierminister vom Parlament wählt aus seiner Mitte; die Wahl zum Ministerpräsidenten statt letzte am 26. Juni 2011 nach eine Entscheidung des Supreme Court Aushebelung des KILMAN Dezember 2010 Wahl; KILMAN besiegte Vohor SERGE 29, 23 (weiter nach allgemeinen Wahlen im Jahr 2012 stattfinden soll)
Election results
Iolu Johnson ABBIL gewählten Präsidenten mit von 58, 41 Stimmen im dritten Wahlgang am 2. September 2009

Legislative branch
Einkammerparlament (52 Sitze; vierjährige Amtszeiten absolvierte vom Volk gewählten Mitgliedern)
Elections
Zuletzt hielt am 2. September 2008 (weiter, um im Jahr 2012 stattfinden)
Election results
Prozent der Stimmen von Partei - NA; Sitze durch Partei - VP 11, NUP 8, UMP 7, VRP 7, PPP-4, GC 2, MPP 1, NA 1, NAG 1, PAP 1, Shepherds Alliance 1, VFFP 1, VLP-1, VNP 1, VPRFP 1, und unabhängige 4; Hinweis - Partei Verbände Flüssigkeit sind
Note
Die nationalen Rat der Häuptlinge berät in Fragen der Kultur und Sprache

Judicial branch
Obersten Gerichtshof (Chef des Rechts ist vom Präsidenten nach Beratung mit dem Premierminister und Führer der Opposition, bestellt drei andere Richter werden vom Präsidenten auf Anraten des juristischen Dienstes-Kommission ernannt)

Political parties and leaders
Grünen Staatenbund oder GC [Moana KADAVER]; Jon Frum-Bewegung oder JF [Lied KEASPAI]; Melanesischen Fortschrittspartei oder MPP [Barak SOPE]; Nagriamel Bewegung oder NAG [Havo MOLI]; Namangi Aute oder NA [Paul TELUKLUK]; Vereinigte Nationalpartei oder NUP [Ham LINI]; Peoples Action Party oder PAP [Peter Novotny]; People's Progressive Partei oder PPP [Sato KILMAN]; Hirten Alliance Party [Führer NA]; Union der gemäßigten Parteien oder UMP [Serge VOHOR]; Aus Pati (unser Land-Partei) oder VP [Edward NATAPEI]; Vanuatu Familie erste Partei oder VFFP [Eta RORI]; Vanuatu Labour Party oder VLP [Joshua KALSAKAU]; Vanuatu Nationalpartei oder VNP [Issac HAMARILIU]; Vanuatu republikanischen Bauern Partei oder VPRFP [Jean RAVOU]; Vanuatu Republican Party oder VRP [Maxime Carlot KORMAN]

Political pressure groups and leaders
NA

International organization participation
ACP, ADB, AOSIS, C, FAO, G-77, IBRD, ICAO, ICRM, IDA, IFC, IFRCS, ILO, IMF, IMO, IMSO, IOC, ITU, ITUC, MIGA, NAM, OAS (observer), OIF, OPCW, PIF, Sparteca, SPC, UN, UNCTAD, UNESCO, UNIDO, UNWTO, UPU, WCO, WFTU, WHO, WMO, WTO (observer)

Diplomatic representation in the us
Vanuatu does not have an embassy in the US; it does, however, have a Permanent Mission to the UN

Diplomatic representation from the us
The US does not have an embassy in Vanuatu; the US ambassador to Papua New Guinea is accredited to Vanuatu

Flag description
Zwei gleiche horizontale Streifen von rot (oben) und grün mit einem schwarzen gleichschenkliges Dreieck (basierend auf der Seite Hebezeug) alles getrennt durch einen schwarz umrandeten gelben Streifen in Form eines horizontalen Y (die beiden Punkte des Gesichtes Y das Hebezeug Seite und schließen Sie das Dreieck); zentriert im Dreieck ist ein Wildschwein Stoßzahn Umschließungs-zwei gekreuzte Namele Farn Wedel, alles in gelb; Rot steht für das Blut der Wildschweine und Männer, den Reichtum der Inseln grünen und schwarzen ni-Vanuatu-Menschen; Das Gelb symbolisiert Y-Form, - die das Muster der Inseln im Pazifischen Ozean reflektiert - das Licht des Evangeliums verbreitet sich über die Inseln; der Eber Tusk ist ein Symbol für Wohlstand, die häufig als ein Pendant auf den Inseln getragen; die Farn Wedel repräsentieren Frieden

National symbol(s)
Wildschwein der Stoßzahn

National anthem
Name
Yumi, Yumi, Yumi"(wir, wir, wir)
Lyrics/music Francois Vincent AYSSAV
Note
1980 verabschiedete ist die Hymne in Bislama, eine Kreolsprache geschrieben, die mischt Pidgin Englisch und Französisch


Anmerkungen

--- Es gibt noch keine Anmerkungen ---


Neue Anmerkung hinfugen:



Sie mussen sich anmelden, um eine Anmerkung hinzufugen!

 

Avertisments  Advertisement


Login  Login

Benutzername:
Kennwort:

Register

Passwort vergessen?

  Vanuatu (Port Vila):


  GPS-Punkte in Vanuatu (Port Vila)

Ile Batsale Torba Province

Nakilo Sanma Province

Emoa Shefa Province

Kuwae Shefa Province

Pointe Sanif Sanma Province

Waeling Penama Province

Repanbitipbonour Malampa Province

Linen Penama Province




viewweather.com sv.ViewWeather.com
fr.ViewWeather.com
da.ViewWeather.com
de.ViewWeather.com
es.ViewWeather.com
www.carpati.org
www.searchromania.net
www.cdtracks.org
es.getamap.org
fr.getamap.org
de.getamap.org
nl.getamap.org
da.getamap.org
www.getamap.org
Links
Nutzungsbedingungen
Datenschutz

# 0.0288 sec 

contact AT getamap.net

© 2006 - 2019  http://de.getamap.net/