English   Română   Español   Français   Deutsch  

getamap.net

Afrika

Ozeanien

Asien

Nordamerika

Europa

Sudamerika

Antarktis

Suchen: 



Administrative Abteilungen (GPS Karten)

Geographie

Leute und Gesellschaft

Regierung

Wirtschaft

Kommunikation

Transport

Militär


Französische Gebiet der Afar und den Issa wurde Dschibuti 1977. Hassan Gouled APTIDON installiert einen autoritären ein-Parteien-Staat und fuhr fort, bis 1999 als Präsident dienen. Unruhen unter der Afar-Minderheit in den 1990er Jahren führte zu einem Bürgerkrieg, der 2001 nach dem Abschluss der ein Friedensabkommen zwischen Afar-Rebellen und der Issa-dominierten Regierung endete. 1999 Lieferte Dschibuti des ersten Mehrparteien-Präsidentschaftswahlen die Wahl von Ismail Omar GUELLEH; Er wurde wiedergewählt für eine zweite Amtszeit im Jahr 2005. Djibouti nimmt eine strategische geographische Lage an der Mündung des Roten Meeres und dient als Standort wichtiger Umschlagplatz für waren betreten und verlassen der ostafrikanischen Hochland. Die derzeitigen Führung begünstigt enge Beziehungen zu Frankreich, das eine bedeutende militärische Präsenz in dem Land unterhält, sondern hat auch enge Beziehungen zu den USA. Dschibuti beherbergt die einzige US-Militärstützpunkt in Afrika südlich der Sahara.


Advertisements:

Advertisements Advertisements



Economy

Economy - overview
Die Wirtschaft basiert auf Service-Aktivitäten im Zusammenhang mit strategischer Standort und Status des Landes als eine Freihandelszone am Horn von Afrika. Zwei Drittel der Dschibuti der Einwohner leben in der Hauptstadt; der Rest sind überwiegend nomadische Hirten. Dürftige Niederschlag begrenzt Pflanzenproduktion zu Obst und Gemüse, und die meisten Lebensmittel muss importiert werden. Dschibuti bietet Dienstleistungen, da beide einen Transit-Port für die Region und eine internationale Umladung und Tankstellen Center. Importe und Exporte von eingeschlossenen Nachbarn Äthiopien stellen 70 % von Hafenaktivitäten in Dschibuti des Containerterminals. Dschibuti hat nur wenige natürliche Ressourcen und wenig Industrie. Die Nation ist deshalb stark abhängig von ausländischer Hilfe zur Unterstützung seiner Zahlungsbilanz und Entwicklungsprojekte zu finanzieren. Eine Arbeitslosenquote von fast 60 % in städtischen Gebieten weiterhin ein großes Problem. Während die Inflation kein Anliegen, aufgrund der festen Krawatte des dschibutischer Franken an den US-Dollar beeinträchtigt der künstlich hohe Wert der Dschibuti-Franc Dschibuti der Zahlungsbilanz. Pro-Kopf-Verbrauch sank schätzungsweise 35 % zwischen 1999 und 2006 wegen Rezession, Bürgerkrieg und eine hohe Bevölkerungswachstum (einschließlich Immigranten und Flüchtlinge). Dschibuti relativ nur minimal von der globalen Wirtschaftskrise erlebt hat, aber seine Abhängigkeit von Diesel erzeugte Elektrizität und importierte Lebensmittel Durchschnittsverbraucher für verletzbar global Preisschocks.

Gdp (purchasing power parity)
$2.26 billion (2011 est.)
$2.163 billion (2010 est.)
$2.09 billion (2009 est.)
Note Daten sind in 2011 US-Dollar

Gdp (official exchange rate)
$1.239 billion (2011 est.)

Gdp - real growth rate
4.5% (2011 est.)
3.5% (2010 est.)
5% (2009 est.)

Gdp - per capita (ppp)
$2,700 (2011 est.)
$2,600 (2010 est.)
$2,600 (2009 est.)
Note Daten sind in 2011 US-Dollar

Gdp - composition by sector
Agriculture 3%
Industry 17%
Services 79.9% (2011 est.)

Labor force
351,700 (2007)

Labor force - by occupation
Agriculture NA%
Industry NA%
Services NA%

Unemployment rate
59% (2007 est.)
Note
Daten sind für städtische Gebiete, 83 % in ländlichen Gebieten

Population below poverty line
42% (2007 est.)

