getamap.net
Afrika
Afrika
Ozeanien
Ozeanien
Asien
Asien
Nordamerika
Nordamerika
Europa
Europa
Sudamerika
Sudamerika
Antarktis
Antarktis

Suchen: 



Administrative Abteilungen (GPS Karten)

Geographie

Leute und Gesellschaft

Regierung

Wirtschaft

Kommunikation

Transport

Militär


Was ist jetzt Ecuador Teil des nördlichen Inkareiches bis zur spanischen Eroberung im Jahre 1533 gebildet. Quito wurde der Sitz der spanischen Kolonialregierung 1563 und Teil des Vizekönigreichs neu-Granada 1717. Die Gebiete des Vizekönigreichs-neu-Granada (Kolumbien), Venezuela und Quito erlangt ihre Unabhängigkeit von 1819 bis 1822 und bildete eine Föderation bekannt als Großkolumbien. Als Quito 1830 zurückzog, wurde der traditionelle Name zu Gunsten der "Republik des Äquators" geändert. Zwischen 1904 und 1942 verlor Ecuador Territorien in einer Reihe von Konflikten mit seinen Nachbarn. 1999 Wurde ein Grenzkrieg mit Peru, die 1995 aufgeweitetem beigelegt. Obwohl Ecuador 30 Jahre zivile Staatsführung in 2004 geprägt, war die Periode durch politische Instabilität getrübt. Proteste in Quito trugen zu den mittelfristigen Sturz drei der letzten vier Ecuadors demokratisch gewählten Präsidenten. Ende 2008 Wähler verabschiedete eine neue Verfassung, Ecuador 20. seit seiner Unabhängigkeit. Allgemeine Wahlen, unter dem neuen konstitutionellen Rahmen wurden im April 2009 abgehalten, und Wähler wiedergewählt Präsident Rafael CORREA.


Advertisements:

Advertisements Advertisements



Transportation

Airports
431 (2012)

Airports - with paved runways
Total 101
Over 3,047 m 3
2,438 to 3,047 m 5
1,524 to 2,437 m 18
914 to 1,523 m 23
Under 914 m 52 (2012)

Airports - with unpaved runways
Total 330
914 to 1,523 m 40
Under 914 m 290 (2012)

Heliports
2 (2012)

Pipelines
Extra schwere plumpe 434 km; Gas-5 km; Öl 1.378 km; raffinierte Produkte 1.262 km (2010)

Railways
Total 965 km
Narrow gauge
965 km 1.067 m Spurweite (2008)

Roadways
Total 43,670 km
Paved 6,472 km
Unpaved 37.198 km (2006)

Waterways
1.500 km (am meisten unzugänglich) (2012)

Merchant marine
Total 44
By type
Ladung 1, Chemikalientanker 4, Flüssiggas 1, Passagier 9, Öltanker 28, gekühlte Fracht 1
Registered in other countries 4 (Panama 3, Peru 1) (2010)

Ports and terminals
Esmeraldas, Guayaquil, Manta, Puerto Bolivar


Anmerkungen




Neue Anmerkung hinfugen:



Sie mussen sich anmelden, um eine Anmerkung hinzufugen!

 

Avertisments  Advertisement


Login  Login

Benutzername:
Kennwort:

Register

Passwort vergessen?

  Ecuador (Quito):


  GPS-Punkte in Ecuador (Quito)

Rio Engabao Provincia Del Guayas

Isabel Provincia De Manabi

Salapa Provincia De Loja

Manzoya Provincia De Sucumbios

Cordillera De Chanchan Provincia Del Azuay

Carrizal Provincia De Manabi

Pozo Shushuqui Doce Provincia De Sucumbios

La Bocana Provincia Del Guayas




viewweather.com sv.ViewWeather.com
fr.ViewWeather.com
da.ViewWeather.com
de.ViewWeather.com
es.ViewWeather.com
www.carpati.org
www.searchromania.net
www.cdtracks.org
es.getamap.org
fr.getamap.org
de.getamap.org
nl.getamap.org
da.getamap.org
www.getamap.org
Links
Nutzungsbedingungen
Datenschutz

# 0.0191 sec 

contact AT getamap.net

© 2006 - 2018  http://de.getamap.net/