getamap.net
Afrika
Afrika
Ozeanien
Ozeanien
Asien
Asien
Nordamerika
Nordamerika
Europa
Europa
Sudamerika
Sudamerika
Antarktis
Antarktis

Suchen: 



Administrative Abteilungen (GPS Karten)

Geographie

Leute und Gesellschaft

Regierung

Wirtschaft

Kommunikation

Transport

Militär


Fast fünf Jahrhunderte als eine portugiesische Kolonie kam zu einem Ende mit Unabhängigkeit 1975. Große Auswanderung, wirtschaftlicher Abhängigkeit von Südafrika, einer schweren Dürre und einem längeren Bürgerkrieg behindert die Entwicklung des Landes bis Mitte der 90er Jahre. Das Urteil Front für die Befreiung Mosambiks (Frelimo) Partei offiziell aufgegeben Marxismus 1989 und eine neue Verfassung im folgenden Jahr vorgesehenen Mehrparteienwahlen und einer freien Marktwirtschaft. Ein UN-negotiated Friedensabkommen zwischen Frelimo und Rebel endete Mozambique National Resistance (Renamo) zwingt den Kämpfen im Jahre 1992. Im Dezember 2004 wurde Mosambik einen feinen Übergang als Joaquim CHISSANO nach 18 Jahren im Amt zurückgetreten. Sein gewählter Nachfolger, Armando Emilio GUEBUZA, versprach weiterhin solide Wirtschaftspolitik, die ausländischen Investitionen gefördert haben. Präsident GUEBUZA wurde im Oktober 2009 eine zweite Amtszeit bestätigt. Jedoch waren die Wahlen während der Kampagne von Wahlbetrug, fragwürdigen Disqualifikation des Kandidaten, und Frelimo Regierung Ressourcennutzung fehlerhaft. Infolgedessen entfernt Freedom House Mosambik aus seiner Liste der Wahlen Demokratien.


Advertisements:

Advertisements Advertisements



People And Society

Nationality
Noun Mozambican(s)
Adjective Mosambik

Ethnic groups
Afrikanisch 99.66 % (Makua, Tsonga, Lomwe, Sena, und andere), Europäer 0,06 %, Euro-Afrikaner 0.2 %, Inder 0,08 %

Languages
Emakhuwa 25,3 %, Portugiesisch (offiziell) 10,7 %, Xichangana 10,3 %, Cisena 7,5 %, Elomwe 7 %, Echuwabo 5,1 %, andere mosambikanischen Sprachen 30,1 %, andere 4 % (Volkszählung 1997)

Religions
Katholische 28,4 %, Protestanten 27,7 % (zionistische Christen 15,5 %, Evangelical Pentecostal 10,9 %, anglikanisch 1,3 %), Muslime 17,9 %, andere 7,2 %, keine 18,7 % (Volkszählung 1997)

Population
23,515,934 (July 2012 est.)
Note
Schätzungen für dieses Land berücksichtigt explizit die Auswirkungen der überschüssigen Sterblichkeit infolge von AIDS; Dieses kann niedrigere Lebenserwartung, höhere Säuglingssterblichkeit, höhere Todesraten führen, niedrigere Bevölkerung Wachstumsraten und Veränderungen in der Verteilung der Bevölkerung nach Alter und Geschlecht als sonst zu erwarten wäre; der mosambikanischen Volkszählung von 1997 berichtete eine Bevölkerung von 16,099,246

Age structure
0-14 years
45.9% (male 5,295,776/female 5,245,485)
15-64 years
51.1% (male 5,550,501/female 6,174,668)
65 years and over
3% (male 313,892/female 368,536) (2011 est.)

Median age
Total 16.8 years
Male 16.2 years
Female 17.5 years (2012 est.)

Population growth rate
2.442% (2012 est.)

Birth rate
39.34 Geburten/1.000 Einwohner (2012 est.)

Death rate
12,79 Todesfälle/1.000 Einwohner (Juli 2012 est.)

Net migration rate
2,13 Auswanderer(s) / 1.000 Einwohner (2012 est.)

Urbanization
Urban population
38 % der Gesamtbevölkerung (2010)
Rate of urbanization
4 % jährliche Veränderungsrate (2010-15 est.)

Major cities - population
MAPUTO (Hauptstadt) 1,589 Millionen; Matola 761.000 (2009)

Sex ratio
At birth 1.02 male(s)/female
Under 15 years 1.01 male(s)/female
15-64 years 0.9 male(s)/female
65 years and over 0.85 male(s)/female
Total population
0.95 male(s)/female (2011 est.)

Maternal mortality rate
490 Todesfälle/100.000 Lebendgeburten (2010)

Infant mortality rate
Total
76,85 Todesfälle/1.000 Lebendgeburten
Male
79,04 Todesfälle/1.000 Lebendgeburten
Female
74,62 Todesfälle/1.000 Lebendgeburten (2012 est.)

Life expectancy at birth
Total population 52.02 years
Male 51.26 years
Female 52.8 years (2012 est.)

Total fertility rate
5,4 Kinder geboren/Frau (2012 est.)

Health expenditures
5.7% of GDP (2009)

Physicians density
0,027 Ärzte/1.000 Einwohner (2006)

Hospital bed density
0,8 Betten/1, 000 Einwohner (2006)

Hiv/aids - adult prevalence rate
11.5% (2009 est.)

Hiv/aids - people living with hiv/aids
1.4 million (2009 est.)

Hiv/aids - deaths
74,000 (2009 est.)

Major infectious diseases
Degree of risk Very high
Food or waterborne diseases
Bakterien und Protozoen Durchfall, Hepatitis A und Typhus
Vectorborne diseases Malaria und Pest
Water contact disease Bilharziose
Animal contact disease Tollwut (2009)

Children under the age of 5 years underweight
21,2 % (2003)

Education expenditures
5% of GDP (2006)

Literacy
Definition
15 Jahre können und mehr als lesen und schreiben
Total population 56.1%
Male 70.8%
Female 42,8 % (2010 est.)

School life expectancy (primary to tertiary education)
Total 9 years
Male 10 years
Female 8 years (2007)


Anmerkungen

--- Es gibt noch keine Anmerkungen ---


Neue Anmerkung hinfugen:



Sie mussen sich anmelden, um eine Anmerkung hinzufugen!

 

Avertisments  Advertisement


Login  Login

Benutzername:
Kennwort:

Register

Passwort vergessen?

  Mosambik (Maputo):


  GPS-Punkte in Mosambik (Maputo)

Chirangue Provincia De Niassa

Nipanherria Provincia De Nampula

Chipembere Provincia De Tete

Chissanto Provincia De Manica

Mudumbua Provincia De Zambezia

Macauze Provincia De Inhambane

Metuquene Provincia De Cabo Delgado

Rio Netaride Mozambique (general)




viewweather.com sv.ViewWeather.com
fr.ViewWeather.com
da.ViewWeather.com
de.ViewWeather.com
es.ViewWeather.com
www.carpati.org
www.searchromania.net
www.cdtracks.org
es.getamap.org
fr.getamap.org
de.getamap.org
nl.getamap.org
da.getamap.org
www.getamap.org
Links
Nutzungsbedingungen
Datenschutz

# 0.9749 sec 

contact AT getamap.net

© 2006 - 2017  http://de.getamap.net/