Household income or consumption by percentage share
Lowest 10% 2.4%
Highest 10% 30.9% (2002)

Budget
Revenues $448.5 million
Expenditures $473.8 million (2011 est.)

Taxes and other revenues
36.2% of GDP (2011 est.)

Budget surplus (+) or deficit (-)
-2% of GDP (2011 est.)

Inflation rate (consumer prices)
5.1% (2011 est.)
4% (2010 est.)

Commercial bank prime lending rate
10.61% (31 December 2011 est.)
10.3% (31 December 2010 est.)

Stock of narrow money
$692.6 million (31 December 2011 est.)
$716.2 million (31 December 2010 est.)

Stock of broad money
$1.008 billion (31 December 2011 est.)
$1.056 billion (31 December 2010 est.)

Stock of domestic credit
$426.3 million (31 December 2011 est.)
$406.4 million (31 December 2010 est.)

Agriculture - products
Obst, Gemüse; Ziegen, Schafe, Kamele, tierischen Häuten

Industries
Bau, landwirtschaftliche Verarbeitung

Electricity - production
280 million kWh (2008 est.)

Electricity - consumption
260.4 million kWh (2008 est.)

Electricity - exports
0 kWh (2009 est.)

Electricity - imports
0 kWh (2009 est.)

Oil - production
0 bbl/Tag (2010 est.)

Oil - consumption
12.000 bbl/Tag (2010 est.)

Oil - exports
19.18 bbl/Tag (2009 est.)

Oil - imports
11.230 bbl/Tag (2009 est.)

Oil - proved reserves
0 bbl (1 January 2011 est.)

Natural gas - production
0 cu m (2009 est.)

Natural gas - consumption
0 cu m (2009 est.)

Natural gas - exports
0 cu m (2009 est.)

Natural gas - imports
0 cu m (2009 est.)

Natural gas - proved reserves
0 cu m (1 January 2011 est.)

Current account balance
$33.8 million (2011 est.)
$50.5 million (2010 est.)

Exports
$96.3 million (2011 est.)
$85.1 million (2010 est.)

Exports - commodities
Reexports, Häute und Felle, Kaffee (in Transit)

Exports - partners
Somalia 77,2 %, Ägypten 8,6 % (2011)

Imports
$413.7 million (2011 est.)
$363.8 million (2010 est.)

Imports - commodities
Lebensmittel, Getränke, Fahrzeugbau, Chemikalien, Erdölprodukte

Imports - partners
Saudi-Arabien 18,1 %, China 16,6 %, Indien 14 %, Indonesien Malaysia 6,1 % 5,3 %, uns 4,3 %, Pakistan 4,2 % (2011)

Debt - external
$812.5 million (31 December 2011 est.)
$754 million

Stock of direct foreign investment - at home
$331.6 million
$331.6 million

Exchange rates
Djiboutian francs (DJF) per US dollar -
177.72 (2011 est.)
177.72 (2010 est.)

Fiscal year
Kalenderjahr


Anmerkungen

--- Es gibt noch keine Anmerkungen ---


Neue Anmerkung hinfugen:



Sie mussen sich anmelden, um eine Anmerkung hinzufugen!

 

Advertisement


Login

Benutzername:
Kennwort:

Register

Passwort vergessen?

Djibouti (Djibouti City):


GPS-Punkte in Djibouti (Djibouti City)

Amaua Region D' Obock

Oued Okleita Djibouti (general)

Loma Djibouti (general)

Qalanley Djibouti (general)

Ada`li K Seka Djibouti (general)

Godorya Djibouti (general)

Lan`amalei Ouein Djibouti (general)

Lassahora Djibouti (general)




viewweather.com sv.ViewWeather.com
fr.ViewWeather.com
da.ViewWeather.com
de.ViewWeather.com
es.ViewWeather.com
www.carpati.org
www.searchromania.net
www.cdtracks.org
es.getamap.org
fr.getamap.org
de.getamap.org
nl.getamap.org
da.getamap.org
www.getamap.org
Links
Nutzungsbedingungen
Datenschutz

# 0.0208 sec 

contact AT getamap.net

© 2006 - 2022  https://de.getamap.net/